Drucken

Kurzinformation

Nathalie Ott
Nathalie Ott
 

Nathalie Ott

Wohnort
Geseke 
Unterkunft
Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Konstanz / Bodensee, Köln, Mannheim, München, Münster  
Jahrgang
1991 
Spielalter
18 - 29 Jahre 
Größe
166 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Russisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Westfälisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Instrumente
Blockflöte / recorder, Klavier / piano  
Gesang
Bühnengesang, Chanson, Chor  
Tanz
Hip-Hop, Modern, Standard  
Sport
Akrobatik, Bodybuilding, Boxen, Laufsport, Tanzsport, Yoga  
Führerschein
B - Pkw, BE - mit Anhänger  
Besonderes
Maskenspiel  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün / green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49(0)221 - 55 403 -300/-301/-303
fax (02 21) 55 403 - 444
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html




Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 Retorno, Spielfilm Ines Jörg Kobel
2014 Tribute to... Mädchen Studentenfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2015 The Songs of Tom Waits Amish Girl Michael Barfuß Pantheon Theater
2015 2015 Ada Lovelace - Zauberin der Zahlen Ada Lovelace Prof. Gerhard E. Ortner Heinz Nixdorf Museum
2013 Die Welle Regieführung Nathalie Ott Waldorfschule Tannenbusch
2013 Psychose 4.48 Therapeutin Nathalie Ott Hoftheater Alanus Hochschule
2012 Der Wunderdoktor, Commedia dell' arte nach Molière Columbina Michael Schwarzmann Hoftheater Alanus Hochschule
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 2016 Wortposter Bremen Punk Girl Bremen Dean Ruddock Internetwerbung
2015 Fitnessstudio Paderborn Sportlerin B. Rymek Werbeclip
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2010 2014 Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft Alfter bei Bonn
 
Besonderes (Auswahl)
Vorsprechrepertoire:
Hailey Stray - Der Disneykiller, Ridley - Regie: Prof. Dieter Braun
Olga - Feuergesicht, Mayenburg - Regie: Michael Dick
Johanna - Johanna von Orleans - Regie: Michael Dick
Sylvie - Ganze tage, ganze Nächte; Durringer - Regie: Prof. Verena Rudoplh
Therapeutin - Psychose 4.48, Kane - Eigenregie