Information

Oliver Urbanski

Oliver Urbanski
Oliver Urbanski
 

Oliver Urbanski

Occupational group
Actor
Acting age
36 - 46 Years  
Height
177 cm
Place of residence
Berlin
Accommodation
Berlin / Potsdam | Dresden | Frankfurt/Main / Rhine-Main | Hamburg | Munich | New York
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Language(s)
German | English (fluent) | English (US) (fluent) | French (good)
Dialects/Accents
GER - Berlin
Pitch of voice
Tenor
Musical instruments
accordion | guitar | piano | flute | saxophone | drums | singing saw | ukulele
Singing
jazz | classical music | song | musical
Dance
jazz dance
Sports
acrobatics | fencing | soccer | martial arts
Driving licence
B - Car
Hair colour
dark brown
Eye colour
green and brown
Figure / Build
athletic / sporty
Nationality
Germany

Contact

Baumbauer Actors

Patricia Baumbauer
Thurn-und-Taxis-Str. 29
82340 Feldafing
fon +4981579999690
pb@baumbaueractors.com


Agency profile:
oliverurbanski.com
Homepage:
oliverurbanski.com
filmmakers direct link:
filmmakers.de/oliver-urbanski

CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
Mai 2019 Juni 201 Die Getriebenen Philipp Steinberg Stephan Wagner Marc Schötteldreier ARD/Carte Blanche
2020 Paxis mit Meerblick Jan Ruzicka ARD
2018 2018 Familie Dr. Kleist LNA. Dr. Storch Oliver Dommenget MDR
2018 2018 Spreewaldkrimi - Zeit der Wölfe Einsatzleiter Pia Strietmann ZDF
2017 2017 Jerks Lehrer Christian Ulmen Talpa Produktion / Pro7
2017 Raid Der Führer Andree Wallin Black Productions / Lion Gate Lion
2016 Music War and Love Gestapo Oberst Martha Coolidge Kino
2016 Lotta und der Ernst des Lebens Phillipp Johne Florian Gärtner ZDF / Nova Film
2014 Frau Roggenschaubs Reise Autoverkäufer Kai Wessel UFA Fiction / ZDF
2013 Letzte Spur Berlin Bernd Hellmann Felix Herzogenrath ZDF / novafilm
2013 Heiter bis tödlich-Alles Klara Jan Gurris Thomas Freundner ARD/ndf
2011 NOTRUF HAFENKANTE-"Yesterdays" Florian Hubbe Jörg Schneider ZDF
2010 DIE STEIN Sören Hartmann Edzard Onneken novafilm/ARD
2008 TATORT - IM SOG DES BÖSEN Karl Mackert Didi Danquart ARD/SWR
2007 UNSCHULDIG?! Rechtsanwalt Philipp Kadelbach Pro7
2004 COVER Timm Judith Angerbauer Jucca Film
2004 MUXMÄUSCHENSTILL Bodo Marcus Mittermeier Schiwago Film
2004 DIE AMERIKANISCHE BOTSCHAFT Junger Mann David Sieveking Arte
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2019 2020 METAWARE Pianist Mark Wasche Schaubühne am Leinener Platz
2018 2020 Tanz auf dem Vulkan - Soloabend Mons Igneus Oliver Urbanski
2008 2020 Cabaret Conferencier Vincent Paterson TIPI / Bar Jeder Vernunft, Berlin
2015 2020 Arsen und Spitzenhäubchen Mortimer Brewster Ullrich Waller St. Pauli Theater
2018 2019 Konsens Tim Ullrich Waller St.Pauli Theater Hamburg
2017 2018 Der große Preis - Songs für Europa Commander Brüssel Thorsten Köhler Saarländisches Staatstheater
2017 Johanna von Orleans Graf Dunois, Bastard von Orleans Bettina Bruinier Landestheater Vorarlberg
2016 2017 Parsifal Hühnermann / Sänger Gustav Rueb Schauspiel Essen
2016 Schwanengesänge Bogdan Bor Anouschka Trocker Saarländisches Staatstheater/SR
2015 2016 Victoria und ihr Husar Graf Ferry Hegedüs auf Doroszma Armin Holz Landestheater Linz
2013 2016 Tod eines Handlungsreisenden Bernhard Wilfried Minks St.Pauli Theater/Ruhrfestspiele
2009 2015 Arsen und Spitzenhäubchen O'Hara Ulrich Waller St. Pauli Theater Hamburg
2014 2014 Zersplittert Teamleiter-Dakar Anouschka Trocker Saarländisches Staatstheater/Festival Primeurs
2013 2014 Ihre Version des Spiels Roland Boulanger Ulrich Waller St. Pauli Theater / Ruhrfestspiele
2013 KEEP ME IN MIND Erzähler Christina Friedrich Stiftung neue Synagoge-Centrum Judaicum Berlin
2012 2013 Sonny Boys Ben Ulrich Waller St. Pauli Theater
2011 Anatevka Perchik Ulrich Waller St. Pauli Theater, Ruhrfestspiele Recklinghausen
2009 Romeo und Julia Romeo Rosee Riggs Freilichtspiele Schwäbisch Hall
2009 Das letzte Weh (Soloabend) Mr.Mercy Eike Hannemann Ruhrfestspiele Recklinghausen,Radialsystem V
2008 2009 Was Ihr Wollt Feste, ein Narr Peter Zadek Wiener Festwochen
2008 2009 Cabaret Conferencier Vincent Paterson Bar jeder Vernunft, Staatsoper Hannover
2006 2008 Der Bittere Honig Geoffrey Peter Zadek St. Pauli Theater Hamburg
2006 2008 Die Eine und die Andere Nagel Luc Bondy Berliner Ensemble
2004 2008 Peer Gynt Junger/Alter Trollkönig, Hassan-die Feder, u.a. Peter Zadek Berliner Ensemble
2005 2007 Die Kleinbürgerhochzeit Der Freund Philip Tiedemann Berliner Ensemble
2003 2006 Leonce und Lena Der Sänger Robert Wilson Berliner Ensemble
from to  
1999 2003 Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin
2007 2015 Gesang bei Jonathan Kinsler
2011 2014 Susan Batson Master Class "Creating Characters"
seit 2015 Gesang bei Christian Schleicher
2018 2018 Sheila Gray Workshop
2018 2018 Sandra Seacat Masterclass
 
Special features (selection)
Musiker und Komponist für mehr als 30 Theaterproduktionen
(siehe www.oliverurbanski.com)

OLIVER URBANSKI studierte Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“.

Sein erstes Engagement führte ihn an das Berliner Ensemble, wo er mit Luc Bondy, Robert Wilson, Claus Peymann und Peter Zadek arbeitete, dessen Ensemble er sich anschliessend für vier Jahre anschloss.

Peter Zadek schrieb in seiner Biografie über diese Zeit: „Wir hatten eine perfekte Besetzung für alle Rollen. Der Narr zum Beispiel war ein junger genialer Schauspieler, Oliver Urbanski, der einfach alles kann. Er spielt fünf Instrumente perfekt, er hat eine eigene Jazzgruppe, inszeniert selbst und ist noch keine dreißig Jahre alt.“

Gastspiele und Tourneen führten ihn zu den Wiener Festwochen, dem Edinbourgh Festival, den Ruhrfestspielen und der Ruhrtriennale .

Neben seiner Tätigkeit an deutschen Theatern ist Oliver Urbanski auch als Conférencier im Musical „Cabaret“ in der Bar Jeder Vernunft Berlin-und in Kino- und Fernsehfilmen zu sehen, zuletzt in der amerikanischen Kinoproduktion “Music, War and Love“ in der Regie von Martha Coolidge und ist Gastdozent an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch.  

Als Theatermusiker komponierte und spielte er für 30 Produktionen, für das Deutsche Theater Berlin, die Ruhrfestspiele Recklinghausen, Schauspiel Frankfurt, Schauspielhaus Bochum und das Münchner Volkstheater, und die Schaubühne am Lehniner Platz, für Produktionen der Regisseure Christoph Mehler, Bettina Bruinier, Claus Peymann und Peter Zadek.

Oliver Urbanski spricht Englisch und Französisch


Premiere "Music, War and Love" Taormina Filmfest/Transatlantyk FilmFest

Der von Fred Roos produzierte Film "Music, War and Love", in dem ich neben Stellan Skarsgard eine schöne Rolle spielen durfte, hat am 5. Juli auf dem FilmFest Taormina in Sizilien und am 12. Juli auf dem Transatlantik Filmfestival in Polen seine Premiere.

https://www.imdb.com/title/tt5070062/releaseinfo?ref_=tt_ov_inf


Schaubühne im Juni

Im Sommer bin ich vom 21.-23. Juni an der Schaubühne in "METAWARE" zu sehen.

https://www.schaubuehne.de/de/produktionen/ich-ist-ein-anderer-dieses-wir-bin-nicht-eine-pfeife-metaware.html


"Cabaret" im Juli

Ab 12. Juli bin ich als Conférencier in "Cabaret" im TIPI am Kanzleramt in Berlin zu sehen.

Regie: Vincent Paterson

https://www.tipi-am-kanzleramt.de/de/programm/programmuebersicht/cabaret-musical-berlin.html