Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Navid Navid Navid Navid Navid Navid Navid Navid Navid Navid Navid Navid Navid Navid Navid Navid Navid Navid
Navid Navid © Babak Shah  Navid Navid © Yasmine Asha  Navid Navid © Yasmine Ghassemi  Navid Navid © Yasmine Asha  Navid Navid © Yasmine Ghassemi  Navid Navid © Yasmine Asha  Navid Navid © Yasmine Ghassemi  Navid Navid © Yasmine Ghassemi  Navid Navid © Yasmine Ghassemi 

Navid Navid

Spielalter
29 - 38 Jahre 
Geburtsjahr
1980 
Größe
172 cm 
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
ethn. Erscheinungsbild
arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern  
Sprache(n)
Afghanisch (fließend), Arabisch (Grundkenntnisse), Englisch (fließend), Englisch (US) (fließend), Persisch (Muttersprache)  
Sport
Basketball, Fechten, Tennis  
Tanz
Modern, Pop  
Gesang
Hip Hop, Pop  
Führerschein
B - Pkw  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg  
Wohnort
Köln 
Staatsangehörigkeit
deutsch  
Geburtsort
Teheran  

Kontakt

Agentur Thomas Wernicke
Aquinostrasse 15
50670 Köln
fon +49-221-737 151
agentur@thomas-wernicke.eu
http://www.thomas-wernicke.eu
Mobil: 0172 - 272 97 68


Agenturprofil:
http://www.thomas-wernicke.de/katalog/navid.html
Homepage:
http://www.thomas-wernicke.eu/katalog/akhavan.html

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 FLUCHT INS BLAUE Sami | Hauptrolle Sophie Allet-Coche ZDF
2015 DIE DIPLOMATIN - DAS BOTSCHAFTSATTENTAT Raid | Episodenhauptrolle Elmar Fischer ARD
2014 SEPTEMBERS OF SHIRAZ Nebenrolle Wayne Blair Eclectic Pictures Gerard Butler Alan Siegel Entert
2014 LEBERKÄSELAND Ahmet Nils Wilbrandt ARD
2014 SEIN GUTES RECHT Nebenrolle Isabell Kleefeld ZDF
2013 MISS SIXTY Nebenrolle Siegrid Hoerner Bavaria Pictures
2013 DIE MAMBA Nebenrolle Ali Samadi Ahadi Brave New Work
2012 300 WORTE DEUTSCH Hauptrolle Züli Aladag Sperl Production
2012 EINE MÖRDERISCHE ENTSCHEIDUNG Nebenrolle Raymond Ley ARD
2012 45 MINUTES TO RAMALLAH Hauptrolle Ali Samadi Ahadi Brave New Work
2012 PASTEWKA: DIE LESUNG Nebenrolle Erik Haffner Sat.1
2012 TATORT: EIN NEUES LEBEN Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Elmar Fischer ARD
2011 MORDKOMMISSION ISTANBUL: BLUTSBANDE Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Michael Kreindl ARD
2010 THE GREEN WAVE Hauptrolle Ali Samadi Ahadi Dreamer Joint Verture
2010 DER KRIMINALIST: DIE BEICHTE Nebenrolle Thomas Jahn ZDF
2010 IM DSCHUNGEL Nebenrolle Elmar Fischer ARD
2010 SOKO 5113: MORD AUF DER WIESN Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Andreas Herzog ZDF
2009 JÜRGENSPLATZ (AT) Hauptrolle Harald Holzenleiter
2009 DA KOMMT KALLE: FIGHT FOR YOUR UMWELT Nebenrolle Thomas Jahn ZDF
2008 SALAMI ALEIKUM Hauptrolle Ali Samadi Ahadi Dreamer Joint Venture
2007 WOMEN WITHOUT MEN (ENGLISCH) Nebenrolle Shirin Neshat Essential Film
2007 MATCH FACTOR (ENGLISCH) Hauptrolle Maheen Zia Zero Fiction
2007 EIN AUGENBLICK FREIHEIT (PERSISCH) Hauptrolle Arash T. Riahi Wega Film
2007 GROßSTADTREVIER: RUFMORD Nebenrolle Jan Ruzicka ARD
2007 IN LETZTER SEKUNDE Hauptrolle Johannes Grieser ARD
2006 SOKO LEIPZIG: MASKENBALL Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Patrick Winczewski ZDF
2005 BIS IN DIE SPITZEN durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Michael Kreindl Sat.1
2005 SOKO KITZBÜHEL Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Georg Schiemann ORF
2004 FREMDE HAUT (PERSISCH) Nebenrolle Angelina Maccarone MMM Film Zimmermann & Co
2004 PLAYA DEL FUTURO Nebenrolle Peter Lichtefeld Bosko Biati Film
2004 ABSCHNITT 40 Nebenrolle Rolf Wellingerhof RTL
2004 DER KÖNIG VON KREUZBERG durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Jan Becker Sat.1
2004 SOKO KÖLN Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Kai S. Pieck ZDF
2003 FREMDER FREUND Hauptrolle Elmar Fischer Naked Eye Filmproduktion
2003 EINE INDISKRETE REISE (KURZFILM) Hauptrolle Olivia Lory Kay, Michael Henrichs
2003 EIN KRASSER DEAL Nebenrolle Tina Fürneisen/Daniel Texter Pro Sieben
2003 THE HAMBURG CELL (ENGLISCH) Nebenrolle Antonia Bird Channel 4
2003 SK-KÖLSCH: PACK DIE BADEHOSE EIN Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Peter Ristau Sat.1
2002 WOLFFS REVIER: IM ZWIELICHT Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Peter Ristau Sat.1
2002 DAS ANDERE LÄCHELN Nebenrolle Judith Kennel ZDF
2001 ANAM Nebenrolle Buket Alakus Wüste Filmproduktion
2001 DREI FRAUEN, EIN PLAN UND DIE GANZ GROßE KOHLE Nebenrolle Reinhard Schwabenitzky Sat.1
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 2015 SOMMER DER LACHENDEN KÜHE Hauptrolle Florian Schwartz Shakespeare und Partner
2012 ACHTUNG DEUTSCH Hauptrolle Jochen Busse Theater am Dom, Köln
2010 2011 ANATEVKA Hauptrolle Peter Hailer Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen
2009 FRATZEN Nebenrolle Burkhard C. Kosminski Nationaltheater Mannheim
2006 2010 ROMEO UND JULIA Hauptrolle Norbert Kentrup Altonaer Theater Hamburg/Shakespeare und Partner
2003 2006 MACBETH Hauptrolle Norbert Kentrup Altonaer Theater Hamburg/Shakespeare und Partner
2002 LYSISTRATE-PENTISELEA Hauptrolle Wolfgang Trautwein Das Spielbrett, Köln
2000 JEFF KOONS Hauptrolle Alexander Brill Bühnen der Stadt Köln
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1999 2002 Schauspielschule "Zentrum für Bewegung, Schauspiel und Tanz", Köln
 
Besonderes (Auswahl)
Auszeichnungen (Auswahl)

2008 * Das Goldene Auge für besten Debütspielfilm beim ZFF (Züricher Film Fest) für “Ein Augenblick Freiheit“
2003 * "First Steps Award" für "Bester Abendfüllender Film" für "Fremder Freund",
2003 * Nominierung für den "Förderpreis Deutscher Film" Kategorie "Bester Hauptdarsteller" für "Fremder Freund"

Awards

2008Das Goldene Auge für besten Debütspielfilm beim ZFF (Züricher Film Fest) für Ein Augenblick, Freiheit

2012"Grimme Preis" Nominierung für Salami Aleikum

2003"Förderpreis Deutscher Film" Nominierung Bester Hauptdarsteller für "Fremder Freund"

2008"Golden Zenith" Montreal World Film Festival (A-Festival): Best First Fiction Feature Film für "Ein Augenblick Freiheit"

2008"Das Goldene Auge" Züricher Film Fest: Bester Debütspielfilm für "Ein Augenblick Freiheit"

2009"Wiener Filmpreis" Viennale: Bester österreichischer Film des Jahres für "Ein Augenblick Freiheit"

2009"Interfilmpreis" Max Ophüls Filmfestival für "Ein Augenblick Freiheit"

2009"Preis des Saarländischen Ministerpräsidenten" Max Ophüls Filmfestival für "Ein Augenblick Freiheit"

2010"Österreichischer Beitrag für den Auslandsoscar" (82. Academy Awards) für "Ein Augenblick Freiheit"

2010"Silberner Löwe" 66th Venice Filmfestival: Beste Regie "Shirin Neshat" für "Women Without Men"

2011"Grimme Preis" Kategorie Information & Kultur für "The Green Wave"

2012"Grimme Preis" Nominierung für "Salami Aleikum"

2003"Förderpreis Deutscher Film" | Nominierung Bester Hauptdarsteller | "Fremder Freund"

2003"First Steps Award" | "Bester Abendfüllender Film" | "Fremder Freund"

2008"Golden Zenith" | Montreal World Film Festival | Best First Fiction Feature Film | "Ein Augenblick Freiheit"

2008"Das Goldene Auge" | Züricher Film Fest | Bester Debütspielfilm | "Ein Augenblick Freiheit"

2009"Wiener Filmpreis" Viennale | Bester österreichischer Film des Jahres | "Ein Augenblick Freiheit"

2009"Interfilmpreis" | Max Ophüls Filmfestival | "Ein Augenblick Freiheit"

2009"Preis des Saarländischen Ministerpräsidenten" | Max Ophüls Filmfestival | "Ein Augenblick Freiheit"

2010"Österreichischer Beitrag für den Auslandsoscar" (82. Academy Awards) | "Ein Augenblick Freiheit"

2010"Silberner Löwe" 66th Venice Filmfestival | Beste Regie "Shirin Neshat" | "Women Without Men"

2011"Grimme Preis" | Kategorie Information & Kultur | "The Green Wave"

2012"Grimme Preis" Nominierung | "Salami Aleikum"

2013Bernhard Wicki Preis | Nominierung | Filmfest Emden-Nordeney | "45 Minutes to Ramallah"

2014Grimme-Preis | Kategorie: Fiction | "Eine mörderische Entscheidung" (NDR/Arte)












2003 "Förderpreis Deutscher Film" | Nominierung Bester Hauptdarsteller | "Fremder Freund"
2003 "First Steps Award" | "Bester Abendfüllender Film" | "Fremder Freund"
2008 "Golden Zenith" | Montreal World Film Festival | Best First Fiction Feature Film | "Ein Augenblick Freiheit"
2008 "Das Goldene Auge" | Züricher Film Fest | Bester Debütspielfilm | "Ein Augenblick Freiheit"
2009 "Wiener Filmpreis" Viennale | Bester österreichischer Film des Jahres | "Ein Augenblick Freiheit"
2009 "Interfilmpreis" | Max Ophüls Filmfestival | "Ein Augenblick Freiheit"
2009 "Preis des Saarländischen Ministerpräsidenten" | Max Ophüls Filmfestival | "Ein Augenblick Freiheit"
2010 "Österreichischer Beitrag für den Auslandsoscar" (82. Academy Awards) | "Ein Augenblick Freiheit"
2010 "Silberner Löwe" 66th Venice Filmfestival | Beste Regie "Shirin Neshat" | "Women Without Men"
2011 "Grimme Preis" | Kategorie Information & Kultur | "The Green Wave"
2012 "Grimme Preis" Nominierung | "Salami Aleikum"
2013 Bernhard Wicki Preis | Nominierung | Filmfest Emden-Nordeney | "45 Minutes to Ramallah"
2014 Grimme-Preis | Kategorie: Fiction | "Eine mörderische Entscheidung" (NDR/Arte)