Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Oliver Nägele Oliver Nägele Oliver Nägele Oliver Nägele Oliver Nägele Oliver Nägele
Oliver Nägele © Frank P. Wartenberg  Oliver Nägele © Frank P. Wartenberg  Oliver Nägele © Frank P. Wartenberg  Oliver Nägele © Frank P. Wartenberg  Oliver Nägele © Frank P. Wartenberg  Oliver Nägele © Frank P. Wartenberg 

Oliver Nägele

Spielalter
53 - 68 Jahre 
Geburtsjahr
1957 
Größe
179 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grau-grün / grey and green  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Sprache(n)
Englisch  
Dialekte/Akzente
D - Berlin-Brandenburgisch, D - Hessisch  
Sport
Handball  
Instrumente
Ukulele / ukulele  
Gesang
Chanson, Musical  
Führerschein
B - Pkw  
Unterkunft
München  
Wohnort
München 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

agentur hahlweg
Heinar-Kipphardt-Weg 15
81927 München
fon 089-2155 2915-0
fax 089-2155 2915-9
mail@agentur-hahlweg.de
http://www.agentur-hahlweg.de


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Der Alte - Vergiftete Freundschaft Michael Kreindl ZDF
2014 Ellerbeck druchgeh. Rolle Günther Marcus Weiler, Erik Haffner ZDF
2013 Hubert und Staller - Die ins Gras beißen Wilhelm Engelhardt ARD
2012 Baron Münchenhausen Blutbart Andreas Linke ARD
2012 Fuchs & Gans Jorgo Papavassiliou ARD
2012 Mord in bester Gesellschaft - Gourmetmenü Hajo Gies ARD / ORF
2011 Friedrich - ein deutscher König Jan Peter ARTE
2011 Rommel General Blumentritt Niki Stein ARD
2011 Glück Doris Dörrie KINO
2011 Tatort - Ein ganz normaler Fall Torsten C. Fischer ARD
2011 Die Rosenheim Cops Werner Siebert ZDF
2010 Der Bulle und das Landei: Babyblues Thomas Nennstiel ARD
2010 Der Dicke Thomas Jauch ARD
2009 SoKo Köln Ulrike Hamacher ZDF
2009 Polizeiruf 110 - Die Lücke, die der Teufel lässt Lars Montag ARD
2009 Almanya Yasemin Samdereli KINO
2009 Die Superbullen Gernot Roll KINO
2008 Tatort - Kassensturz Lars Montag ARD
2008 Der Bulle von Tölz - Mallorca Wolfgang F. Henschel SAT.1
2008 Rosenheim Cops Ed Ehrenberg ZDF
2008 Die Päpstin Sönke Wortmann KINO
2008 Männersache Genot Roll, Mario Barth KINO
2007 Polizeiruf 110 - Wie ist die Welt so stille Alain Gsponer ARD
2007 SoKo 5113 Werner Siebert ZDF
2007 Tatort - Verdammt Maris Pfeiffer, Michael Schneider ARD
2006 Franziskas Gespür für Männer Nina Grosse ZDF
2006 Die Copiloten Thomas Jauch BR
2006 Ohne einander Diethard Klante ZDF
2005 Ich Chef, Du nix Yasemin Samdereli ProSieben
2005 Das total verrückte Wunderauto Michael Karen SAT.1
2005 Silberhochzeit Matti Geschonnek ARD
2004 Dieter Baumann Story Diethard Klante ARD
2004 Der Fischer und seine Frau Doris Dörrie KINO
2003 Schöne Witwen küssen besser Carlo Rola SAT.1
2003 Die Verbrechen des Professor Cappelari Dirk Regel ZDF
2003 Mit Herz und Handschellen Wolfgang F. Henschel SAT.1
2003 Weihnachtsmann über Bord Thomas Berger SAT.1
2003 Edel & Starck Matthias Steurer SAT.1
2003 Verfluchte Beute Michael Karen ProSieben
2002 Küss niemals einen Flaschengeist Klaus Knoesel SAT.1
2002 Die schöne Braut in Schwarz Carlo Rola RTL
2001 Der kleine Mann Matthias Steurer BR
2000 Ein unmöglicher Mann Thomas Berger ZDF
2000 Sass - Die Meisterdiebe Carlo Rola KINO
2000 Bei aller Liebe Wolgang Henschel ARD
2000 Der Bulle von Tölz Wigbert Wicker SAT.1
2000 SK Kölsch Wilhelm Engelhardt SAT.1
1999 Tödliche Schatten Diethard Klante SWR
1999 Ben und Maria Uwe Janson SAT.1
1999 Ganz unten, ganz oben Matti Geschonnek ARD
1999 Tatort - Tödliche Freundschaft Niki Stein ARD
1998 2002 Der Solist Caro Rola, Thomas Freundner, Stephan Wagner ZDF
1998 Sweet little sixteen Peter Patzak ProSieben
1998 Todfeinde Oliver Hirschbiegel ProSieben
1997 Zum Sterben schön Friedemann Fromm BR
1995 Sunset Boys Leidulv Risan KINO
1993 Keiner liebt mich Doris Dörrie KINO
1991 Happy Birthday Türke Doris Dörrie KINO
von bis Stück Rolle Regie Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Westfälische Schauspielschule Bochum
 
Besonderes (Auswahl)
</>THEATER (AUSWAHL)

seit 2001
Residenztheater München
Hedda Gabler, Rolle: Richter Brack, Regie: Martin Kušej
Ein Sommernachtstraum, Rolle: Puck, Regie: Michael Thalheimer
Das Ende des Regens, Regie: Radu Afrim
Halali, Regie: Stephan Rottkamp
Das Käthchen von Heilbronn, Regie: Dieter Dorn
Von morgens bis mitternachts, Regie: Tina Lanik
Das Ende vom Anfang, Regie: Dieter Dorn
Das Leben ein Traum, Regie: Alexander Nerlich
Tod eines Handlungsreisenden, Rolle: Biff, Regie: Tina Lanik
Androklus und der Löwe, Rolle: Ferrovius, Regie: Dieter Dorn
Floh im Ohr, Regie: Dieter Dorn
Maria Stuart, Rolle: Amias Paulet, Regie: Amélie Niemeyer
Aias, Rolle: Aias, Regie: Benjamin Walther
Nathan der Weise, Rolle: Sutan Saladin, Regie: Elmar Goerden
Titus Andronicus, Rolle: Aaron, Regie: Elmar Goerden
Torquato Tasso, Rolle: Alphons, Regie: Jan Bosse
Amphitryon, Rolle: Merkur, Regie: Dieter Dorn
Der Kaufmann von Venedig, Rolle: Salerio, Regie: Dieter Dorn

1996-2001 * Münchner Kammerspiele
1986-1995 * Schauspielhaus Bochum
1984-1986 * Schauspiel Frankfurt
1982-1984 * Staatstheater Stuttgart