Drucken

Kurzinformation

Michael Gugel
Michael Gugel
© Ellen Loke 

Michael Gugel

Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, Stuttgart, Zürich  
Jahrgang
1985 
Spielalter
26 - 36 Jahre 
Größe
187 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Badisch, D - Berlinerisch, D - Fränkisch, D - Norddeutsch  
Heimatdialekt
D - Alemannisch, D - Badisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone, Tenor / Tenor  
Gesang
Gesangsausbildung, Klassik, Musical, Pop, Schlager  
Tanz
Tanzausbildung, Ballett, Jazz, Standard  
Sport
Fitness, Karate, Tanzsport  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Improvisation  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Homepage:
michael-gugel.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 "SOKO Köln" (Special „Die Zeit heilt keine Wunden“), Network Movie “Transvestit“ (TR) Michael Schneider ZDF
2016 "Schicksale", Constantin Entertainment "Johann Thiede" (NR) Kirim Schiller Sat.1
2015 "Wilsberg" (Mord im Supermarkt) Rezeptionist Martin Enlen ZDF
2015 "The Curtain" MdB Heigel Vincent Nanteza Serienpilot/Trailer
2014 "Perfect Day/ Der neue Volkswagen Passat" Suited Driver Markus Steiner Messefim
2014 ZDFneo Station ID Anzugträger Daniel Seideneder Werbefilm
2014 "Der Metzger" Nikolai Kostar Nikita Vasilchenko Kurzfilm
2014 "Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss" Vater Florian M. Böder Kinofilm
2014 Tannhäuser Pilger Eva-Maria Höckmayr Theater Freiburg
2014 "Koslowski & Haferkamp" Steve Stump Thomas Durchschlag ARD
2014 Der letzte Bulle LKA Beamter Sophie Allet-Coche Sat1
2013 Black Fame Junger Mann Christian Sachs Mittellangfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2017 "Ball Im Savoy" (Operette) "René" / "Tangolita" Leopold Kern Die Schönen der Nacht, Freiburg
2016 2016 "Urinetown" (Musical) Officer Lockstock Juliane Hollerbach GoodCompany Freiburg
2014 "Aida" (Musical) Erster Nubier/Ensemble/Cover Zoser Jochen Frank Schmidt Gloria Theater Bad Säckingen
2013 2014 Märchendinner Zwerg/Wolf/Prinz Michèle Connah Galadinner
2013 2014 Weltreisedinner Kapitän/Brasilianer/Elvis/Torrero Michèle Connah Galadinner
2012 2013 "Pique Dame" (Oper) Graf St. Germain Eva-Maria Höckmayr Theater Freiburg
2012 2013 "Lichterloh" (Musical) Fridolin Jochen Frank Schmidt Gloria Theater Bad Säckingen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2015 Private Schauspielausbildung Milad Klein
2014 Meisner- Technik "Actors Intensive Training" bei Kirk Baltz. Actors Intensive Studios Los Angeles
2012 2013 Private Gesangsausbildung bei Ricardo Bartra-Asmat, Freiburg
2004 2009 Freie Hochschule für Kunst, Freiburg