Info

Patricia Schäfer

Patricia Schäfer
Patricia Schäfer
 

Patricia

Schäfer

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
42 - 53 Jahre  
Größe
170 cm
Wohnort
Berlin
Unterkunft
München
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (fließend) | Französisch (gut) | Italienisch (gut) | Russisch (Grundkenntnisse) | Türkisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Hessisch | D - Norddeutsch | D - Westfälisch
Heimatdialekt
D - Westfälisch
Stimmlage
Alt
Instrumente
Klavier
Gesang
Bühnengesang
Tanz
Ballett | Jazz | Modern | Standard
Sport
Ballett | Schwimmsport | Tennis | Fechten | Reiten | Ski Alpin | Yoga
Führerschein
B - PKW
Haarfarbe
braun/brünett
Augenfarbe
blau
Statur / Körperbau
schlanke Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Bad Salzuflen

Kontakt

alaimoactors Agentur für Schauspieler

Giuseppe Alaimo
Maastrichter Straße 22
50672 Köln
fon 0221-169 169 95
fax 0221-169 169 97
info@alaimoactors.de




filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/patricia-schaefer

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2018 2018 Lindenstrasse Silvia Schuler Kerstin Krause ARD
2018 Die Ungeborenen Dr. Katharina Sander Thomas Frank Kurzspielfilm
2017 Rote Rosen Hauptrolle Helen Fries div ARD
2014 Haben oder nicht Mutter S. Eichhorn Abschlussfilm Dekra Hochschule
2014 Huck / Für eine Handvoll Euro Rita P. Winczewski ARD
2011 2013 VERBOTENE LIEBE durchgehende Rolle (Serie/Reihe) W. Münstermann, P. Caputo, W. Francke ARD / Grundy UFA Fernsehproduktion
2009 DREI GEGEN EINEN Gastrolle Dietmar Klein ARD / FFP New Media
2008 LASKO - DIE FAUST GOTTES - MILENA Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Axel Sand RTL / action concept
2007 HINDERNISSE DES HERZENS Nebenrolle Dietmar Klein ARD / teamWorx Produktion für Kino und Fernsehen G
2007 R.I.S.- DIE SPRACHE DER TOTEN - MILENA Nebenrolle Florian Froschmayer Sat.1 / Producers at work
2007 IN ALLER FREUNDSCHAFT - AUF DER FLUCHT Nebenrolle Celino Bleiweiß ARD / Saxonia Media
2006 SOKO LEIPZIG - VOLL STOFF Nebenrolle Patrick Winczewski ZDF / UFA Fernsehproduktion
2006 ALBERT - MEIN UNSICHTBARER FREUND Nebenrolle Jorgo Papavassilio ZDF / Film-Line Productions GmbH
2005 AXEL WILL'S WISSEN - DAS TURNIER Nebenrolle Patrick Winczewski Sat.1 / Brainpool
2001 2005 DAS ALPHATEAM - DIE LEBENSRETTER IM OP durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Christine Kabisch u.a. Sat.1 / Multimedia
2003 MYRIAM Myriam Klaus Schreiber ---
2002 DOPPELTER EINSATZ Nebenrolle Thomas Jauch RTL / Studio Hamburg Filmproduktion
2001 DIE RETTUNGSFLIEGER Hauptrolle Birte Rolf Liccini ZDF
2001 LAUTER TOLLE FRAUEN Nebenrolle Helmut Metzger ARD
2000 LIEBE UND ANDERE LÜGEN Nebenrolle Konrad Sabrautzky ARD / Südwestrundfunk (SWR)
1999 FIEBER - ÄRZTE FÜR DAS LEBEN Hauptrolle Rolf Liccini Sat.1 / Sat.1
1998 MÄNNER SIND WIE SCHOKOLADE Nebenrolle Uwe Wilhelm ARD / Regina Ziegler Filmproduktion
1997 EIN STARKES TEAM - MORDLUST Nebenrolle Michael Steinke ZDF / UFA Fernsehproduktion
1997 POLIZEIRUF 110 - HEIßKALTE LIEBE Nebenrolle Rolf Liccini ARD / Neue Deutsche Filmgesellschaft (NDF)
1996 HAPPY BIRTHDAY Nebenrolle Rolf von Sydow ARD
1994 1996 SCHWARZ GREIFT EIN durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Helmut Metzger Sat.1 / Sat.1
1995 NANA Nebenrolle Miguel Alexandre ZDF
1995 2 1/2 MINUTEN Nebenrolle Rolf Schübel ARD / Studio Hamburg Filmproduktion
1994 EIN FALL FÜR ZWEI Nebenrolle Bernhard Stephan ZDF / Odeon Film
1994 HOTEL MAMA Hauptrolle Gert Steinheimer ARD / Telefilm Saar GmbH
1991 SIE UND ER Hauptrolle Frank Beyer ZDF / Westdeutsche Universum-Film GmbH
2014 Huck / Für eine Handvoll Euro Rita P. Winczewski ARD
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
März 19 Mai 19 Ein großer Aufbruch Ella Uwe Brandt Grenzlandtheater Aachen
2018 2019 Tod eines Handlungsreisenden Linda Loman Harald Demmer Konzertdirektion Landgraf
2016 AUF LEBEN UND TOD Herzogin Sophia von Pommern-Wolgast Thomas Schendel Störtebeker Festspiele Ralswieck
2014 GOTTES FREUND Herzogin Ingeborg v. Mecklenburg P.Dehler Störtebeker Festspiele Ralswiek
2009 MERLIN ODER DAS WÜSTE LAND Hauptrolle Annegret Ritzel Stadttheater Koblenz
2009 FLOH IM OHR Hauptrolle Dirk Diekmann Stadttheater Koblenz
2008 DER SEEWOLF Hauptrolle Holger Mahlich Störtebeker Festspiele Ralswiek
2008 ENDSTATION SEHNSUCHT Stella Dubois Werner Tritzschler Stadttheater Koblenz
2006 2007 FROHE FESTE Marion Folke Braband Komödie Düsseldorf, Theatergastspiel Kempf
1999 Belgrader Trilogie Sanja/Alena G. Jacobi Stücketheater Berlin
1995 1996 Die ehrbare Dirne Lizzie P. Kühn Tourneetheater Landgraf
1994 Walpurgisnacht oder die Schritte des Komturs Sonja U. Becker Nationaltheater Mannheim
1993 Minna v. Barnhelm Franziska R. List Burgfestspiele Eltville
1990 1993 Das weite Land/ Was ihr wollt/ Teufels General/ Volksvernichtung/ Tartuffe/ Heiratsantrag u. der Bär A. Ritzel, P. Kuppke Staatstheater Wiesbaden
1990 Krankheit d. Jugend Marie I. Andersen Ruhrfestspiele Recklinghausen
1989 Viktor oder die Kinder an der Macht Esther A. Badora Kammerspiele München
1989 Der Vater Asa A. Zinger Residenztheater München
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2019 Messmer Tee Freundin Martin Schmid
2014 2019 TOPPITS - Big Journey Mutter Jakob Ström
2015 2015 VW Sharan - Modern Family Mutter
2015 2015 T-Mobile Austria - Was ich will 2.0 Frau Clemens Purner
von bis  
1987 1990 Otto-Falckenberg-Schule, München
 
Besonderes (Auswahl)
2015 Workshops bei Sigrid Andersson "Die Tankstelle"

2013 Acting Workshop bei Mel Churcher