Neven Pilipovic

Neven Pilipovic
Neven Pilipovic
© Jo Schwab 2017 

Neven

Pilipovic

Jahrgang
1984 
Spielalter
27 - 37 Jahre 
Größe
190 cm 
Wohnort
Berlin, London, Paris, Zagreb 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, Stuttgart, Amsterdam, London, Los Angeles, Madrid, New York, San Francisco, Stockholm  
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (gut), Schwedisch (gut), Serbokroatisch (Muttersprache), Spanisch (gut)  
Heimatdialekt
D - Berlinerisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Gesang
Gesangsausbildung, Jazz, Rock, Soul  
Tanz
Tanzausbildung, Tango Argentino, Walzer  
Sport
Basketball, Bergsteigen, Bergwandern, Billard, Bouldern, Bühnenfechten, Bühnenkampf, Fußball, Kampfsport, Karate, Klettern, Laufsport, Marathon, Reiten, Schwimmsport, Ski Alpin, Tauchen (Apnoe), Tauchen (Geräte), Volleyball, Wandern, Wasserball, Wellenreiten  
Führerschein
A - Motorrad, B - PKW  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Artist, Comedy, Gesang, Improvisation, Kampfkunst, Kart, Laufsteg, Maskenspiel, Model, Moderation, Motorradsport, Motorsport, Musicaldarsteller, Singer-Songwriter, Stuntfight  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, osteuropäisch / Eastern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Neidig
Claudia Neidig
Wiclefstr. 9
10551 Berlin
fon +49(0)30 398 89 420
fon +49(0)221 - 760 84 68
fax +49(0)30 398 89 421
mail@neidig.org


Agenturprofil:
neidig.org/neven-pilipovic
Homepage:
neven.eu
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/neven-pilipovic

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Die Slawen – unsere geheimnisvollen Vorfahren Boleslav Peter Pippig DOKfilm Fernsehproduktion GmbH/ARTE/RBB/MDR
2016 Deutsche Welle - Suong Nguyen - "Mehr" Mika (Schlüsselfigur) Suong Nguyen Deutsche Welle
2015 Neptunbrunnen Der Obdachlose (Schlüsselfigur) Anna Schnabel Kurzfilm
2015 MMXV (Die Motte fliegt ins Feuer) Vincent (Nebenrolle) Stephanie Werner Abschlussfilm (Uni Darmstadt)
von bis Stück Rolle Regie Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2013 Manchmal ist es eben so Max Meier (Hauptrolle) Miriam Pontius Kurzfilm
2012 Friends & Family Vlad (Hauptrolle) Katerina Pavlou Webserie
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Elixir of Life Holzhacker (Hauptrolle) Simon Ritzler ANTIBRUMM / TV / KINO / WEB ab 2017
von bis  
2015 2016 UAM Managua
2014 2015 LNU Växjö
2013 2016 HWR Berlin
2009 2012 Europäisches Theaterinstitut Berlin

Neven Pilipovi ist Schauspieler und Model und lebt seit der Kriegsflucht seiner Familie aus dem ehemaligen Jugoslawien in Berlin. Seit seiner Kindheit wurde der gebürtige Kroate von seiner Familie künstlerisch intensiv gefördert. Er erlernte im Alter von 9 Jahren Mandoline sowie Gitarre und spielte in diversen Orchestern, Bands sowie als Straßenmusiker. Sein markantes Gesicht verschaffte ihm 2006 seinen ersten international Auftrag als Model für eine Kampagne des Labels Stateless in London. Seither arbeitete er mit vielen renommierten Fotografen wie beispielsweise Jo Schwab und Hannes Caspar zusammen. Während seiner Arbeit als Model wurde ihm dabei immer wieder seine Vielseitigkeit und außergewöhnliche Präsenz vor der Kamera bestätigt, die ihn dann zur Schauspielerei brachten.

 

An der ETI Berlin ließ er sich parallel zur Model-Tätigkeit drei Jahre zum Schauspieler ausbilden. Seitdem stand er für unterschiedliche Film- und Theaterproduktionen wie beispielsweise für arte oder Deutsche Welle vor der Kamera. Neben seiner Laufbahn als Schauspieler engagiert er sich in einer Vielzahl von sozialen Projekten. Er unterstützte u.a. musikalisch den Psychosozialen Beratungsstelle für Krebskranke und Angehörige e.V. und ist als Vorstand im Verein STOP Cybermobbing e.V. aktiv tätig.

 

Er beherrscht sechs Sprachen; Schwedisch, Spanisch, Französisch, Englisch sowie akzentfreies Deutsch und seine Muttersprache Kroatisch.



2015 PROMOS Stipendium 2015 5.Semester NICARAGUA Universidad Americana Managua

2014 ERASMUS+ Stipendium 2014 3.Semester SCHWEDEN Linnaeus Universität Kalmar-Växjö

2001 Ehrung als zweifacher Berliner Meister im Stereoflossen Schwimmen im Rathaus Berlin Reinickendorf

2000 Berliner Meister im 1500m Freistil Stereoflossen Schwimmen

2000 Berliner Meister im 4x50m Freistil Stereoflossen Team-Staffelschwimmen