Drucken

Kurzinformation

Peer Martiny
Peer Martiny
© Jörg Klaus 

Peer Martiny

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, München  
Jahrgang
1958 
Spielalter
45 - 57 Jahre 
Größe
189 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Schwäbisch, D - Sächsisch  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
graumeliert / salt-and-pepper  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Gregory David Mayo - Representing the Performing Arts

Reinhardtstrasse 27B
10117 Berlin
fon +49 162 154 43 87 (D)
+1 818 618 0630 (US)
gdm@gregorydavidmayo.com
gregorydavidmayo.com/


Los Angeles
10061 Riverside Drive, #242
Toluca Lake, CA 91602
USA
fon USA +1 818 618 0630

Agenturprofil:
gregorydavidmayo.com/de/kunden/92-peer-martiny
Homepage:
peermartiny.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 EIN WEG Frieder Gutsmann Chris Miera Kino
2015 TATORT "ÄTZEND" Amtsarzt Dror Zahavi ARD
2015 ALLMEN Auktionator Thomas Berger ARD
2014 BELLA CASA Der Patient Edzard Onneken ZDF
2013 2015 TATORTREINIGER Heiner der Bestatter Arne Feldhusen NDR
2013 POSTHUMOUS Curator Lulu Wang Kino
2012 DAS ADLON Major von Tennen Uli Edel ZDF
2012 PASSION Maitre 'D Brian De Palma KINO
2011 BELLA AUSTRALIA Beamter Gesundheitsbehörde Vivian Naefe ARD
2011 REIF FÜR DIE INSEL Der Schwabe Anno Saul ARD
2010 BELA KISS Pester Haigh Lucien Förstner Kino
2010 THE SUITCASE Chefarzt Mani Haghigi Kino
2009 KLINIK AM ALEX Armin Berners Conny Dohrn Sat 1
2009 ROMEO UND JUTTA Richter Wohlgemut Jörg Grünler MDR
2008 NINJA ASSASSIN Passport Official James Mc Teigue Kino
2008 DIE TRICKSER Museumswachmann Oliver Schmitz RTL
2008 MÄNNERHERZEN Verkehrsbeamter 1 Simon Verhoeven Kino
2008 MÄNNERSACHE Herr Berzinger Gernot Roll Kino
2008 SHORT CUT TO HOLLYWOOD Psychiater Markus Mittermeier, Jan Hendrik Stahlberg Kino
2007 NO FUCKING HANDBALL Cold Eyed German Uberto Pasolini Kino
2007 DIE UNBEKANNTE AUS DEM CAFE Viktor Bogartytschuk Maria von Heland SAT.1
2007 DIE EISBOMBE Jörg Oliver Jahn credo film
2006 WUNDER DER LIEBE Makler Thomas Jacob ARD
2006 POST MORTEM Rechtsanwalt Schnieders Elmar Fischer RTL
2006 KINDER, KINDER Kellner Kapperts Heinz Dietz RTL
2006 IRRWEGE ZUM GLÜCK Kuddel Ariane Zeller ARD
2006 SCHMETTERLINGE IM BAUCH Fausto Krempp Henning Kossmann Sat1
2006 WINDLAND Pötschke Edward Berger HR
2006 PARTNERTAUSCH Nachbar Thorsten Schmidt ZDF
2006 R.I.S. Gustav Doeblin Florian Froschmayer SAT1
2005 VORSICHT SCHWIEGERMUTTER Polizist Zoltan Spirandelli PRO 7
2004 DOPPELTER EINSATZ Proske Gregor Schnitzler RTL
2004 TSUNAMI Polizeiarzt Winfried Oelsner Pro 7
2004 DER JOB SEINES LEBENS Abgeordneter Hajo Gies ZDF
2003 STAUFFENBERG Oberst Monn Jo Baier ARD
2003 WOZU WEIHNACHTEN Zugbegleiter Sherry Hormann SAT.1
2003 DR. SOMMERFELD - NEUES VOM BÜLOWBOGEN Prof. Schirmer Lulu Binder ARD
2002 GATE TO HEAVEN Busdriver Veit Helmer internat. Prod.
2001 GROßE MÄDCHEN WEINEN NICHT Sanitäter Maria von Heland Kino
2001 GRAU Paul Wolfgang Fischer Kunsthochschule für Medien Köln
2001 ABSCHNITT 40 Älterer Kunde Udo Witte RTL
2001 SPEED FICTION Ermittler Bertram Oliver Jahn SAT.1
2001 DR. SOMMERFELD - NEUES VOM BÜLOWBOGEN Herr Weimann K. Wichniarz ARD
2001 SK KÖLSCH Gero Käufle Markus Fischer SAT.1
2001 ANKE Jochen Gerlach (Episodenhauptrolle) Sven Unterwaldt jr. SAT.1
2000 DER DOM Taxifahrer Thomas Jauch Pro 7
2000 STREIT UM 3 Gert Höppner ZDF
2000 REH Vater Christiane Lilge Kino (dffb)
2000 KURT SCHWARZ Polizeichef Leif von dem Busche Kino (HFF Konrad Wolf)
1999 PLANET ALEX Opfer Uli Schüppel ZDF
1999 DIE VERWIRRUNG Langer Christoph Waltz ZDF
1999 RECYCLED Jochen Maria von Heland ARD
1999 IM NAMEN DES GESETZES Dr. Richter Charlie Weller RTL
1998 NICHTS ALS DIE WAHRHEIT Staatsanwalt Dr. Meier Roland Suso Richter Kino
1998 DAS FINALE Revierchef Olympiastadion Berlin Sigi Rothemund Pro 7
1998 ATEMLOSE LIEBE Meeresbiologe Schulze Wilma Kottusch SAT.1
1998 VIEHJUD LEVI Bahnarbeiter Didi Danquart Kino
1998 TATORT: KINDER DER GEWALT Arzt Ben Verbong ARD
1997 PLAYBOYS Wirt Pepe Danquart Kino
von bis Stück Rolle Regie Theater
2001 ARBEIT AN DER ERLÖSUNG ALS ERLÖSUNG VON DER ARBEIT Knut Gerwers Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin
2001 HAMLETX (MULTIMEDIA-PROJEKT) Der Mann der Laertes sehr gut kannte Herbert Fritsch Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin
1999 LETZTER AKT Schriftsteller Anna Langhoff Maxim Gorki Theater, Berlin
1999 BAMBI SICKAFOSSEE Joey Christus Lukas Langhoff Junges Theater Göttingen
1997 DIE FAMILIE SCHROFFENSTEIN Andrea Breth Schaubühne Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
 
Besonderes (Auswahl)
Ausbildung:
Schauspielausbildung bei Peter Rieckmann, München
Studium Germanistik und Theaterwissenschaften






"BEST MALE ACTOR"  48h Festival Berlin 2016