Drucken

Kurzinformation

Patrick Pinheiro
Patrick Pinheiro
© Adina Huber 

Patrick Pinheiro

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien  
Jahrgang
1977 
Spielalter
35 - 45 Jahre 
Größe
185 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (gut), Portugiesisch (gut), Spanisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Berlinerisch, D - Sächsisch, Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Stimmlage
Bassbariton / Bass-Baritone  
Instrumente
Trompete / trumpet  
Gesang
Hip Hop, Rap  
Tanz
Hip-Hop, Standard  
Sport
American Football, Baseball, Basketball, Beachvolleyball, Billard, Bodyboard, Boxen, Bungeespringen, Capoeira, Frisbee, Fußball, Golf, Handball, Inlineskaten, Klettern, Rudern, Schlittschuh, Skateboard, Ski Alpin, Snakeboard, Snowboard, Tai-Chi Chuan, Tanzsport, Tennis, Tischtennis, Wasserski, Waveboard, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Comedy, Improvisation, Theaterpädagogik  
Haarfarbe
schwarz / black  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
afrikanisch, afro-amerik. / African, African Am., arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern, mittel-, südamerikanisch / Central-, South Am.  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Inka Stelljes Berlin Schauspieleragentur
Annette Lohmann & Inka Stelljes
Kantstr. 54
10627 Berlin
fon +49.30.3101 7171
agentur@inka-stelljes.de
inka-stelljes.de


Agenturprofil:
inka-stelljes.de/index.php/file/26/t/video/dir/actors/d/1/s/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 SCHULD Hannu Salonen ZDF
2015 LETZTE SPUR BERLIN Edzard Onneken ZDF
2015 THE LAKE Steven Quale
2015 Vor der Morgenröte Laerte de Andrade Maria Schrader Kinofilm
2015 The Lake Loadmaster Steven Quale Kinofilm
2014 SOKO Leipzig Herwig Fischer ZDF
2014 Keine Gage aber lecker Catering Rudi Florian Hacke App-Film (Trailer)
2014 Der Kreis Noah Döndü Kilic Kurzfilm
2013 THE BUSINESS TRIP (USA) Ken Scott
2013 BIG BUSINESS - AUßER SPESEN NICHTS GEWESEN
2013 ILLUSIONS Michaela Bagnoli
2013 The Business Trip Soldat Ken Scott Kinofilm
2013 Wir tun es für Geld Manfred Stelzer
2012 VIVRE BERLIN Nehra Stella
2012 SOKO STUTTGART Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Udo Witte ZDF
2012 Vivre Berlin (Illusions) Lover Number 1 Michaela Bagnoli Kurzfilm
2011 BERLIN ANGELS Jens Roth
2011 5 JAHRE LEBEN Sten Schaller
2011 5 JAHRE Sgt. Stackhouse Stefan Schaller Kinofilm
2011 BERLIN ANGELES Irshad (Hauptrolle) Jens Roth Kurzfilm
2011 5 JAHRE LEBEN Sgt. Stackhouse Stefan Schaller Kinofilm
2010 LÜGEN HABEN LINKE HÄNDE Thomas Nennstiel ZDF
2009 SOKO LEIPZIG Christoph Eichhorn ZDF
2009 ZEITEN ÄNDERN DICH B-Kool Uli Edel Kinofilm
2009 EINE WIE KEINE Andreas Morell Sat.1
2008 NINJA ASSASSIN James McTeigue
2008 HAUS UND KIND Andreas Kleinert ARD
2008 NINJA ASSASIN Maslow´s Aide James Mc Teigue Kinofilm
2007 CLICK-CLACK-CLACK Miguel Amira Lopez Kurzfilm
2007 SOKO WISMAR Peter Altman ZDF
2007 LITTLE PARIS Game-Boy Miriam Dehne Kinofilm
2006 SOKO KÖLN Axel Barth ZDF
2006 KINDER, KINDER Heinz Dietz RTL
2005 ANALPHABETEN, BR-ALFA-SERIE Volker Schmidt, Juri Köster
2005 DEUTSCHMÄNNER Ulli Baumann ZDF
2005 WOLFFS REVIER, SAT.1-SERIE Jürgen Heinrichs Sat.1
2004 SCHULMÄDCHEN Christian Ditter ARD
2004 KANZLERAMT Jakob Schäuffelen ZDF
2004 NOT A LOVESTORY Aaron Aaron Allred Kinofilm
2003 NOT A LOVE STORY Hauptrolle Aaron Allred
2003 HAIALARM AUF MALLORCA Jorgo Papavassiliou RTL
2001 WAHNSINNSWEIBER Cornelia Grünberg Pro Sieben
2000 RAVE MACBETH Klaus Knoesel
2000 SOKO LEIPZIG Bodo Schwarz ZDF
2000 HELICOPS Nobert Skrovanek Sat.1
2000 DEATH ROW Michael Wenning RTL
2000 WOLFFS REVIER Arend Agthe Sat.1
1999 DIE SCHULE AM SEE Hauptrolle Cornelia Grünberg, Michael Knop, Guido Pieters ARD
1999 SPUREN IM EIS Walter Weber Sat.1
von bis Stück Rolle Regie Theater
Mein Jahrhundert Disco-Kid Horst Königstein Thalia Hamburg, Theaterfabrik Hamburg
Thalia Hamburg, Theaterfabrik Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
European Film Actor School - EFAS-Zürich
Coaching bei Giles Forman (London)
Jens Roth (Berlin) und Nancy Bishop