Nicola Perot

Nicola Perot
Nicola Perot
 

Nicola

Perot

Berufsgruppe
Schauspiel  
Jahrgang
1991 
Spielalter
21 - 31 Jahre 
Größe
178 cm 
Wohnort
Grüningen 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Zürich, Basel, London, Paris, Rom  
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (fließend), Italienisch (Muttersprache), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
Schweiz - Zürichdeutsch  
Sport
Badminton, Boxen, Fußball, Schlittschuh, Snowboard, Thaiboxen, Volleyball  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Bildender Künstler, Tanz  
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
dunkelbraun / very dark brown  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur, schlanke Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
schweizerisch, italienisch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Agenturprofil:
les1d.fr/
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/nicola-perot
E-Mail Schauspieler:
nicola.perot@hotmail.com

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 2017 Voyez Comme on Danse Serveur Michel Blanc
2017 2017 Seitentriebe Michi Güzin Kar SRF
2016 2016 Ave Maria Paolo Maria Claudia Blanco
2016 2016 Mach Keis Fass Uf Leon Natascha Vavrina
2016 2016 Aftermath Eliott Lucie Lesage
2016 2016 Blue My Mind Sascha Lisa Brühlmann
2014 2014 Der Hamster René Tom Gerber SRF
2014 2014 Amateur Teens Lars Niklaus Hilber
2012 2012 Sitting Next to Zoé Luca Ivana Lalovic
2012 2012 Tutti Giù Edo Niccolò Castelli
2011 2011 Boys are us Timo Peter Luisi
2010 2010 Stationspiraten Rafael Mike Schärer
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 2016 Combat de nègre et de chiens Horn Tim Trimingham Lee GFCA London
2015 2015 Franziska Duke Alex Israel GFCA London
2015 2015 Ivanov Ivanov Colin Tierney GFCA London
2015 2015 The Cherry Orchard Gaev Stephen Hallam GFCA London
2015 2015 The Bacchae Dionysos Giles Foreman GFCA London
2015 2015 Barren Spring Melchior Giles Foreman GFCA London
2014 2014 All my Sons Chris Keller Dylan Brown GFCA London
2012 2012 Homestories Ahmed Renate Aichinger Junges Schauspielhaus Zürich
2011 2011 Mala Dinner François Renate Aichinger Junges Schauspielhaus Zürich
2010 2010 Umbilicus (Aeneis) Aeneas Tomas Wullschleger Statttheater Stäfa
2009 2009 Faust I / II Mephisto Tomas Wullschleger Statttheater Stäfa
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2017 2017 Immortality Victor Nick Parish Blackpills
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2017 2017 Rivella Adrian Wisard
2015 2015 Mercedes Lukas Gähwiler
2014 2014 Salt Man on Bike Marcel Langenegger
von bis  
2014 2016 Giles Foreman Centre for Acting (Londres)



Schweizer Fernsehfilmpreis 2015 / Prix de Jury