Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Peter Groeger Peter Groeger Peter Groeger Peter Groeger Peter Groeger Peter Groeger
Peter Groeger © Markus Scholz  Peter Groeger © Matthias Scheuer  Peter Groeger © Markus Scholz  Peter Groeger © Matthias Scheuer  Peter Groeger © Matthias Scheuer  Peter Groeger © Matthias Scheuer 

Peter Groeger

Spielalter
80 - 86 Jahre 
Geburtsjahr
1933 
Größe
169 cm 
Haarfarbe
halbglatzig / half-bald  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Russisch (Grundkenntnisse)  
Instrumente
Plesshorn / pless horn, Schlagzeug / drums  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw, Motorboot  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur AP!TZ
Wacholderweg 3
15712 Königs Wusterhausen
fon +49 (0) 3375 - 21 58 04
info@agenturapitz.de
http://www.agenturapitz.de
Mobil: +49 (0) 171 - 275 70 33


Agenturprofil:
http://www.Agentur-Apitz.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 DIE GESCHICHTE MITTELDETSCHLANDS Walter Ulbricht H. Rostner MDR
2010 ANNA UND DIE LIEBE W. Engelhardt SAT 1
2009 UNSER CHARLY M. Zinnenberg ZDF
2007 CHEWIN`THE FAT P. Schlosser SAT 1
2005 2007 ANJA UND ANTON Hauptcast A. Adge ZDF
2005 SOKO WISMAR - TÖDLICHE FREUNDSCHAFT D. Pientka ZDF
2004 ANJA UND ANTON Hauptcast K.-H. Käfer ZDF
2003 SOLANGE WIR LIEBEN O. Kreinsen ARD
2003 EIFEL SCHNEE F. Fromm ZDF
2002 VIER FREUNDE UND VIER PFOTEN G. Häberling KIno
2002 PRAXIS BÜLOWBOGEN M. Ulbricht ARD
1997 1998 ANJA UND ANTON Hauptcast K.-H. Käfer ZDF
1997 WOLFFS REVIER M. Stelzer SAT 1
1997 WALLI, DIE EISFRAU W. Engelhard ZDF
1996 DER ROTE SCHAKAL H. Gies ARD
1995 BALKO - ROBIN HOOD Episodenhauptrolle M. Stelzer RTL
1995 IM NAMEN DES GESETZES G. Häberling RTL
1994 POLIZEIRUF 110 - TAXI ZUR BANK M. Stelzer ARD
1994 POLIZEIRUF 110 - ALTE FREUNDE M. Stelzer ARD
von bis Stück Rolle Regie Theater
2011 DER NAME DER ROSE Alinardus W. Rumpf Kriminaltheater Berlin
2010 ZEHN KLEINE NEGERLEIN General W. Rumpf Kriminaltheater Berlin
2010 MORD IM PFARRHAUS Inspektor Slack U.Voss & W.Rumpf Kriminaltheater Berlin
2010 ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN Dr. Einstein W. Rumpf Kriminaltheater Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1959 1961 Theaterhochschule Moskau GITIS
1951 1954 Staatliche Schauspielschule "Ernst Busch" Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
bis 1990 - viele Rollen in Filmen der DEFA und des DFF,in Theater- und Kabarettinszenierungen, bei Hörspiel & Synchron

Theaterengagements (Auswahl)
* Deutsches Theater Berlin

Synchron (Auswahl)
"Fluch der Karibik" / "Catch meif you can" / "TheOthers" /"Deep Impact" / "BridgetJones-Schokolade zum Frühstück"/"Schiffsmeldungen"

Werbung (Auswahl)
TVC "DEA" - Serie / Regie R. Eichhorn

Auszeichnungen (Auswahl)
* Hörspiel-Competition-Award 2007 in Gold als bester Sprecher einer Nebenrolle
* Preis für das beste Hörbuch des Jahres ( Klemperer -Tagebücher )