Milena Sophia Hagedorn

Milena Sophia Hagedorn
Milena Sophia Hagedorn
© Nico Stank Photography /2017 

Milena Sophia

Hagedorn

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Ruhrgebiet, Stuttgart  
Jahrgang
1987 
Spielalter
22 - 33 Jahre 
Größe
169 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (gut), Spanisch (gut)  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung, Belting, Bühnengesang, Chanson, Gospel, Jazz, Klassik, Musical, Pop, Soul  
Tanz
Tanzausbildung, Ballett, Cancan, Jazz, Modern, Standard, Step, Tanztheater, Walzer  
Sport
Aerobic, Badminton, Ballett, Basketball, Beachvolleyball, Bergwandern, Cheerleading, Fitness, Inlineskaten, Laufsport, Tanzsport, Volleyball, Wandern, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Gesang, Moderation, Musicaldarsteller, Sprecher / Erzähler, Synchron, Tanz  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
dunkelbraun / very dark brown  
Statur / Körperbau
muskulöse Statur, schlanke Statur  
ethn. Erscheinungsbild
arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern, mittel-, südamerikanisch / Central-, South Am., südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de



Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 2015 Mandy - Alptraum an der Kinokasse Mandy Irene Graef Sat 1
2015 2015 Der Fehler Awa Brighid Möller, Paulina Moska ISFF Berlin Regieassistentenfilm
2014 2014 CAMOUFLAGE Moderatorin Michael Baumann ISFF Berlin
2012 2012 Angst Sarah Norman Schenk Studio Faktum
2012 2012 Sand im Getriebe Isabelle Norman Schenk Studio Faktum
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 2017 Spamalot Darstellerin Christian Brey Schauspielhaus Bochum
2016 2017 Weekend in Paradies Darstellerin Christian Brey Schauspielhaus Bochum
2013 2013 Aschenputtel/ Cinderella (englische Produktion) Aschenputtel / Cinders Colin SInclair English Theater Company
2013 2013 Der Graf von Monte Christo Indische Prinzessin/ Darstellerin Marc Clear FreilichtSpiele Tecklenburg
2013 2013 Der Schuh des Manitu Ensemblemitglied Ulrich WIggers FreilichtSpiele Tecklenburg
2012 2012 Cabaret Darstellerin Thilo Borowczak Stadttheater Hagen
2012 2012 Die Prinzessin auf der Erbse Prinzessin Jette Norbert Hilchenbach Stadttheater Hagen
2011 2012 Chess Darstellerin Kay Kuntze Stadttheater Bielefeld
2011 2011 Peter Pan Mrs. Darling / Squaw Meike Steube-Niemeyer FreilichtSpiele Tecklenburg
2006 2007 Die Zuschauer Darstellerin Roderik Vanderstraeten Junges Schauspielhaus Bochum
2006 2006 Ende einer langen Reise KZ Besucherin Michael Habelitz Junges Schauspielhaus Bochum
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2008 2012 Hochschule Osnabrück & Joop van den Ende Academy Hamburg
2014 2016 ISFF Berlin - Ausbildung zur Synchron- & Mikrofonsprecherin mit Katharina Koschny - Castingtraining national & international mit Uwe Bünker - 6 Monate "Camera Actors Studio" mit Detlef Rönfeldt

Castforward-Profil:



Offizielles Facebook-Profil:

https://www.facebook.com/MilenaSophiaHagedorn/

Ausstrahlung am 08.02.2017 auf Sat 1 - "Aberglaube auf Portugiesisch" mit Milena Sophia Hagedorn in der Serienhauptrolle, 01. Februar 2017




Aktuell läuft die Werbung "Mamikreisel App" im Deutschen Fernsehen mit Milena Sophia Hagedorn, 19. Januar 2017


Link dazu:

https://vimeo.com/198367517




Seit 2015 ist Milena als Gast am Bochumer Schauspielhaus mit regelmäßigen Spielterminen engagiert in den Produktionen  "Weekend im Paradies" und "Monty Pythons Spamalot" unter der Regie von Christian Brey.

 

Spieltermine unter:

 

http://www.schauspielhausbochum.de/spielplan/monty-pythons-spamalot/2159/

http://www.schauspielhausbochum.de/spielplan/weekend-im-paradies/





Milena Sophia Hagedorn ist im Rahmen des "Denktag 2006" & dem Bochumer Schauspielhaus mit der Produktion "Ende eine langen Reise" von Michael Habelitz, mit dem Konrad-Adenauer-Stiftungspreis in Berlin ausgezeichnet worden.