Drucken

Kurzinformation

Michael Rast
Michael Rast
© teresa Rotwangl 

Michael Rast

Wohnort
Berlin Graz 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Wien  
Jahrgang
1970 
Spielalter
42 - 52 Jahre 
Größe
180 cm 
Sprache(n)
Englisch  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, Ö - Steirisch, Ö - Wienerisch, Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
Ö - Steirisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Tanz
Standard  
Sport
Reiten, Ski Alpin, Tennis  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
halbglatzig / half-bald  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

Tanja Siefert - Agentur für Schauspieler
Tanja Siefert
Horneckgasse 6/4
A-1170 Wien
fon +43 1 481 41 00
mail@agentursiefert.at
agentursiefert.at


Agenturprofil:
agenturkelterborn.com

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 zum Wohle Aller HR Franziska Zaiser Kurzfilm
2016 Elja HR Willi Kubica 30 Min. Kurzfilm Filmakademie Ludwigsburg
2015 GESCHWISTER Markus Mörth TV
2015 LAS MENINAS Daniel Beres TV
2014 TOD DEN HIPPIES - ES LEBE DER PUNK Oskar Roehler Kino
2014 VERBRECHEN BERLIN HR Marcus Willer TV
2014 SOPHIA HR Felix Laicher, Chris Hauer Kino
2014 IN ALLER FREUNDSCHAFT - DIE JUNGEN ÄRZTE EHR Jurij Neumann TV
2014 OUTSIDE THE BOX Philip Koch Kino
2013 DER KRIMINALIST HR Christian Görlitz ZDF
2012 COPSTORIES ENR Christopher Schier ORF
2012 SOKO DONAU / SOKO WIEN EHR Holger Gimpel ORF / ZDF
2012 STEIRERBLUT NR Wolfgang Murnberger ORF
2011 QUELLEN DES LEBENS NR Oskar Roehler Kino
2011 EUROPAS LETZTER SOMMER UND WEG ZUR MACHT HR Bernd Fischerauer BR alpha
2011 NOTRUF HAFENKANTE EHR Oren Schmuckler ZDF
2011 ALARM FÜR COBRA 11 - DIE AUTOBAHNPOLIZEI EHR Heinz Dietz RTL
2010 DER CHINESE NR Peter Keglevic ARD
2010 DER ALTE NR Marcus Ulbricht ORF / ARD
2009 DIE ROSENHEIM-COPS EHR Werner Siebert ZDF
2009 SOKO WISMAR EHR Felix Herzogenrath ZDF
2008 LILLY SCHÖNAUER - UND DANN WAR ES LIEBE NR Holger Barthel ARD / ORF
2008 KÜSTENWACHE EHR Raoul Heimrich ZDF
2007 DIE ROSENHEIM-COPS EHR Werner Siebert ZDF
2007 KREUZFAHRT INS GLÜCK - ARIZONA NR Hans Jürgen Tögel ZDF
2006 WATERGATE HR Nicolás Artajo Kurzfilm
2006 POLIZEIRUF 110 - TAUBERS ANGST NR Klaus Krämer ARD / BR
2006 WEGE ZUM GLÜCK ZDF
2005 WEGE ZUM GLÜCK Walter A. Franke ZDF
2005 ROSA ROTH - IM NAMEN DES VATERS HR Carlo Rola ZDF
2005 KOMMISSARIN LUCAS - DAS VERHÖR NR Thomas Berger ZDF
2004 POLIZEIRUF 110 - DIE MASS IST VOLL HR Klaus Krämer ARD / BR
2003 NAPOLA - ELITE FÜR DEN FÜHRERE NR Dennis Gansel Kino
2003 BUY HANSEN HR Stefan Müller Kurzfilm
2003 ALARM FÜR COBRA 11 - DIE AUTOBAHNPOLIZEI EHR RTL
2003 UNTER VERDACHT - BESTE FREUNDE NR Uwe Frießner ZDF
2003 DER BULLE VON TÖLZ - SÜSSE VERSUCHUNG HR Werner Masten SAT.1
2003 SISKA EHR Hans-Jürgen Tögel ZDF / ORF
2002 SOKO KITZBÜHEL EHR Hans ERner ZDF / ORF
2002 DIE SCHÖNE BRAUT IN SCHWARZ HR Carlo Rola RTL
2002 FAMILY AFFAIRS - GIER NACH GLÜCK HR Matthias Steurer SAT.1
2001 ENTSCHEIDUNG IM EIS - EINE FRAU JAGT DEN MÖRDER HR Jörg Grünler ARD
2001 POLIZEIRUF 110 Peter Patzak ARD
2000 P.T. - DER PERSONAL TRAINER HR Dietmar Klein Pro7
2000 TATTOO - TÖDLICHE ZEICHEN NR Curt Faudon 3Sat
1996 DER KREIS LUTHER HR Marco Kalantari Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1987 1991 Hochschule für Darstellende Kunst Graz
 
Besonderes (Auswahl)
THEATER (Auswahl)<b/>

2013 Theater in der Walfischgasse Wien DER VORNAME Regie: Carolin Pienkos
2010/11 KLOSTERFESTSPIELE WEINGARTEN
2009 KLINGENBURG-FESTSPIELE - CYRANO DE BERGERAC
2008 THEATERGASTSPIELE KEMPF
2007/08 KLOSTERFESTSPIELE WEINGARTEN
1999 KOMÖDIE IM BAYRISCHEN HOF MÜNCHEN
1998/99 NEUE SCHAUBÜHNE MÜNCHEN - TOURNEE
1994/96 VEREINIGTE BÜHNEN GRAZ
1992/94 STADTTHEATER HEILBRONN
1991/92 SCHAUSPIEL FRANKFURT

WICHTIGE ROLLEN (Auswahl)<b/>

2011 Sir Toby von Rülp / WAS IHR WOLLT (Shakespeare)
2010 Präsident / KABALE UND LIEBE (Schiller)
2009 Cyrano de Bergerac / CYRANO DE BERGERAC (Rostard)
2008 Faust / FAUST (Goethe) Marc Jacobs / YARZHEIT ( A.Poch-Goldin)
2007 Saladin / NATHAN DER WEISE (Lessing)
1997/98 Viggo Schiwe / DIE NACHT DER TRIBADEN (Enquist)
1999 Eugen Marchbanks / CANDIDA (Shaw)