Mira Benser

Mira Benser
Mira Benser
© Kerem Bakir 2018 

Mira

Benser

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
20 - 28 Jahre 
Größe
174 cm 
Wohnort
Wiesbaden 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Ruhrgebiet, Stuttgart  
Steuerlicher Wohnsitz
Hessen 
derzeit am Theater engagiert in
Wiesbaden - Hessisches Staatstheater  
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (fließend), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Rheinisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano, Sopran / Soprano  
Instrumente
Ukulele / ukulele, Violoncello / violoncello  
Gesang
a cappella, Bühnengesang, Chanson, Chor, Kabarett, Klassik  
Tanz
Contact Improvisation, Walzer, Zeitgenössischer Tanz  
Sport
Bühnenfechten, Bühnenkampf, Fechten, Inlineskaten, Pilates, Schlittschuh, Tai-Chi Chuan, Wellenreiten, Windsurfen, Yoga  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Bildender Künstler, Improvisation, Sprecher / Erzähler, Synchron, Trickstimme  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Geldern am Niederrhein  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49 89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax +49 89 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/mira-benser

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 Zweisam gemeinsam einsam HR Wanda Yann Labry Spielfilm
2015 Zu Besuch HR Emma L. Ossowski Kurzfilm
2014 Im Weiss HR Lina A.Buschhaus/ V. von Tiedemann Serienpilot
2010 Romeos Pflegemädchen S. Bernadi Kinofilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 Nora oder ein Puppenhaus Nora Tim Kramer Hessisches Staatstheater Wiesbaden
2018 Nathan der Weise Recha Nicolas Brieger Hessisches Staatstheater Wiesbaden
2017 2018 Der ideale Ehemann Mabel Chiltern Tilo Nest Hessisches Staatstheater Wiesbaden
2017 2018 Antigone Ismene Manfred Karge Hessisches Staatstheater Wiesbaden
2017 2018 Arsen und Spitzenhäubchen Elaine Harper Ulrike Arnold Hessisches Staatstheater Wiesbaden
2017 2018 The Hard Problem Oder: Ist Bewusstsein Materie? Hilary Uwe Eric Laufenberg Hessisches Staatstheater Wiesbaden
2016 2017 Anne Frank Margot Frank Katharina Brankatschk Neues Theater Halle
2016 2017 Wann, wenn nicht jetzt! Rio Reiser Liederabend Peter Dehler Neues Theater Halle
2016 2017 Frühlings Erwachen LIVE FAST- DIE YOUNG Thea Nick Hartnagel nt Halle
2016 2017 Schuld und Sühne Nasstassja Petrowna M. Brenner nt Halle
2017 2017 Frankenstein Justine, Agathe de Lacey, Frankensteins Braut Christian von Treskow Neues Theater Halle
2016 Chansonlos! Liederabend Alexander Suckel Neues Theater Halle
2016 Wir sind keine Barbaren Chor R. Jakubaschk nt Halle
2015 2016 Effi Briest Marietta Tripelli Alice Asper Neues Theater Halle
2015 2016 Schneewittchen und die 7 Zwerge Schneewittchen Matthias Brenner nt Halle
2015 HAIR Jeany J. Jochimsky Sommertheater im Grassi Museum Leipzig
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2015 Rote Lackstiefel Mephisto 97.6 Leipzig
2015 Die Überfahrt MDR Figaro Halle
2014 Der Hamsterangriff” 1. Folge Mephisto 97.6 Leipzig
2014 Man trifft sich immer… nicht Mephisto 97.6 Lauschangriff Leipzig
2014 Route 66 Mephisto 97.6 Lauschangriff Leipzig
2012 Camilla Läckberg – Das Familiengeheimnis P. Handfjord Studio Hamburg
2012 Crash Canyon G. Lawrence Studio Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2010 Headliners HR Katja D. Schuch Web-Serie, Robert-Bosch-Stiftung 
2004
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2015 „Nivea“ – Imagefilm
2013 „IG Metall Energie“ Ben Bernschneider
2012 „Nintendo Wii U Sing“ (Frankreich)
von bis  
2013 2017 Schauspielstudium an derHochschule für Musik und Theater “F.M. Bartholdy” Leipzig
2015 2017 Fachstudium am Studio des neuen Theaters Halle
2010 2010 Schauspielunterricht bei Glenn Kalison / New York Film Academy / Manhatten, NY
Besonderes (Auswahl)
2014 - Camera-Acting Workshop mit Käthe Niemeyer und Karimah El-Giamal / HMT Leipzig

2014 - Mikrofonsprechen Workshop mit Christoph Dietrich / HMT Leipzig

2010 - Regiehospitanz / Kostümassistenz / Wuppertaler Bühnen GmbH / Stück: Eleni / Regie: Jenke Nordalm / Wuppertal

2009 - 2010 - Schauspielunterricht bei Jürgen Albrecht / COMEDIA Theater GmbH / Köln

2009 - Martz & Walker / Meisner Schauspielworkshop bei Hendrik Martz und Jim Walker / Berlin

2008 - School of Cinema & Performing Arts / Los Angeles „ Acting for film “ / 3 - wöchiger Workshop

2003 - 2005 - Schauspieltraining / Aufbaukurse/ Improvisation / COMEDIA Theater GmbH / Köln


NEUINSZENIERUNG | PREMIEREGROSSES HAUS19:30

2. Platz in der Kategorie Nachwuchs beim UFO Kurzfilmfestival 2016 in Leipzig für den Kurzfilm "Nur zu Besuch"