Nadine Rosemann

Nadine Rosemann
Nadine Rosemann
© Daniel Reiss (Eat, Sleep + Design) 

Nadine

Rosemann

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
27 - 37 Jahre 
Größe
172 cm 
Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München, Wien  
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch  
Heimatdialekt
D - Berlinerisch  
Stimmlage
Alt / Contralto, Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Chanson  
Tanz
Ballett, Jazz, Modern, Showdance, Standard, Step, Street Dance  
Sport
Akrobatik, Ballett, Bühnenkampf, Fechten, Yoga  
Führerschein
A - Motorrad, B - PKW  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen
Fr. Sommer, Fr. Karlauf, Hr. Melzer, Fr. Zhao
Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49 30 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49 30 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de


Homepage:
nadine-rosemann.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/nadine-rosemann

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 ICH KOMME WIEDER (Imagefilm) Anna Roth Sven Schwartz
2016 HEIDE (KF) HR Jonas Teitge
2014 TO THE LAKE (KF) HR Jessica Sattabongkot
2014 ILSAS (KF) HR Timo Bevacqua/Holger Göhl
2014 PASO DOBLE (KF) HR Reinhard Forstinger
2014 AUGUST IN BERLIN (Spielfilm) gossip girl Becky Smith
2014 SOKO WISMAR, DER PATE (TV) NR Steffi Döhlemann
2014 MERRY X-MESS Chrissi Florian Ziegler
2013 ALL THE PRETTY GIRLS Lorelei David Ncube
2013 KOKOLORES (KF) HR Christina Lindner
2009 VERGISS NICHT (KF) HR André Jagusch
2009 AM 24. AUGUST UM 0:17 UHR (KF) HR Mark Auerbach
1998 HALLO ONKEL DOC! (TV) Katharina Lothar Bellag
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 "DIE MÖWE" Nina Michailowna Saretschnaja Christine Hofer Theater unterm Dach
2015 2017 "EINE MITTSOMMERNACHTS-SEXKOMÖDIE" Ariel Andreas Hueck Theater Poetenpack
2013 "ALL THE PRETTY GIRLS" Lorelei David Ncube diverse Spielorte
2013 "PETER PAN ODER DAS MÄRCHEN VOM JUNGEN, DER NICHT GROß WERDEN WOLLTE" Wendy Alexander Flache Volkstheater Rostock
2013 "ATROPA - DIE RACHE DES FRIEDENS" V. LANOYE Andromache Alexander Flache Volkstheater Rostock
2013 "DER KLEINE HORRORLADEN - LITTLE SHOP OF HORRORS" V. ASHMAN/MENKEN Ronnette Thomas Winter Volkstheater Rostock
2012 "WIE MICHEL EINE HELDENTAT VOLLBRACHTE ODER WINTER IN LÖNNEBERGA" V. A. LINDGR Lina, die Magd Sonja Hilberger Volkstheater Rostock
2012 "HAMLET-PRINZ V. DÄNEMARK" V. THEODOR FONTANE Gertrud Kay Wuschek Volkstheater Rostock / Parkaue
2012 "SPUK UNTERM RIESENRAD" V. C.U. WIESNER Keks Anja Panse Volkstheater Rostock
2012 "GLORIOUS!" V. PETER QUILER Maria Petra Gorr Volkstheater Rostock
2011 "VILLA DOLOROSA" VON REBECCA KRICHELDORF Janine Axel Vornam Theater Heilbronn
2010 "DIE WEIßE ROSE" V. GARRETT-GROAG HAUPTROLLE: Sophie Scholl Michael Wedekind Fritz Rémond Theater Frankfurt a.M.
2010 "EINER FLOG ÜBER DAS KUCKUCKSNEST" V. WILLIAMS Sandra, Williams Martin Nimz Volkstheater Rostock
2009 "EMIL UND DIE DETEKTIVE" V. KÄSTNER Mittenzwey Matthias Thieme Volkstheater Rostock
2009 "LEONCE UND LENA" V. BÜCHNER Petra Reinhard Göber HMT Rostock
2008 "WAS IHR WOLLT" V. SHAKESPEARE Malvolio Matthias Stier HMT Rostock
2008 "AMOKLAUF MEIN KINDERSPIEL" V. T. FREYER C Milena Paulovics Volkstheater Rostock
2008 "SPUREN-Tanztheater" Ensemble Romy Hochbaum HMT Rostock
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2011 2012 Camera Actor's Studio ISFF
2009 Gisela May Masterkurs - Chanson
2006 2010 Schauspielstudium HMT Rostock - Diplom
2005 2006 Musicalvorausbildung - (Neukölln)