Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Olivia Augustinski Olivia Augustinski Olivia Augustinski Olivia Augustinski Olivia Augustinski Olivia Augustinski Olivia Augustinski Olivia Augustinski Olivia Augustinski
Olivia Augustinski © Sylke Gall  Olivia Augustinski © Sylke Gall  Olivia Augustinski © Sylke Gall  Olivia Augustinski © Sylke Gall  Olivia Augustinski © Sylke Gall  Olivia Augustinski © Sylke Gall  Olivia Augustinski © Sylke Gall  Olivia Augustinski © Sylke Gall  Olivia Augustinski © Jeanne Degraa 

Olivia Augustinski

Spielalter
43 - 53 Jahre 
Geburtsjahr
1964 
Größe
176 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlin-Brandenburgisch  
Sport
Fechten, Tennis  
Instrumente
Klavier / piano  
Tanz
Choreografie, Modern  
Gesang
Chanson, Chor, Musical, Pop  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Kampfszenenchoreograf, Tanz  
Wohnort
Köln 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

agentur factory
Am Braunsacker 44
50765 Köln
fon 0221 / 590 45 25
fax 0221 / 959 19 26
mail@agenturfactory.de
http://www.agenturfactory.de
Mobil: 0171 - 345 88 45


Agenturprofil:
http://www.agenturfactory.de
Homepage:
http://www.agenturfactory.de/schauspielerinnen/olivia-august

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 GLADBECK Kilian Riedhof ARD
2015 ALLES WAS ZÄHLT diverse rtl
2010 KOMM UND HOL MICH Arne Ahrens
2010 DER LETZTE BULLE Sophie Allet-Cache Sat.1
2010 LINDENSTRAßE Iain Dilthey ARD
2008 VERBOTENE LIEBE Utz Disseler ARD
2007 HERZOG Ulli Baumann RTL
2006 6 TAGE - 6 GENRES Jasmin Kathami, Sebastian Fritsc WDR
2004 DIE ANRHEINER Klaus Petsch WDR
2004 MARIENHOF Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Dieter Schlotterbeck ARD
2003 FÜR IMMER IM HERZEN Miguel Alexandre ZDF
2001 NATHALIE - ENDSTATION BABYSTRICH Dagmar Damek Sat.1
2000 DIE WACHE Christoph Klünker RTL
1999 ALARM FÜR COBRA 11 Raoul Heimrich RTL
1998 WOLFFS REVIER Ralph Bohn Sat.1
1994 1997 MARIENHOF Hauptrolle diverse ARD
1993 WESTERDEICH Mathias Tiefenbacher RTL
1993 SYLTER GESCHICHTEN Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Michael Braun RTL
1992 DIE DURCHREISE Peter Weck ZDF
1992 FORSTHAUS FALKENAU Thomas Nikel ZDF
1992 CORNELUIS HILFT Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Klaus Gendries ZDF
1992 PRAXIS BÜLOWBOGEN Sigi Rothemund ARD
1991 DIE DREI Michael Lähn ARD
1991 WILDBACH Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Thomas Nikel ARD
von bis Stück Rolle Regie Theater
2012 DAS HAT MAN NUN DAVON Frau Dr. Sigrid Kubin Stephanie Jänsch Landesbühne Rheinland-Pfalz Neuwied
2011 DAS HAT MAN NUN DAVON Frau Dr. Sigrid Kubin Stephanie Jänsch Kleines Theater Bad Godesberg
2008 DIE GEHEIMEN LEBEN VON HENRY UND ALICE Hauptrolle Raphael T. Musiol Tournee
1992 REMIS - EIN INFERNO Lisa Hartmut Puls Theater der Stadt Zeitz
1992 FRÄULEIN JULIE Julie Hartmut Puls Ensemble Theater Berlin
1992 OLYSSES Molly Bloom Sabine Baruth Club Gerard Philipe Berlin
1992 VERLORENE ZEIT Ruth Rainer Beck Ensemble Theater Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
staatlich anerkannte Schauspielschule "Die Etage", Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
Studium der Literatur- und Sprachwissenschaft