Drucken

Kurzinformation

Moritz Heidelbach
Moritz Heidelbach
© Robin Humboldt 

Moritz Heidelbach

Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln, München, Stuttgart, Wien  
Jahrgang
1987 
Spielalter
20 - 30 Jahre 
Größe
183 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (fließend), Spanisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Kölsch, D - Rheinisch  
Heimatdialekt
D - Kölsch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Schlagzeug / drums  
Gesang
Hip Hop, Pop, Rap, Reggae  
Tanz
Hip-Hop, Modern  
Sport
Badminton, Basketball, Beachvolleyball, Billard, Bühnenfechten, Bühnenkampf, Fußball, Inlineskaten, Skateboard, Tischtennis, Volleyball, Wakeboard, Wasserski  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Biomechanik, Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, osteuropäisch / Eastern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Dirk Fehrecke Agentur Film TV Theater GmbH
Dirk Fehrecke, Kay Baronowsky
Ludwigkirchplatz 2
10719 Berlin-Wilmersdorf
fon +49 (0)30 701734-0
fax +49 (0)30 701734-19
look@fehrecke.com
fehrecke.com


Agenturprofil:
fehrecke.com/index.php/de/schauspieler/detail/moritz-heidelb

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 WIE SEH ICH AUS, WENN ICH AN NICHTS DENKE HR Bettina Baukelmann ifs Filmschule Abschlussfilm
2016 ICH UND DER ANDERE HR Bent Evers Diplomfilm
2016 ALARM FÜR COBRA 11 Franco Tozza RTL/Serie
2016 BEVOR IDA KAM Dolunay Gördüm Diplomfilm
2016 SOKO STUTTGART EHR Käthe Niemeyer ZDF
2016 REISSLEINE HR Gregor Erler Kino
2015 CLUB DER ROTEN BÄNDER Andreas Menck VOX
2015 DAS MAß ALLER DINGE Julia Keller Kino
2015 TIERÄRZTIN DR. MERTENS Heidi Kranz ARD/Serie
2015 OSTEN Philipp Müller Kurzfilm
2015 NEO MAGAZIN ROYALE Nico Berse ZDF
2015 VON ZEIT ZU ZEIT Johannes Sievert Kino
2014 DER LEHRER Peter Gersina RTL/Serie
2014 BESONDERE SCHWERE DER SCHULD Kaspar Heidelbach ARD/Fernsehfilm
2014 TATORT KÖLN - DICKER ALS WASSER Kaspar Heidelbach ARD/Reihe
2013 BÜLENT CEYLAN UND SEINE FREUNDE Erik Polls RTL
2013 DER BULLE UND DAS LANDEI - VON MÄUSEN, MIEZEN UND MONETEN Vivian Naefe ARD/Reihe
2013 EIN LICHT IM DUNKEL Christian Zipfel Kurzfilm
2013 SUITE FRANCAISE Saul Dibb internationale Produktion
2012 ALLE RENNEN NACH DEM GLÜCK Laura Solbach Diplomfilm
2012 DER MITBEWOHNER Tian Dong Kurzfilm
2012 TATORT MÜNSTER - SUMM SUMM SUMM Kaspar Heidelbach ARD / Reihe
2011 ICH MAG DICH WIRKLICH Anna Kilian Kurzfilm
2011 TATORT MÜNSTER - HINKEBEIN Manfred Stelzer ARD / Reihe
2011 NACHBARHOOD Severin Humboldt Kurzfilm
2010 TATORT KÖLN - KEINE POLIZEI Kaspar Heidelbach ARD/Reihe
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 SANTA MONICA Anne-Kathrine Münnich Freies Werkstatt Theater Köln
2016 UNGEFÄHR GLEICH Pia Maria Gehle Freies Werkstatt Theater Köln
2015 ROMEO UND JULIA Robert Sturm Wuppertaler Bühnen/Pina Bausch Tanztheater
2014 2015 EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE Rüdiger Pape Staatstheater Saarbrücken
2014 DIE KLEINEN UND NIEDRIGEN Jakob Fedler Wuppertaler Bühnen
2013 2016 WAISEN Sandra Reitmayer Theater der Keller
2013 2015 HASENLAND Manuel Moser Comedia Theater Köln
2013 DAS LEBEN DER AMEISEN / DER VERWAISER Christian von Treskow Wuppertaler Bühnen / Schauspiel Köln
2012 2015 DUNKLES LAND Christopher Haninger Comedia Theater Köln
2011 DIE STUNDE, DA WIR NICHTS VONEINANDER WUßTEN Fiona Metscher Theater der Keller, Köln
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2008 Regieassistent bei diversen Film- und Fernsehproduktionen
2010 2014 Schauspielschule Theater der Keller, Köln
August 2010 Februar 2014






Kölner Theaterpreis 2013 für "Waisen"