Nils Dörgeloh

Nils Dörgeloh
Nils Dörgeloh
© Markus Nass 

Nils

Dörgeloh

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Bremen / Osnabrück, Hamburg, Hannover / Kassel, Köln, München, Stuttgart, Barcelona, London, Los Angeles, New York  
Jahrgang
1979 
Spielalter
29 - 40 Jahre 
Größe
185 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Norddeutsch  
Heimatdialekt
D - Norddeutsch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Schlagzeug / drums  
Gesang
Gesangsausbildung  
Tanz
Ballett, Modern, Standard, Tango Argentino  
Sport
Aikido, Badminton, Basketball, Fechten, Fußball, Kampfsport, Schwimmsport, Segeln, Tennis  
Führerschein
B - Pkw, CE - mit Anhänger  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Nielsen - Büro Hamburg
Geertje Rama-Geißler
Wellingsbütteler Landstr. 166
22337 Hamburg
fon +49 (0)40 / 22 868 900
fax +49 (0)40 / 22 868 907
kontakt@agenturnielsen.de

Mobil: +49 (0)151 / 22 38 65 11


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 TATORT - DIE DUNKLE ZEIT Rutemöller Niki Stein ARD
2017 JENNY Laurenz John Nina Wolfrum RTL
2017 DIE KANZLEI Bernd Hogart Maris Pfeiffer ARD
2017 FAMILIE DR. KLEIST Marco Jessel Dirk Regel ARD
2017 OPA WIRD PAPA Christian Markus Herling ARD
2016 JERKS Jacob Christian Ulmen Pro7
2015 BECKS LETZTER SOMMER Frieder Wittich Kino
2014 SOKO WISMAR Oliver Dommenget ZDF
2014 600 FÜR ZWEI Sophie Allet-Coche ZDF
2013 COMING IN Marco Kreuzpaintner Kino
2013 MINI-KIOSK Justus Becker Festivalfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 BENEFIZ - JEDER RETTET EINEN AFRIKANER Rainer Justus Carrière Brotfabrik Berlin
2015 UNTER EIS Karl Sonnenschein Andrea Pinkowski MTSB
2015 DANNY UND DIE TIEFBLAUE SEE Danny Justus Carrière MTSB
2014 DIE WINTERBLUME Alexje Beate Krützkamp div. in Berlin
2014 WAS IHR WOLLT Malvolio Sarah Kane MTSB
2014 ANTIGONE Kreon Jobst Langhans MTSB
2014 DREI MAL LEBEN Henri Andrea Pinkowski MTSB
2013 HYSTERIKON Mann mit Schwefelsäure Beatrice Scharmann Theaterforum Kreuzberg
2013 VERBRECHEN UND STRAFE Swidrigajlow Beatrice Scharmann MTSB
2011 SEKT ODER CHAMPAGNER Ehemann Ulrich Meyer-Horsch Schule für Schauspiel Hamburg
2011 NIS RANDERS Nis Imke Trommler Schule für Schauspiel Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2015 2015 L.A. On-Camera Training Center, Los Angeles
2012 2015 Michael Tschechow Studio Berlin
2012 2012 The William Esper Studio, New York
2011 2012 Schule für Schauspiel, Hamburg
 
Besonderes (Auswahl)
On-Camera Intensive bei Meghan Rafferty, Ellen Lewis Casting (CSA), New York