Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Michael Schönborn Michael Schönborn Michael Schönborn Michael Schönborn Michael Schönborn Michael Schönborn Michael Schönborn Michael Schönborn Michael Schönborn
Michael Schönborn © Ingo Pertramer  Michael Schönborn © Ingo Pertramer  Michael Schönborn © Ingo Pertramer  Michael Schönborn © Ingo Pertramer  Michael Schönborn © Ingo Pertramer  Michael Schönborn © Ingo Pertramer  Michael Schönborn © Ingo Pertramer  Michael Schönborn © Ingo Pertramer  Michael Schönborn © Ingo Pertramer 

Michael Schönborn

Spielalter
58 - 62 Jahre 
Geburtsjahr
1954 
Größe
190 cm 
Haarfarbe
graumeliert / salt-and-pepper  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Bariton / Baritone, Baß / Bass  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
Ö - Voralbergisch  
Dialekte/Akzente
D - Alemannisch, D - Bairisch, D - Hamburgisch, D - Hessisch, D - Norddeutsch  
Sport
Hockey, Minigolf, Segeln, Ski Alpin, Yoga  
Tanz
Standard  
Gesang
Bühnengesang  
Führerschein
B - Pkw, C1 - LKW bis 7,5t, Motorboot, Segelschein, Sportboot  
Spezielles
Melken  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, München, Wien, Paris  
Wohnort
Geestgottberg 
Staatsangehörigkeit
österreichisch  
Geburtsort
Schruns, Österreich  

Kontakt

DORIS FUHRMANN MANAGEMENT
Fleischmarkt 28
1010 Wien
fon +43 - 1 - 513 37 32
fax +43 - 1 - 513 50 36
office@fuhrmannmanagement.com
http://www.fuhrmannmanagement.com


Homepage:
http://www.fuhrmannmanagement.com/herren/michael_schoenborn/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 SOKO KITZBÜHEL - TRAUERREDEN Armin Kuschner G. Liegel ORF/SWR / MRfilm/ORF/SWR
2016 DAS SACHER Johann von Erdmannsdorf R. Dornhelm ORF/ZDF / MRfilm/MOOVIE/ORF/ZDF / (MRfilm/MOOVIE/O
2015 ALLES KLARA Heiner Komsalla T. Freudner mdr / degeto
2014 DIE DREI FEDERN Julius S. Turhan tv60 film/ARD
2014 DIE WETTE Lehrer Siebert T. Wigand network movie/ARD degeto
2013 VON EINEM TAG ZUM ANDEREN Z. Spirandelli
2013 DIE SPIEGEL AFFAIRE Mälzer R. S. Richter
2013 Die Kraft die du mir gibst Z. Spirandelli
2012 LIVE IS LIFE II / DER HIMMEL SOLL WARTEN W. Murnberger
2012 DER MEDIATOR H. Sicheritz
2012 PAGANINI B. Rose Kinofilm
2012 DER MINISTER U. Janson
2011 DER WETTBEWERB M. Riebl
2011 DER MEDIATOR H. Sicheritz
2011 KEBAB MIT ALLES W. Murnberger
2011 DER MANN DER ALLES KANN A. Ernst
2010 2010 ADELE SPITZEDER Xaver Schwarzenberger ORF
2010 DAS KINDERMÄDCHEN C. Rola
2010 ENGEL DER GERECHTIGKEIT K. Meeder
2010 SCHNELL ERMITTELT A. Kopriva
2010 INGA LINDSTRÖM - DIE FALSCHE BRAUT D. Regel
2010 DIE VERFÜHRUNG DER ADELE SPITZEDER X. Schwarzenberger
2010 DAS KINDERMÄDCHEN Carlo Rola ZDF
2010 INGA LINDSTRÖM - DIE FALSCHE BRAUT Dirk Regel ZDF
2010 SCHNELL ERMITTELT Andreas Kopriva ORF
2010 ENGEL DER GERECHTIGKEIT Karola Meeder ZDF
2010 DER KARDINAL Andreas Gruber BR / ORF
2009 DER KOMMISSAR UND DAS MEER T. Roth
2009 MORD IN BESTER GESELLSCHAFT H. Werner
2009 KATIE FFORDE FESTTAGSSTIMMUNG J. Delbridge
2009 SEINE MUTTER UND ICH W. Murnberger
2009 VOM GLÜCK NUR EIN SCHATTEN Miguel Alexandre ZDF
2009 WOLFSFÄHRTE Urs Egger ARD
2009 KATIE FFORDE - FESTTAGSSTIMMUNG John Delbridge ZDF
2009 MORD IN BESTER GESELLSCHAFT Hans Werner ARD
2009 DER KOMMISSAR UND DAS MEER Thomas Roth ZDF
2009 VOM GLüCK NUR EIN SCHATTEN M. Alexandre
2008 DIE SPÄTZÜNDER W. Murnberger
2008 UNTER ANDEREN UMSTÄNDEN J. Kennel
2008 EIN DORF SIEHT MORF W. Weber
2008 DAS DUO - STERBEN STATT ERBEN M. Pfeifer
2008 DIE SPÄTZÜNDER Wolfgang Murnberger ORF
2008 DAS DUO - STERBEN STATT ERBEN Maris Pfeiffer ZDF
2008 LILLY SCHÖNAUER - UND DANN WAR ES LIEBE Holger Barthel ARD
2008 EIN DORF SIEHT MORD Walter Weber ZDF
2008 DA KOMMT KALLE Bodo Schwarz ZDF
2008 UNTER ANDEREN UMSTÄNDEN Judith Kennel ZDF
2007 DIE LÜGE Judith Kennel ZDF
2007 ZODIAC A. Prochaska
2006 DER WINZERKNIG durchgehende Rolle (Serie/Reihe) H. Barthel, C. Jüptner
2006 KÖNIG OTTO Z. Spirandelli
2006 ARME MILLIONÄRE O. Schmitz
2006 KÖNIG OTTO Zoltan Spirandelli SAT.1
2006 ZODIAK Andreas Prochaska SAT.1 / ORF
2006 PORNORAMA Marc Rothemund KINO
2005 2006 DER WINZERKÖNIG Holger Barthel, Claudia Jüptne ORF
2005 DIE ABSTAUBER Tobias Baumann Pro 7
2005 SOKO WIEN J. Kaizik
2005 NEGER NEGER SCHORNSTEINFEGER J. Grünler
2005 VORSICHT SCHWIEGERMUTTER Z. Spirandelli
2005 ICH BIN EIN BERLINER F. Meyer Price
2005 SOKO WIEN Jügen Kaizik ORF / ZDF
2005 NEGER NEGER SCHORNSTEINFEGER Jörg Grünler ZDF
2005 AKTEUR Andreas Krein Kurzfilm
2005 VORSICHT SCHWIEGERMUTTER Zoltan Spirandelli Pro 7
2005 ICH BIN EIN BERLINER Franziska Meyer-Price SAT.1
2004 SK KÖLSCH Matthias Tiefenbacher SAT.1
2004 EINE PRINZESSIN ZUM VERLIEBEN F. Meyer Price
2004 PRINZESSIN MACHT BLAU Oliver Schmitz Pro 7
2004 BERGKRISTALL J. Vilsmaier Kinofilm
2004 EINE PRINZESSIN ZUM VERLIEBEN Franziska Meyer-Price SAT.1
2004 AUF DEN SPUREN DER VERGANGENHEIT Sharon von Wietersheim ARD
2004 DAS BLUT DER TEMPLER Florian Baxmeyer Pro 7
2004 AUF DEN SPUREN DER VERGANGENHEIT S. von Wietersheim
2003 DER ELEFANT Andreas Prochaska SAT.1
2003 VERFLUCHTE BEUTE M. Karen
2003 TATORT - TOD UNTER DER ORGEL W. Bannert
2003 SCHWESTER NIKOLA R. Huber
2003 DER ELEFANT A. Prochaska
2003 VERFLUCHTE BEUTE Michael Karen Pro 7
2003 TOD UNTER DER ORGEL Walter Bannert ARD / ORF
2002 DIE 8. TODSÜNDE - DAS TOSKANA KARUSSELL P. Patzak
2002 AUGUST DER GLÜCKLICHE Joseph Vilsmaier ORF
2002 DAS DUO M. Rothemund
2002 SOKO KITZBÜHEL Stefan Klisch ZDF
2002 DAS DUO - DER LIEBHABER Marc Rothemund ZDF
2002 DIE 8. TODSÜNDE - DAS TOSKANA KARUSSELL Peter Patzak ARD
2002 GROßSTADTREVIER Clemens Keiffenheim ARD
2002 DIE DICKKÖPFE Walter Bannert SAT.1
2002 AUGUST DER GLüCKLICHE J. Vilsmaier
2001 DER BULLE VON TÖLZ Werner Masten SAT.1
2001 KOMM SÜßER TOD Wolfgang Murnberger KINO
2001 ANDREAS HOFER X. Schwarzenberger
2001 SOPHIE - SISSIS KLEINE SCHWESTER M. Tiefenbacher
2001 KOMM SüßER TOD W. Murnberger
2000 2004 DER PFUNDSKERL Otto Retzer SAT.1
2000 DOPPELTER EINSATZ Uwe Friesner RTL
2000 VIER MEERJUNGFRAUEN René Heisig ZDF
2000 DER TOD KAM MIT DER POST Thorsten C. Fischer ZDF / ORF
2000 DER UNBESTECHLICHE Andreas Prochaska RTL
1999 GESTEINIGT - DER TOD DER LUXUSLADY Andreas Prochaska RTL
1999 DIE VERHAFTUNG DES JOHANN NEPUMUK NESTROY Dieter Berner ARD / ORF
1999 DIE BLAUEN UND DIE GRAUEN TAGE Dagmar Damek ZDF
1999 HART IM NEHMEN Peter Patzak ORF
1999 STAHLNETZ Thomas Bohn ARD
1998 DIE CLEVEREN Axel de Roche RTL
1998 KOMMISSAR REX Peter Carpentier SAT.1
1998 FISIMATENTEN J. Kuhn Kinofilm
1998 SEHNSUCHT NACH JACK M. Kaurismäki Kinofilm
1997 ADELHEID UND IHRE MÖRDER Karin Hercher ARD
1997 DIE STRAßEN VON BERLIN Werner Masten Pro 7
1996 EIN MORD AUF DEM KONTO Hartmut Griesmayr ZDF
1996 FAUST Martin E ZDF
1996 IM RAUSCH DER LIEBE Markus Fischer RTL
1996 RENDEVOUS DES TODES Richard Huber RTL
1996 ALLE FÜR DIE MAFIA Gernot Friedel ARD / ORF
1996 LEBENSLANG IST NICHT GENUG Sigi Rothemund Pro 7
1995 UND KEINER WEINT MIR NACH J. Vielsmaier Kinofilm
1995 JACKPOT Hartmut Griesmayr ZDF
1994 RADETZKYMARSCH Axel Corti / Gernot Roll ORF / BR (Mehrteiler)
1994 EXIT 2 F. Novotny Kinofilm
1993 1994 NICHT VON SCHLECHTEN ELTERN Rainer Boldt ARD
1993 ALLES AUßER MORD Sigi Rothemund Pro 7
1991 DER URSURPATOR Tom Toelle ZDF
1991 LINSENPÜREE/HACKEPETER Helmut Wietz 10 Kinokurzfilme
1988 1991 DIE 2. HEIMAT E. Reitz 10 Kinofilme
1988 SIERRA LEONE Uwe Schrader KINO
1987 1999 HALS ÜBER KOPF Rainer Boldt ZDF
1986 1988 HALS ÜBER KOPF Rainer Boldt ZDF
1986 DER KLEINE STAATSANWALT Hark Bohm KINO
1985 STAMMHEIM R. Hauff Kinofilm
1979 Die Momskys kommen Filipp Sontag Kino
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 2015 DIE SCHÜSSE VON SARAJEVO Wiesner H. Föttinger Theater in der Josefstadt
2012 2014 JÄGERSTÄTTER Oberlehrer S. MOHR Theater in der Josefstadt
2007 2008 Das Sparschwein Folke Brabant Komödie am Kurfürstendamm
2004 Die reise nach Petuschki barbara Bilabel Stadttheater Basel
1996 Draußen vor der Tür Uli Tukur / Uli Waller Kammerspiele Hamburg
1990 1995 Diverse Ensemblemitglied Diverse Thaliatheater Hamburg
1985 1990 Freie Produktionen Diverse Diverse Kampnagelfabrik Hamburg
1980 1985 Diverse Ensemlemitglied Schauspielhaus Hamburg
Deutsches Schauspielhaus München
DIE SCHÜSSE VON SARAJEVO Wiesner H. Föttinger Theater in der Josefstadt
JÄGERSTÄTTER Oberlehrer S. MOHR Theater in der Josefstadt
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1977 1980
1977 1980 Neue Münchner Schauspielschule
 
Besonderes (Auswahl)
Theater

Auswahl

2007 * Das Sparschwein - R: Folke Braband - Theater am Kurfürstendamm

1997 * Theater Basel

1995 * Hamburger Kammerspiele

1991/1994 * Thalia Theater Hamburg

1980/1984 * Deutsches Schauspielhaus in Hamburg