Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Michael Meichßner Michael Meichßner Michael Meichßner Michael Meichßner Michael Meichßner Michael Meichßner Michael Meichßner Michael Meichßner
Michael Meichßner © Axl Klein  Michael Meichßner © Axl Klein  Michael Meichßner © Axl Klein  Michael Meichßner © Axl Klein  Michael Meichßner © Axl Klein  Michael Meichßner © Axl Klein  Michael Meichßner © Axl Klein  Michael Meichßner © Axl Klein 

Michael Meichßner

Spielalter
31 - 40 Jahre 
Geburtsjahr
1979 
Größe
192 cm 
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Badisch, D - Kölsch  
Dialekte/Akzente
D - Schwäbisch  
Sport
Fechten, Golf, Ski Alpin, Tai-Chi Chuan, Tennis  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Tanz
Lateinamerikanisch, Standard  
Gesang
Chanson, Pop, Rock  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw, C1 - LKW bis 7,5t  
Spezielles
Imitator / Stimmenimitator, Moderator  
Unterkunft
Baden-Baden, Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Kiel, Köln, Mannheim, München, Ruhrgebiet, Stuttgart, Wien  
Wohnort
Köln 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
http://filmmakers.de


Homepage:
http://www.michaelmeichssner.de
E-Mail Schauspieler:
post@michaelmeichssner.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 SOKO Köln Ulrich Bremm Sascha Thiel ZDF
2015 Durch den Vorhang Lehrer Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation
2009 Cindy liebt mich nicht Markus Hannah Schweier ZDF
2009 Papageien Claudius (Hauptrolle) Jan Liesefeld Kunsthochschule für Medien Köln / Diplomfilm
2007 Willkür Lemmbacher (Hauptrolle) Matthias Maffo Bittner Filmakademie Baden-Württemberg
2005 Tatort Nebenrolle Hendrik Handloetgen ARD
2004 POPulär Ronnie Pop (Hauptrolle) Max Fey ---
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2016 Romeo und Julia Benvolio Antje Thoms Mainfrankentheater Würzburg
2016 2016 Romeo und Julia Benvolio Antje Thoms Mainfrankentheater Würzburg
2015 Joseph und seine Brüder Ruben Bettina Jahnke Rheinisches Landestheater, Neuss
2015 Der Revisor Bobtschinski Antje Thoms Rheinisches Landestheater, Neuss
2015 Zur schönen Aussicht Emanuel Freiherr von Stetten Bettina Jahnke, Rainar Ortmann Rheinisches Landestheater, Neuss
2014 Die wilden Schwäne Der feinste Bruder Kristo Sagor Theater Bonn
2014 Lou Andreas Salome Nietzsche Lutz Keßler Deutsches Theater, Göttingen
2014 Ich habe Bryan Adams geschreddert Frank Peukert Michael Kessler Deutsches Theater, Göttingen
2013 Der nackte Wahnsinn Regisseur Michael Kessler Deutsches Theater, Göttingen
2013 Fleisch ist mein Gemüse Gurki Antje Thoms Deutsches Theater, Göttingen
2013 Das Versprechen Henzi Antje Thoms Deutsches Theater, Göttingen
2012 Kunst Serge Michaela Dicu Deutsches Theater, Göttingen
2011 Fahrenheit 451 Guy Montag Jasper Brandis Deutsches Theater, Göttingen
2011 Peter Pan Peter Pan Joachim von Burchard Deutsches Theater, Göttingen
2011 West Side Story Riff Mark Zurmühle Deutsches Theater, Göttingen
2011 Warten auf Godot Estragon Ingo Putz Deutsches Theater, Göttingen
2011 Spiel’s nochmal, Sam Allan Felix Ekat Cordes Deutsches Theater, Göttingen
2010 Die Comedian Harmonists Erich David Gravenhorst Theater Pforzheim
2010 Urfaust Mephisto Jasper Brandis Theater Pforzheim
2010 Pinocchio Pinocchio Martin Schwartengräber Theater Pforzheim
2009 Die Räuber Spiegelberg Thilo Voggenreiter Theater Pforzheim
2008 Taxi Taxi Stanley Gardner Murat Yeginer Theater Pforzheim
2008 Sommernachtstraum Demetrius Murat Yeginer Theater Pforzheim
2008 Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Albee Jürgen Lorenzen Theater Pforzheim
2008 Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Jürgen Lorenzen Albee Theater Pforzheim
2007 Der Geizige Valère Volkmar Kamm Theater Pforzheim
2006 Anatevka Perchik Gerhard Platiel Theater Pforzheim
2006 Bungee Jumping Roland Jan Friso Meyer Theater Pforzheim
2006 Männer Mann Lars Vogel Theater Pforzheim
2006 Der zerbrochne Krug Gerichtsrat Walter Susanna Enk Theater Pforzheim
2005 Romeo und Julia Mercutio Richard Beck Theater Pforzheim
2004 Elling Frank Kathrin Sievers Theater der Keller, Köln
2004 Die Jungfrau von Orleans Chor Patrick Schlösser Düsseldorfer Schauspielhaus
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2001 2005 Schule des Theaters im Theater der Keller
1997 2000 Kreissparkasse in Siegburg








04.09.2015
Premiere
Joseph und seine Brüder
Rheinisches Landestheater in Neuss




Nominierung zum RETZHOFER DRAMAPREIS 2017