Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Norman Schenk Norman Schenk Norman Schenk Norman Schenk Norman Schenk Norman Schenk Norman Schenk Norman Schenk Norman Schenk
Norman Schenk © studiofaktum  Norman Schenk © studiofaktum  Norman Schenk © studiofaktum  Norman Schenk © studiofaktum  Norman Schenk © studiofaktum  Norman Schenk © studiofaktum  Norman Schenk © studiofaktum  Norman Schenk © studiofaktum  Norman Schenk © studiofaktum 

Norman Schenk

Spielalter
35 - 49 Jahre 
Geburtsjahr
1969 
Größe
172 cm 
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Russisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Anhaltisch, D - Berlin-Brandenburgisch, D - Sächsisch  
Sport
Akrobatik, Fechten, Golf, Reiten, Segeln, Wellenreiten, Windsurfen  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Tanz
Step  
Gesang
Chanson  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw, Motorboot, Segelschein  
Spezielles
Pantomime, Synchron  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Köln, Leipzig, München, Zürich  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  
Geburtsort
Osterburg  

Kontakt

Agentur Steffi Mosblech
Sternallee 16
12587 Berlin
fon +49 30 640 947 70/71
fax +49 30 640 947 72
agenturmosblech@t-online.de
http://www.agenturmosblech.de
Mobil: 0171 - 40 41 522


Agenturprofil:
http://www.agenturmosblech.de
Homepage:
http://www.normanschenk.de/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 SOKO Logik Hauptrolle Tom Schildberg
2011 DIE MÄNNER DER EMDEN Nebenrolle Berengar Pfahl
2011 MAGIER Hauptrolle Tom Schildberg
2010 2010 COBRA 11 Hoeher, schneller, weiter Nebenrolle Axel Sand RTL
2009 NOT WORTH A BULLET Nebenrolle Markus F. Adrian
2009 DER WESTFLUG - EINE ENTFÜHRUNG AUS LIEBE Nebenrolle Thomas Jauch RTL
2009 STAATSFEIND Hauptrolle Markus F. Adrian
2008 MÖRDER KENNEN KEINE GRENZEN Nebenrolle Jorgo Papavassiliou Sat.1
2008 POLIZEIRUF 110 "VERDAMMTE SEHNSUCHT" Nebenrolle Bodo Fürneisen ARD
2007 DER BAADER MEINHOF KOMPLEX Nebenrolle Uli Edel
2007 NARRENSPIEL Hauptrolle Markus F. Adrian
2001 LIEBES AU, DIE ANDERE HEIMAT durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Wolfgang Panzer ZDF
2000 DIE UNBERÜHRBARE Nebenrolle Oskar Roehler
1999 EDEN Hauptrolle Riccardo Signorell
1998 DER LIEBHABER Nebenrolle Claudia Bachmann
1997 DAS EWIGE LIED Hauptrolle Franz X. Bogner ORF
1996 WOLFFS REVIER "SILKE 16" Nebenrolle Michael Mackenroth Sat.1
1996 WOLFFS REVIER "WIE DU MIR" Nebenrolle Michael Mackenroth Sat.1
von bis Stück Rolle Regie Theater
2008 2009 SCHOCKSTRATEGIE-HAMLET Hauptrolle Jorinde Dröse Centraltheater Leipzig
2006 2007 DIE JUNGFRAU VON ORLEANS Hauptrolle Claus Peymann Berliner Ensemble
2006 DAS WUNDERMÄDCHEN VON BERLIN Hauptrolle Alexander Lang Maxim Gorki Theater
2006 UND MORGEN STEH ICH AUF Hauptrolle Gesine Dankwart Maxim Gorki Theater
2005 2006 DREIGROSCHENOPER Hauptrolle Johanna Schall Maxim Gorki Theater
2004 2006 ROMEO UND JULIA Hauptrolle Katharina Thalbach Maxim Gorki Theater
2003 DOCTOR FAUSTUS LIGHTS THE LIGHTS Hauptrolle Johanna Schall Maxim Gorki Theater
2002 2006 DIE FALSCHE ZOFE Hauptrolle Francois M. Pesenti Deutsches Theater Berlin
2001 RICHARD III. Hauptrolle Rüdiger Burbach Schauspielhaus Zürich
2000 HEINRICH IV Hauptrolle Rüdiger Burbach Schauspielhaus Zürich
1999 DER SCHWIERIGE Nebenrolle Dieter Giesing Schauspielhaus Zürich
1998 1999 DER AUFHALTSAME AUFSTIEG DES ARTURO UI Hauptrolle Volker Metzler Staatsschauspiel Dresden/TIF
1998 DER ZERBROCHENE KRUG Hauptrolle Alexander Lang Maxim Gorki Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1990 1994
1990 1994 Schauspielstudium Theaterhochschule "Hans Otto", Leipzig
 
Besonderes (Auswahl)
Ausbildung

Theaterhochschule "Hans Otto" (Felix-M. Bartholdy), Leipzig


Theater Engagements:

2008-2009 Schauspielhaus Leipzig/Centraltheater
2006-2007 Berliner Ensemble
2001-2006 Maxim Gorki Theater Berlin
2001 Deutsches Theater Berlin
2000 Stadttheater Hildesheim
1998-2000 Schauspielhaus Zürich
1995-1998 Staatsschauspiel Dresden/TIF
1997 Freie Kammerspiele Magdeburg
1994-1995 Junge Generation Dresden
1992-1994 Schauspielhaus Leipzig