Michaela Klamminger

Michaela Klamminger
Michaela Klamminger
 

Michaela

Klamminger

Jahrgang
1989 
Spielalter
25 - 38 Jahre 
Größe
168 cm 
Wohnort
Kassel und Mannheim 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Hannover / Kassel, Köln, Mannheim, München, Wien  
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (gut)  
Dialekte/Akzente
Ö - Wienerisch  
Heimatdialekt
Ö - Steirisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
E-Bass / electric bass, Klavier / piano, Saxophon / saxophone  
Gesang
Bühnengesang, Chanson, Chor, Klassik, Operette, Pop, Schlager, Wienerlied  
Tanz
Tanzausbildung, Ausdruckstanz, Bewegungstanz, Bollywoodtanz, Bühnentanz, Charleston, Choreografie, Contact Improvisation, Disco, Hip-Hop, Historischer Tanz, Improvisation, Lateinamerikanisch, Modern, Polka, Samba, Standard, Twist, Walzer, Zeitgenössischer Tanz  
Sport
Aerobic, Akrobatik, Badminton, Bergsteigen, Bergwandern, Bühnenfechten, Bühnenkampf, Fechten, Gymnastik, Pilates, Qigong, Ski Alpin, Skilanglauf, Tai-Chi Chuan, Tennis, Windsurfen, Yoga  
Führerschein
B - PKW, Motorboot  
Besonderes
Moderation  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
normale Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49 221 55 403 -300/-301/-303
fax +49 221 55 403 - 333
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de


ZAV Künstlervermittlung Köln
Film / Fernsehen
Tel: 0221 55403-304
Fax: 0221 55403-333
E-Mail: zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de

Homepage:
michaela-klamminger.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/michaela-klamminger
E-Mail Schauspieler:
michaela.klamminger@gmx.at

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Anna Landstreicherin Maximilian Wagener Abschlussfilm Kunsthochschule
2015 The Call Soldatin Ammar Sonderberg Kurzfilm
2015 Out there Sophie Saskia Stirn Abschlussfilm Kunsthochschule Mannheim
2015 Abrupt Reporterin Ammar Sonderberg Spielfilm Kino
2013 Cleared for Take Off Check-in Dame Milan Heinzmann Abschlussfilm
2010 Im Auto, Kino Alex Britta Isabel Lang Kino
2009 No quick Fix Krankenschwester Stephan Bergmann Abschlussfilm Kunsthochschule für Medien Köln
2008 Bell Canto Empfangsdame Stefan Rothbart Kino
2006 Heile Welt Supermarktverkäuferin Jakob M. Erwa ORF Spielfilm
2006 Die Ohrfeige Schülerin Johannes Fabrick ORF Fernsehfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 Die Präsidentinnen von Werner Schwab Mariedl Martin Schulze Staatstheater Kassel
2017 Werther von Goethe Lotte Janis Knorr Staatstheater Kassel
2017 Grounded von George Brant Kampfpilotin Soloabend Markus Dietz Staatstheater Kassel
2016 Frühstück bei Tiffany Holly Golightly Anna Bergmann Staatstheater Kassel
2016 Kabale und Liebe Luise Markus Dietz Staatstheater Kassel
2014 Homo faber Sabeth, HR Georg Schmiedleitner Nationaltheater Mannheim
2013 Agnes, Louise Titelrolle, Doppelrolle Birgit Bauer Nationaltheater Mannheim
2012 2011 Die Dreigroschenoper Lucy Alejandro Tantanian Nationaltheater Mannheim
2012 2011 Regina oder die Eichhörnchenküsse Ina Brendel, Hauptrolle André Bücker Nationaltheater Mannheim
2012 2011 Bernarda Albas Haus Adela Hauptrolle C. Bieito Nationaltheater Mannheim
2012 2011 The Intelligent Homosexual`s Guide to Capitalism and Socialism with a Key to the Scriptures Sooze Burkhard Kosminski Nationaltheater Mannheim
2012 2011 Eine Enthandung in Spokane Marylin, Hauptrolle Cilli Drexel Nationaltheater Mannheim
2012 2011 Don Carlos Fürstin Eboli, Hauptrolle Georg Schmidleitner Nationaltheater Mannheim
2009 Krankheit der Jugend Irene, Hauptrolle Henner Kallmeyer Schauspielhaus Graz
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2015 2016 Telefonschleife Telefonansage Die Mannheimer Versicherung
2015 Werbung Premex Reactor AG Schweiz
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2017 Kinowerbespot Elektrotechnikerin Susanne Minke MinkeFilm
von bis  
2007 2011 Schauspielausbildung an der Kunstuniversität Graz
 
Besonderes (Auswahl)
2017 Castingworkshop bei Nicole Schmied



2011 Würdigungspreis der Kunstuniversität Graz