Mike Sobotka

Mike Sobotka
Mike Sobotka
© Jaqueline Kroll 

Mike

Sobotka

Berufsgruppe
Schauspiel  
Jahrgang
1980 
Spielalter
34 - 40 Jahre 
Größe
172 cm 
Wohnort
Mühldorf bei München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Klavier / piano  
Sport
Billard, Fußball, Reiten, Schwertkampf  
Führerschein
B - PKW, BE - mit Anhänger, C1 - LKW bis 7,5t, C1E - mit Anhänger bis 12t, CE - mit Anhänger, L - Zugmaschinen bis 40 km/h, Mofa Prüfbescheinigung, S - Trike, Quad, Microcars bis 45 km/h  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
normale Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49 89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax +49 89 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/mike-sobotka

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Office Fish Johannes Benjamin Vornehm HFF Kurzfilm
2017 Aktenzeichen XY ... ungelöst - Berlin Hoch 4 Polizist David Carreras ZDF
2017 Deutschlands große Clans - Die Bahlsen Story Hans Bahlsen Saskia Weisheit ZDF
2016 Plastic Kills Gourmet Isabel Jansson HFF Kurzfilm
2015 Aktenzeichen XY ... ungelöst - Die Bankräuberin Herr Thalhammer Robert Sigl ZDF
2013 Adams Apple - Zombie Nation Zombie Sebastian Harrer Musikvideo
2010 Cinderella 3.0 New Bond Sebastian Harrer Kurzfilm
2008 No One Is an Island Timon Sebastian Harrer Kurzfilm
2006 A Brief Theory on Mankind Huxley Andreas J. Wimmer Kurzfilm
2005 Maria/Magdalena Mann Anne-Elisabeth Leifeld Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 Robinson - Meine Insel gehört mir Freitag Frank Piotraschke Theater Wasserburg
2017 Die Mühldorfer Hex Richter Christopher Luber Kulturschupp'n Mühldorf
2016 Pinocchio Pinocchio Peter Nüesch Burgfestspiele Mayen
2016 M. Butterfly Genossin Chin Peter Nüesch Burgfestspiele Mayen
2015 Amadeus Venticello 4 / Graf Orsini-Rosenberg Peter Nüesch Burgfestspiele Mayen
2015 Genoveva Ritter Gottlieb Peter Nüesch Burgfestspiele Mayen
2014 Ein Sommernachtstraum Egeus / Schnock Peter Nüesch Burgfestspiele Mayen
2013 Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben Simmerl Manfred Molitorisz Burgfestspiele Mayen
2012 Mond über Mayen Hubert Hardy Rudolz Burgfestspiele Mayen
2012 Alexis Sorbas Mikis Peter Nüesch Burgfestspiele Mayen
2012 Durst - Kidnapping mit Hindernissen Sean Bernhard Höfellner Cabaret des Grauens
2012 Tintenherz Mo Ulrike Schilling "Sternenstaub" bfz gGmbH
2011 Der zerbrochene Krug Mägde + Büttel Götz Burger Burgfestspiele Mayen
2010 Jedermann Dicker Vetter Urs Häberli Burgfestspiele Mayen
2010 Rico, Oskar und die Tieferschatten Oskar Matthias Fischer Junges Landestheater Bayern
2009 Cabaret Ensemble Peter Nüesch Burgfestspiele Mayen
2009 Ladies Night Jay Urs Häberli Burgfestspiele Mayen
2009 Die kleine Hexe Abraxas Peter Nüesch Burgfestspiele Mayen
2008 Der Widerspenstigen Zähmung Grumio / Witwe Peter Nüesch Burgfestspiele Mayen
2007 Hair Tribe-Mitglied / Hubert / Soldat Peter Nüesch Theater an der Rott
2007 Der Kaiser im Rottal Pfarrer / Nonne Digestiva Peter Nüesch Theater an der Rott
2007 Der Hauptmann von Köpenick Wormser / Kilian Frank Alva Buecheler Burgfestspiele Mayen
2006 Das Wirtshaus im Spessart Räuber / Soldat Peter Nüesch Theater an der Rott
2006 Gräfin Mariza Tschekko Peter Nüesch Theater an der Rott
2005 Der Besuch der alten Dame Hofbauer / Loby / Roby Uwe S. Niesig Südbayerisches Theaterfestival
2004 Romeo und Julia Tybalt Cordula Trantow Südbayerisches Theaterfestival
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Hybris AG - YaaS Brian Dennis Schützsack Werbefilm
2015 E wie einfach - Unser Mützenhaus Ingo Schwab Martin Kriegler Werbefilm
von bis  
2006 2009 Privatunterricht Schauspiel bei Peter Nüesch
2004 2006 Privatunterricht Schauspiel bei Sebastian Harrer (Gastdozent: Adrian Truog)