Maximilian Wex

Maximilian Wex
Maximilian Wex
© Delia Baum 

Maximilian

Wex

Wohnort
Freiberg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Hannover / Kassel, Köln, Leipzig, München, Stuttgart  
Jahrgang
1988 
Spielalter
21 - 31 Jahre 
Größe
190 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (gut)  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Horn / horn, Trompete / trumpet  
Gesang
Klassik, Lied, Pop  
Sport
Aikido, Schwimmsport, Snowboard  
Führerschein
B - Pkw, Sportboot  
Besonderes
Motion-Capturing-Darsteller  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Stuttgart Bühne
Alexander Seer, Frank Wilmes
Neckarstr. 84
70190 Stuttgart
fon +49 711 941 24 -12/-28
fax +49 711 941 24 01
zav-stuttgart-kv@arbeitsagentur.de



Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Mój Oswiecim Sprecher Nils Otte Filmakademie Baden-Württemberg
2014 Der Erste Weltkrieg im Südwesten Georg Ziegler Knut Weinrich SWR
2014 DODO "Mann" Arvid Klapper Filmakademie Baden Württemberg
2014 Wann endlich küsst du mich Regieassistent Julia Ziesche SWR
2013 Der Teufel mit den drei goldenen Haaren Räuber Maria v. Heland ARD/SWR
2012 Gloomy Sunday Konstantin (HR) Maria v. Heland ADK Baden Württemberg
2012 Whispering Water "Mann" (HR) Annabelle Leschke, Ricarda Saleh Filmakademie Baden Württemberg
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 Diese Nacht - Oder Nie! Valentin Martin Olbertz Stadttheater Freiberg
2017 DU - Normen Benni / Bremer Judith Kriebel Badische Landesbühne Bruchsal
2017 Andorra Andri Wolf E. Rahlfs Badische Landesbühne Bruchsal
2016 2017 Waisen Liam Wolf E. Rahlfs Badische Landesbühne Bruchsal
2016 Buddenbrooks Christian Buddenbrook Carsten Ramm Badische Landesbühne Bruchsal
2016 Der Graf von Monte Christo Albert de Morcerf Carsten Ramm Badische Landesbühne Bruchsal
2016 Hase Hase Hase Hase Arne Retzlaff Badische Landesbühne Bruchsal
2016 Maria Stuart Graf Aubespine / Sir William Davison Wolf E. Rahlfs Badische Landesbühne Bruchsal
2015 Die Grönholm Methode Carlos Bueno Evelyn Nagel Badische Landesbühne Bruchsal
2015 Hamlet Horatio Carsten Ramm Badische Landesbühne Bruchsal
2015 Der Patient explodiert Seraphim Daniel Foerster ADK Baden Württemberg
2014 Der Krieg schläft unterm Apfelbaum Gavrilo/Jemand Ted Stoffer, Frederik Müller, Verena Nagel, Amelie Tambour ADK Baden Württemberg
2014 FIESCO!FIESCO Bourgognino Verena Nagel ADK Baden Württemberg
2013 Der zerbrochne Krug Ruprecht Albrecht Hirche ADK Baden Württemberg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2013 Schmerzgrenze Ich Erzähler Carl Gerber Filmakademie Baden-Württemberg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2015 Filmworkshop Filmakademie Ludwigsburrg
2011 2015 Akademie für Darstellende Kunst Baden- Württemberg
2009 2011 Studium der Geschichte an der Universität Leipzig
 
Besonderes (Auswahl)
diverse Schauspielworkshops unter anderem bei Cathy Haase, Kai Ivo Baulitz und Mike Bernadin


WAISEN von Dennis Kelly, im Hexagon der Badischen Landesbühne Bruchsal, jeweils um 19.30 am
12.01.16
13.01.16
14.01.16
15.01.16
20.01.16

Die Grönholm Methode von Jordi Galceran, im Hexagon der Badischen Landesbühne Bruchsal, jeweils um 19.30 am

22.01.16
11.02.16
10.03.16

Andorra von Max Frisch, Große Bühne der Landesbühne Bruchsal, jeweils um 19.30 am
09.02.16 --> PREMIERE
12.02.16
26.02.16 --> 17.00 Uhr!
17.03.16
18.03.16
05.05.16