Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Peter Franke Peter Franke Peter Franke
Peter Franke © Christian Kaiser  Peter Franke © Christian Kaiser  Peter Franke © Christian Kaiser 

Peter Franke

Spielalter
69 - 79 Jahre 
Geburtsjahr
1941 
Größe
175 cm 
Haarfarbe
grau / grey  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch, Französisch, Italienisch  
Dialekte/Akzente
D - Berlin-Brandenburgisch, D - Hessisch, D - Norddeutsch, D - Rheinisch, D - Sächsisch, Schweiz - Schweizerdeutsch  
Sport
Fußball, Judo, Reiten, Segeln, Tischtennis  
Instrumente
Blockflöte / recorder, Gitarre / guitar, Mundharmonika / harmonica  
Tanz
Standard  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Folk, Musical, Oper  
Führerschein
B - Pkw, Segelschein  
Spezielles
Sprecher  
Wohnort
Hamburg 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Regine Schmitz
Dorotheenstr. 57
22301 Hamburg
fon +49 (0)40-879 76 982
fax +49 (0)40-879 76 983
info@regine-schmitz.com
http://www.agentur-regine-schmitz.de
Mobil: +49 (0)172416 10 90


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Schwarzbrot in Phuket Lobinger Florian Gärtner ARD
2015 Heldenreise Georg Lenz Andreas Kleinert ARD
2015 Soko Stuttgart Walter Wirsching Michael Wenning ZDF
2015 Der Usedom-Krimi - Schandfleck Werner Mahlow Oliver Schmitz
2014 Um Himmels Willen Thomas Breitner Dennis Satin ARD
2014 Unter Gaunern Frans divers ARD
2014 Das Gewinnerlos Heinrich Patrick Winczewski ARD
2013 Die Chefin - Zahltag Lothar Schäfer Züli Aladag ZDF
2013 Notruf Hafenkante Klaus Wielich Sebastian Marka ZDF
2013 Der Mann am Strand Sven Löscher Nina Grosse ARD
2013 Der Verlust Walter Thomas Berger ZDF
2012 EIN FALL FÜR ZWEI: ADAMS SÜNDE Olaf Garbsen Christoph Eichhorm ZDF
2012 KLEINE SCHIFFE Hermann Schneider Matthias Steurer ARD
2012 SOKO WISMAR: HINTER VERSCHLOSSENEN TÜREN Balthasar Seitz Felix Herzogenrath ZDF
2012 DORA HELD: AUSGELIEBT Jost Hummel Mark von Seydlitz ZDF
2012 MORDSHUNGER-VERBRECHEN UND ANDERE DELIKATESSEN Hermann Doll Katinka Feistl ZDF
2012 PASTEWKA Herr Scheuermann Erik Haffner SAT 1
2011 MORDEN IM NORDEN: HALS ÜBER KOPF Käp'n Klaus Edzard Onneken ARD/NDR
2011 DIE VIERTE MACHT Jensen sen. Dennis Gansel Ufa Kino
2011 DAS DUO: DER TOTE MANN UND DAS MEER Jan Kamphus Peter Keglevic ZDF-Krimireihe
2011 KOMM, SCHÖNER TOD Karl Kurzhals Friedemann Fromm ZDF
2011 NOTRUF HAFENKANTE: YESTERDAY Johnny Winter Jörg Schneider ZDF
2011 SCHLEUDERPROGRAMM Karl Herbst Katinka Feistl ZDF
2010 SOHNEMÄNNER Edgar Ingo Haeb ZDF / Kino
2010 GANZ DER PAPA Willi Matthias Steurer ARD
2010 FÜR KEIN GELD DER WELT Justus Bienert Stephan Meyer ARD
2010 ARSCHKALT Berg sen. André Erkau Kinofilm
2010 EINE HALBE EWIGKEIT Paul Keller Mathias Tiefenbacher ARD
2009 DIE PFEFFERKÖRNER Andrea Katzenberger NDR - Kinderserie
2009 KOMMISSAR STOLBERG: KREUZZUG Michael Schneider ZDF - Krimireihe
2009 SOMMERSTURM Mathias Tiefenbacher ARD
2009 KÜSTENWACHE: EIN FALSCHER TOD Frauke Thielecke ZDF - Serie
2008 RENNSCHWEIN RUDI RÜSSEL Hauptcast Wolfgang Groos / Rolf Wellingerhof WDR
2008 KORAS HOCHZEIT Hermine Huntgeburth NDR
2008 DAS DUO Christian Görlitz ZDF
2008 WORAN DEIN HERZ HÄNGT Hauptcast Donald Kraemer ARD - Fernsehfilm
2007 BRAAMS Sven Taddicken ZDF - Psychothriller
2007 FLEISCH IST MEIN GEMÜSE Christian Görlitz Kinofilm
2006 2007 DER DICKE (1 STAFFEL) Hauptcast Josh Broecker, Lars Jessen, Nils Willbrandt ARD - Serie
2006 NICHTS IST VERGESSEN Hauptrolle Nils Willbrandt ARD - Fernsehfilm
2006 HURENKINDER Hauptrolle Andreas Kleinert ARD - Fernsehfilm
2006 TEUFELSBRATEN Hauptrolle Hermine Huntgeburth WDR - 2-tlg. Fernsehfilm
2005 FREUNDE FÜR IMMER (IN MEHREREN FOLGEN) Sönke Wortmann SAT.1 - Serie
2004 CHARLOTTE UND IHRE MÄNNER Hauptrolle Dirk Kummer NDR - Fernsehfilm
2004 DAS BLUT DER TEMPLER Hauptrolle Florian Baxmeyer PRO 7 - 2-tlg. Abenteuerfilm
2003 KÜSS MICH, KANZLER! Ulrich Stark SWR - Fernsehfilm
2003 DIE DREIGROSCHENOPER Ulrich Waller NDR - Theateraufzeichnung
2002 DAS WUNDER VON BERN Hauptrolle Sönke Wortmann Kinofilm
2001 SPERLING Marcus O. Rosenmüller ZDF - Krimireihe
2001 TRAUMFRAU MIT VERSPÄTUNG Hauptcast Hans-Erich Viet ZDF - Fernsehfilm
2000 NEWENAS WEITE REISE Hauptrolle Nenad Djapic Kinofilm
1998 DER BLONDE AFFE Hauptrolle Thomas Jauch ARD - Fernsehfilm
1998 EIN GROßES DING Bernd Schadewald ZDF - Fernsehfilm
1998 ABSOLUTE GIGANTEN Sebastian Schipper Kinofilm
1997 DER PIRAT Bernd Schadewald ZDF - Fernsehfilm
1997 ZUGVÖGEL... EINMAL NACH INARI Peter Lichtefeld Kinofilm
1996 DER ROTE SCHAKAL Hajo Gies ARD - Fernsehfilm
1995 POLIZEIRUF 110 Hauptrolle Markus Imboden NDR - Krimireihe
1994 KINDER DES SATANS Bernd Schadewald NDR - Fernsehfilm
1993 DIE TÖDLICHE MARIA Hauptrolle Tom Tykwer Kinofilm
1991 MAU MAU Hauptrolle Uwe Schrader Kinofilm
1985 FRÄULEIN Michael Haneke Kinofilm
1985 DER TOD DES WEIßEN PFERDES Christian Ziewer Kinofilm
1984 KANAKERBRAUT Hauptrolle Uwe Schrader Kinofilm
1979 DIE KINDER AUS NR. 67 Usch Barthelmeß-Weller, Werner Meyer Kinofilm
1977 AUS EINEM DEUTSCHEN LEBEN Theodor Kotulla Kinofilm
1975 SHIRINS HOCHZEIT Helma Sander-Brahms WDR - Fernsehfilm
1975 DIE VERLORENE EHRE DER KATHARINA BLUM Volker Schlöndorff, Margarethe von Trotta Kinofilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2012 GETHSEMANE Rüdiger Burbach Ernst-Deutsch-Theather Hamburg
1998 2008 DIVERSE diverse diverse Ruhrfestspiele Recklinghausen, Berl.Theatertreffen
1998 2008 DIVERSE diverse diverse Hamburger Kammerspiele, St. Pauli Theater HH u.a.
1988 1994 DIVERSE diverse diverse Thalia Theater, Hamburg
1985 1988 DIVERSE diverse diverse Schillertheater, Berlin
1980 1985 DIVERSE diverse diverse Deutsches Schauspielhaus, Hamburg
1978 1980 DIVERSE diverse diverse Bremer Theater
1974 1978 DIVERSE diverse diverse Schauspiel Frankfurt/M.
1972 1974 DIVERSE diverse diverse Schauspiel Köln
1969 1972 DIVERSE diverse diverse Düsseldorfer Schauspielhaus
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1964 1966 Folkwang-Hochschule Essen
 
Besonderes (Auswahl)
Lesungen, Hörbücher, Konzerttätigkeit

Preise/Auszeichnungen:
2003: Publikumspreis Locarno für "Das Wunder von Bern"