Michaela Fleischer

Michaela Fleischer
Michaela Fleischer
© S. Bauer 

Michaela

Fleischer

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
48 - 58 Jahre 
Größe
170 cm 
Wohnort
Münster 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln, München, Münster, Nürnberg, Paris  
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Berlinerisch, D - Ruhrdeutsch, Ö - Wienerisch, Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
D - Berlinerisch, Ö - Wienerisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson  
Tanz
Jazz, Tango Argentino  
Sport
Bühnenfechten, Fitness, Golf, Inlineskaten, Reiten, Ski Alpin, Tauchen (Geräte), Tennis, Wandern, Yoga  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Moderation, Synchron  
Haarfarbe
braun/brünett / brown/brunette  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Agenturprofil:
ZAV Köln Film/TV zav.de
Homepage:
michaelafleischer.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/michaela-fleischer

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 Wolfs Fall Maria NR R. Rillinger HDS Hochschule Düsburg
2010 Tage die bleiben Schwimmbadkassiererin Pia Strietmann Toccata Flim
2000 Stadtklinik Frau Schön Heilpraktikerin P. Riestau RTL
1994 Bei Harrods fing es an v. Chapman Helen Langley A. Höckmann Komödie Düsseldorf BRD
1993 Ein Schloss am Wörthersee Chefsekretärin O. Retzer Lisa Film ORF
1992 Ein Schloss am Wörthersee Marie Boutiqubesitzerin O. Retzer ORF Lisa Film
von bis Stück Rolle Regie Theater
1998 2018 ca. 30 Komödien à 90 Vorstellungen div. Boulevardtheater Münster BRD
1995 1997 Kindertransport v. Samuels Evelyn Frauendorfer Landestheater Niederösterreich A
1993 1994 Don Camillo e Peppone Ariana R. Hauser Landestheater Niederösterreich A
1992 1993 Ladies Night v. Sinclair/McCarten Glenda Parktheater Hietzing Wien A
1992 1993 Der Talismann v. Nestroy Constanzia T. Frekai Sommertheater Porcia Spittal A
1992 1993 Der zerbrochene Krug Marthe Rull P. Wolsdorff Landestheater Niederösterreich A
1991 1992 Das weite Land v. Schnitzler Adele Natter Wochintz Stadttheater Klagenfurt A
1991 1992 La Donna di Garbo v. Goldoni Beatrice T. Frekai Sommerspiele Porcia Spittal A
1991 1992 Willhelm Tell v. Schiller Armgard P. Wolsdorff Landestheater Niederösterreich A
1991 Leben aus zweiter Hand v. Friedmann Lene Wagner R. Olarova Tribüne Wien A
1990 div Komödien E. Koller Komödie am Kai Wien A
1990 Die chinesische Mauer Mee Lan E. Zboneck Landgraf Tournee BRD CH A
1989 Die Glasmenagerie v. T. Williams Laura O. Ander Österreichische Länderbühne A
1988 1989 Die Eule und das Kätzchen Doris E. Koller Komödie am Kai Wien A
1987 1988 Fräulein Julie v. Strindberg Fräulein Julie P. Janisch Ateliertheater Wien A
1985 1987 Der zerbrochene Krug v.Kleist Eve H. Lenau Stadttheater St. Pölten A
1985 Der neue Prozess v. P. Weiss Fräulein Montag D. Haspel Ensembletheater Wien A
1984 1985 Hans Sachs Werke Gazer Komödie A
1983 1984 Sommerspiele Kärnten A
1982 1983 Hänsel und Gretel v. M. Anderson Gretel T. Langhanke Kammerschauspiele Freiburg BRD