Drucken

Kurzinformation

Melanie Witteborg
Melanie Witteborg
© 2016 

Melanie Witteborg

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Freiburg / Baden, Hamburg, Köln, München, Ruhrgebiet, Wien, Brüssel, Istanbul, London, Paris  
Jahrgang
1983 
Spielalter
29 - 36 Jahre 
Größe
168 cm 
Sprache(n)
Arabisch (gut), Englisch (fließend), Französisch (fließend), Italienisch (gut), Kannada (gut), Oriya (gut), Polnisch (gut)  
Heimatdialekt
D - Ruhrdeutsch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Tanz
Indisch, Jazz, Modern  
Sport
Fußball, Schwimmsport, Ski Alpin, Tanzsport, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
rot-blond / strawberry blond  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
keltisch / Celtic, mitteleuropäisch / Central European, nordeuropäisch / Northern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen

Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


E-Mail Schauspieler:
mwitteborg@gmx.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Ha-Drischa / Der Anspruch Adlige Frau Moshe Zeevi Kino Deutschland / Israel
2015 2016 Standard Audition Schauspielerin (NR) Valentina Tatton Kurzfilm
2015 2016 Piano Girls Barfrau (NR) Katinka Narjes dffb Berlin - Abschlussfilm
2015 Karnevalskind Anna (HR) Nicolas Engel Kino / Factotum Paris
2012 Made in India Klara (HR) Jennifer Günther Kurzfilm
2006 Sollbruchstelle Janine (HR) Timo Becker Hochschule der Medien Stuttgart
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Die Beerdigung Bürokratin (HR Ensemble) Posse Performance Stadtbad Steglitz
2014 Theater ist endlich ist Theater Nachkommin Sarah Klöfer Maxim Gorki Theater
2009 2011 diverse HR Ensemble Subodh Patnaik Natya Chetana (Indien)
2009 Ich sehe was was Du nicht tust HR Ensemble Elisa Müller Ballhaus Ost
2008 Bam Bam Bam Westbam (HR) Christian Valerius Ballhaus Ost
2008 Illegal HR Ensemble Peter Kastenmüller Münchner Kammerspiele
2007 2008 Schade dass sie eine Hure war Putana Peter Kastenmüller Schauspiel Frankfurt
2007 plus null komma fünf windstill Mädchen (HR) Regina Wenig Münchner Kammerspiele
2006 2007 Der Wolf ist tot Schneewittchen Stefan Otteni Münchner Kammerspiele
2006 Fassbinder im Hotel Frau (HR) Tobias Bühlmann Münchner Kammerspiele
2006 Leonce und Lena Rosetta Ramin Anaraki Pathos Transport Theater
2005 Prolog oder der Riese auf dem Dach HR Ensemble Jörg Witte Pathos Transport Theater
2005 Lauschlounge Engel Ruth Feindel Münchner Kammerspiele
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Brotherhood Synchron Uli Johannson Cinephon
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2004 2008 Otto Falckenberg Schule München
2003 2004 Conservatoire Municipal in Paris - Grundstudium Schauspiel






2007 Ensemblepreis beim Bayerischen Theatertreffen für "Der Wolf ist tot"

2007 Ensemblepreis beim Schauspielschultreffen für "Der Wolf ist tot"

2006 Stipendiatin des Deutschen Bühnenvereins