Michael Lämmermann

Michael Lämmermann
Michael Lämmermann
© Henrik Pfeifer 

Michael

Lämmermann

Jahrgang
1984 
Spielalter
27 - 36 Jahre 
Größe
190 cm 
Wohnort
Düsseldorf 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München  
Sprache(n)
Englisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Fränkisch, D - Hessisch, D - Ruhrdeutsch  
Heimatdialekt
D - Hessisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Klavier / piano, Ukulele / ukulele  
Gesang
Big Band, Chanson  
Tanz
Ballroom, Improvisation, Jazz, Lindy Hop, Step, Swing  
Sport
Akrobatik, Eishockey, Fechten, Kitesurfen, Tai-Chi Chuan, Tanzsport, Wakeboard  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Imitator / Stimmenimitator, Regie  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün / green  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Schauspiel Management - Joa van Overstraaten
Joa van Overstraaten
Eintrachtstrasse 4
81541 München
mail@schauspielmanagement.de


https://www.instagram.com/elektromagnet/

http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspieler-michael-laemmermann.html

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Nachspiel Martin Michael Herber HfG of Main Offenbach
2016 Tschüss Martin Lea Marheinicke Hochschue Rhein Main
2016 Under The Heavens Schatten Thomas Brinck Hochschule Ansbach
2016 Uncanny Valley Vilhelm Toni Müller Zeitfenster Produktion
2016 Ugly Little Liar Michael Denninger Aisha Abo-Mostafa Hochschule Mainz
2016 Der Letzte Take Ben Fischer Tobias Nickel/Zejnula Sahiti WAM Dortmund
2016 Reset Klemens Wegmann Markus Heilmann Hochschule Ansbach
2016 MONO Sebastian Phil Aznar HDM Stuttgart
2014 Verbindungsfehler Er Michael Lämmermann/ Christopher Kühne 8plus2Rabbits
2013 In Den Augen der Anderen Niko Leonie Zorzi École Supérieure d'Audiovisuel - ESAV
2012 Der Fall Des Schneiders Rousseau Lioba von Hadenberg FH Dortmund
2012 Nur Neun Jahre Glück Daniel Tobias Focke HS Ostwestfalen Lippe
2011 Ein Fall für die Anrheiner Gerd Klaas Hannes Spring ARD
2010 Verbotene Liebe Konrad Wolfgang Münstermann ARD
2010 Das Wiener Würstchen Hitler Simon Glas KHM Köln
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2016 Glabue Liebe Hoffnung Schupo Cristiane Wolff Theatersommer Ludwigsburg
2014 2014 Alpenrauschen Direktor Eva Vaiders Stadttheater Regensburg
2014 2014 Kafja.Im.Cocon | Eine Audioperformance Gregor Samsa/Erzähler Michael Lämmermann Stadttheater Regensburg/Jazzclub im Leeren Beutel
2013 2014 Der jüngste Tag Ein Vertreter/der Kriminaler Dominik von Gunten Stadttheater Regensburg
2013 2014 Tschick Vater/Wagenbach/Friedemann u.a. Eva Vaiders Stadttheater Regensburg
2013 2014 Frau Müller muss weg Wolf Haider Sahar Amini Stadttheater Regensburg
2013 2014 Romeo & Julia Benvolio Katrin Plötner Stadttheater Regensburg
2013 2013 Ein Klotz am Bein Fulanet Kai Neumann Stadttheater Regensburg
2012 2013 Shockheaded Peter Kind Costanze Kreusch Stadttheater Regensburg
2012 2013 Die Räuber Schweizer/Daniel Markus Lobbes Stadttheater Regensburg
2011 2011 Parzival Orillus/König Arthur/Trevriszent Martina van Boxen Schauspielhaus Bochum
2010 2010 Richard III Richard III Brian Michaels Schauspiel Essen
2010 2010 Habitate des Alterns Der Forscher Eva-Maria Baumeister Schauspielhaus Bochum
2010 2010 Gisela! Dick Pierre Audi Ruhrtriennale
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2012 2012 RTL - Season 2012 Michael Isabel Grahs RTL
von bis  
2008 2012 Folkwang Universität der Künste | Studiengang Schauspiel Essen



"Deutscher Web-Video Preis" 2013 in der Kategorie "OMG" mit der Produktion "Nur 9 Jahre Glück"