Drucken

Kurzinformation

Oliver Hermann
Oliver Hermann
© Tomas Müller-Thomsen 

Oliver Hermann

Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München  
Jahrgang
1960 
Spielalter
45 - 55 Jahre 
Größe
188 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Hamburgisch, D - Plattdeutsch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klarinette / clarinet  
Sport
Fußball, Squash  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, nordeuropäisch / Northern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Hamburg Film/Fernsehen

Heidenkampsweg 101
20097 Hamburg
fon +49(0)40 - 28 40 15 - 21/-22
fax (040) 28 40 15 33
zav-hamburg-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


E-Mail Schauspieler:
o.hermann@gmx.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Sibel & Max Chefarzt Petersen Felix Herzogenrath ZDF
2015 Die Pfefferkörner Friedhofswärter Klaus Wirbitzky ARD
2014 Großstadtrevier Gunter Baumann Thomas Stuber ARD
2013 Morden im Norden Chef vom Dienst Dirk Pientka ZDF
2012 2016 Filmstadt Jens Gorweiler Dennis Albrecht Serie Internet-TV
2012 Anders Nebenrolle Alexander de Luckow Kurzfilm
2011 Auch Lügen will gelernt sein Nebenrolle Michael Wenning ZDF
2011 Der Dicke Uwe Jakobsen Lars Jessen ZDF
2011 We All Love Football Schiedsrichter Dennis Albrecht Internet-Reihe
2010 Gonger 2 Pfarrer Philipp Osthus Sat 1
2009 Song für den Mörder Manfred Lars Jessen ZDF
2008 Einsatz in Hamburg Ralf Weber Lars Jessen ZDF
2008 Da kommt Kalle Nebenrolle Bodo Schwarz ARD
2008 Stubbe Nebenrolle Jörg Grünler ARD
2007 Doppelter Einsatz Nebenrolle Lars Jessen ZDF
2006 Heimatgeschichten Nebenrolle Lars Jessen ZDF
1996 1999 Alphateam Dr. Uwe Carstens (104 Folgen) diverse Sat 1
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 2015 Weltenbrand Adolf Reisiger Erik Schäffler Axensprung Theater Hamburg
2013 Angerichtet Paul Lohmann Erik Schäffler Theater Combinale Lübeck
2012 2013 Verbrennungen Hermile Lebel Konradin Kunze Deutsches Schauspielhaus Hamburg
2012 Portalspiele 3 Hauptrollen Franziska Steiof u. a. Hamburg Art Ensemble
2007 Drei Mal Leben Boris Finidori Regina Stötzel Theater Combinale Lübeck
2007 Das Appartement Dobitch Frank Lorenz Engel Altonaer Theater
2007 Festausschuss Edzard Engel Regina Stötzel Theater Combinale Lübeck
2006 Antilopen Der Mann Ute Koschel Landestheater Schleswig Holstein
2006 Die Grönholm Methode Fernando Porta Regina Stötzel Theater Combinale Lübeck
2002 2013 Der Hamburger Jedermann diverse Erik Schäffler Theater i. d. Speicherstadt / Hamburg Art Ensemble
2002 Drei Rüdiger Franziska Steiof Schauspielhaus Kiel
2001 Aias Aias Peter Hellng Diplomprojekt Regiestudium
1991 1994 diverse diverse Hauptrollen diverse Ensemblemitglied Stadttheater Hildesheim
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1984 1988 Private Schauspielausbildung in Hamburg und St. Petersburg
 
Besonderes (Auswahl)
Eigene Theaterproduktionen AXENSPRUNG THEATER::

2015
WELTENBRAND

1998-2013
DER AUSWANDERER
Gastspiele im In- und Ausland, auch in englischer Sprache

2008
SIEDEPUNKT 1140. Marie Curie - Ein Leben
Monsun Theater; R.: Franziska Steiof, Ausgezeichnet mit dem Rolf-Mares-Preis

1995
FEINDBERÜHRUNG
Deutsch-russische Koproduktion (bilingual), Opera Stabile/Teatr Kukol

1994
SCHAMZERPÖRT – August Stramm
Gefördert durch Hamburger Kulturbehörde und Hamburgmuseum

--------------------

Seit 2000
Tätigkeit als freier Sprecher und zahlreiche Lesungen

--------------------

Seit 2002
Eigene Filmproduktionen mit gesellschaftlichen Randgruppen, wie gewaltauffälligen Jugendlichen, Mobbingopfern und –tätern und psychisch kranken Menschen.

2011
AM RAND
Produktion, Buch, Regie, Schnitt; 36 Min.; DV
Vertrieb durch FWU Medieninstitut der Länder:
http://www.fwu-shop.de/am-rand-4632717.html

2008
OUTSIDER
Produktion, Buch, Regie, Schnitt; 42 Min.; DV
Vertrieb durch FWU Medieninstitut der Länder:
http://www.fwu-shop.de/outsider-4632622.html