Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Nele Savita Woydt Nele Savita Woydt Nele Savita Woydt Nele Savita Woydt Nele Savita Woydt Nele Savita Woydt Nele Savita Woydt Nele Savita Woydt Nele Savita Woydt
Nele Savita Woydt © Urban Ruths  Nele Savita Woydt © Urban Ruths  Nele Savita Woydt © Urban Ruths  Nele Savita Woydt © Urban Ruths  Nele Savita Woydt © Urban Ruths  Nele Savita Woydt © Urban Ruths  Nele Savita Woydt © Urban Ruths  Nele Savita Woydt © Urban Ruths  Nele Savita Woydt © Urban Ruths 

Nele Savita Woydt

Spielalter
38 - 46 Jahre 
Geburtsjahr
1971 
Größe
171 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
ethn. Erscheinungsbild
nordeuropäisch / Northern European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Norddeutsch  
Sport
Fitness, Reiten, Ski Alpin, Yoga  
Instrumente
Klavier / piano  
Tanz
Lateinamerikanisch, Modern, Standard, Tango Argentino  
Gesang
Bühnengesang, Chanson, Musical  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Improvisation, Sprecher  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Zürich, Brüssel, Paris  
Wohnort
Berlin, Hamburg, München, Zürich, Frankfurt, Köln, 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
http://filmmakers.de


Homepage:
http://www.nele-savita-woydt.de/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2011 GZSZ Andrea van Buren Frank Hein RTL
2010 GREGOR UND DIE LIEBE F. Köslin Kurzfilm Hff Potsdam
2007 UNSER CHARLY C. Lang ZDF
2007 SOKO WISMAR D. Pientka ZDF
2006 NR. 33 M. Wojtyllo Kurzfilm Hff Potsdam
2005 LEILA M. Wojtyllo Kurzfilm Hff Potsdam
2004 ALPHATEAM S. Monk SAT.1
2000 2002 DIE KÜSTENWACHE HR diverse ZDF
2000 DIE RETTUNGSFLIEGER diverse ZDF
1998 1999 DIE FALLERS HR Diverse SWR
1997 TATORT NR P. Schulze-Rohr ARD
1997 KOMA - MEIN KIND MUSS LEBEN NR D. Klante ARD
1996 1997 MOBBING GIRLS HR Huber/Münstermann ARD
1996 DIE GELIEBTE D. Haugk ZDF
1993 DIE MÄNNER VOM K3 D. Haugk NDR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2004 2005 37 ANSICHTSKARTEN U. Richter Zimmertheater Heidelberg
2003 DAS MASS DER DINGE U. Richter Zimmertheater Heidelberg
2002 DER BEWEIS U. Richter Zimmertheater Heidelberg
1998 BLUTHOCHZEIT M. Driessen Theater Baden-Baden
1998 DER LEBEKUCHENMANN (Musical) Ch. Ewald Theater Baden-Baden
1997 OTHELLO DARF NICHT PLATZEN P. Lüdi Theater Baden-Baden
1997 ROMEO UND JULIA P. Lüdi Theater Baden-Baden
1996 JIM KNOPF MUSICAL W. Schlüter Landesbühne Hannover
1995 AUF UND DAVON U. Marx Grenzlandtheater Aachen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1991 1995 Schauspielstudium am "Mozarteum" in Salzburg
1997 "Centre de danse du Marais" in Paris
2011 Acting Studio Berlin