Info

Nikol Voigtländer

Nikol Voigtländer
Nikol Voigtländer
© Marcus Gruber 

Nikol

Voigtländer

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
68 - 75 Jahre  
Größe
182 cm
Wohnort
München
Unterkunft
Berlin / Potsdam
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (gut) | Italienisch (gut)
Heimatdialekt
D - Bairisch
Stimmlage
Bariton
Gesang
Chanson
Sport
Segeln | Ski Alpin | Wasserski
Führerschein
A - Motorrad | B - PKW
Haarfarbe
weiß
Augenfarbe
blau
Staatsangehörigkeit
Deutschland

Kontakt

BÜRO FÜR SCHAUSPIELER - Jutta Schafmeister

Jutta Schafmeister
Große Witschgasse 19
50676 Köln
fon +49-172-2938200
fax +49-172-2918104
info@jutta-schafmeister.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2017 DIE ROSENHEIM-COPS / TÖDLICHER RUHESTAND Robert Pröbstl Werner Siebert ZDF / Bavaria Fernsehproduktion / TV-Serie
2017 DER ALTE / DOKTORSPIELE Herr Kusel Raoul W. Heimrich 998 ZDF
2015 IN ALLER FREUNDSCHAFT / AUS DER SPUR Gerd Steiger Verena S. Freytag ARD / Saxonia Media
2014 HUBERT UND STALLER DIE JAPANER KOMMEN Jan Markus Linhof 996 ARD
2013 DIE ROSENHEIM-COPS ALTE SÜNDEN ROSTEN NICHT Gunter Krää ZDF
2012 VIER DRILLINGE SIND EINER ZUVIEL Matthias Kiefersauer 993 ARD
2012 JOHANNA UND DER BUSCHPILOT - DER WEG NACH AFRIKA TV-2-teiler Ulli Baumann 994 ZDF
2011 UND WIEDER Karlotta Ehrenberg
2011 ALLES CHEFSACHE! Edzard Onneken ARD
2011 TSUNAMI - DAS LEBEN DANACH Christine Hartmann ZDF
2011 SOKO 5113 DIE RÜCKKEHR Andreas Herzog 989 ZDF
2011 KANN DENN LIEBE SÜNDE SEIN? Sophie Allet-Coche 992 Sat.1
2010 SCHLAFLOS IN SCHWABING Christine Kabisch 985 ARD
2010 LIEBE, BABYS UND EIN HERZENSWUNSCH Ulrike Hamacher 986 ZDF
2010 UTTA DANELLA LIEBE MIT LACHTFALTEN John Delbridge 987 ARD
2010 ROSAMUNDE PILCHER WENN DAS HERZ ZERBRICHT Stefan Bartmann 988 ZDF
2009 FORSTHAUS FALKENAU mehrere Folgen Dirk Pientka 982 ZDF
2009 DER KAISER VON SCHEXING 2 Folgen · BR Franz Xaver Bogner 983 BR
2009 GRÄFLICHES ROULETTE Ulrich König 984 ARD
2008 IHR AUFTRAG, PATER CASTELL DIE LOGE Axel Barth 981 ZDF
2007 ZUR SACHE LENA Bernd Fischerauer 978 ZDF
2007 DIE ROSENHEIM-COPS TOD IM KINO Gunter Krää 979 ZDF
2005 2007 STADT, LAND, MORD durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Dennis Satin, Thomas Nennstiel 980 Sat.1
2006 UNSER CHARLY WETTRENNEN Christoph Klünker 977 ZDF
2005 ROSAMUNDE PILCHER SOMMER DES ERWACHENS Dieter Kehler 976 ZDF
2004 APOLLONIA TV-2-teiler · BR Bernd Fischerauer 973 BR
2002 2004 UM HIMMELS WILLEN mehrere Folgen Helmut Metzger, Ulrich König u.a. 974 ARD
1998 2004 SAMT UND SEIDE durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Gunter Friedrich, Sebastian Monk 975 ZDF
2003 STUNDE DER ENTSCHEIDUNG Michael Rowitz 971 ARD
2003 MENSCH MUTTER Florian Gärtner 972 ARD
2002 MÖRDERISCHE ELITE Florian Baxmeyer 966 Pro Sieben
2002 POLIZEIRUF 110 PECH & SCHWEFEL Klaus Krämer 967 ARD
2002 ROSAMUNDE PILCHER BIS ANS ENDE DER WELT Dieter Kehler 968 ZDF
2002 UNTER BRÜDERN GEHEIMES VERLANGEN Stefan Lukschy 969 RTL
2002 DER BULLE VON TÖLZ ZIRKUSLUFT Werner Masten 970 Sat.1
2001 DOPPELTER EINSATZ TODESANGST Dennis Satin 964 RTL
2001 VIKTOR DER SCHUTZENGEL DER HERR DER SIEBEN MEERE Udo Witte 965 Sat.1
2000 ALBTRAUM EINER EHE Johannes Fabrick 961 RTL
2000 EIN FALL FÜR ABEL ZUCKERBROT UND PEITSCHE Christian Görlitz 962 ZDF
2000 TATORT DIREKT INS HERZ Wolfgang Panzer 963 ARD
1999 DER TOTE TAUCHER IM WALD Marcus O. Rosenmüller
1999 ALS UNS FLÜGEL WUCHSEN Donald Kraemer 959 RTL
1998 1999 AUF EIGENE GEFAHR III durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Frank Strecker, Bernd Böhlich, Bernhard Stephan 960 ARD
1998 TATORT LICHT UND SCHATTEN Wolfgang Panzer 955 ARD
1998 DAS BIEST IM BODENSEE Richard Huber 956 RTL
1998 DER GRADE WEG Erich Neureuther 957 BR
1998 TATORT STARKBIER Peter Fratzscher 958 ARD
1995 AUF EIGENE GEFAHR II durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Dieter Berner, Markus Imboden, Wolfgang Panzer 954 ARD
1992 1993 AUF EIGENE GEFAHR I durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Stefan Lukschy, Dieter Berner, Markus Imboden 953 ARD
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
1988 1995 Schauspielhaus Bochum
1989 1990 Schauspiel Köln
1965 1987 Schaubühne am Halleschen Ufer (heute Schaubühne am
1982 Thalia Theater Hamburg