Drucken

Kurzinformation

Peter Lohmeyer
Peter Lohmeyer
 

Peter Lohmeyer

Wohnort
Hamburg 
Jahrgang
1962 
Spielalter
47 - 57 Jahre 
Größe
186 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (gut), Italienisch (gut), Spanisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Ruhrdeutsch, D - Schwäbisch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Tanz
Lateinamerikanisch, Modern, Standard  
Sport
Fußball, Reiten, Ski Alpin, Snowboard, Tennis  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

die agenten GmbH
Beate Wolgast, Marie-Luise Schmidt
Motzstrasse 60
10777 Berlin
fon +49 (0)30 - 28 88 43 30
fax +49 (0)30 - 28 88 43 31
news@die-agenten.de
die-agenten.de


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 DIE GRENZEN DER STADT Henning Beckhoff Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
2016 NORD NORD MORD - MORD OHNE LEICHE Christian Theede ZDF
2016 WAS UNS NICHT UMBRINGT Sandra Nettelbeck Sommerhaus
2016 ZU NAH Petra K. Wagner ARD
2015 RADIO HEIMAT Matthias Kutschmann
2015 JUNGES LICHT Adolf Winkelmann Adolf Winkelmann
2015 MÖRDERISCHE STILLE Friedemann Fromm ZDF
2015 DER MIT DEM SCHLAG Lars Becker ZDF
2015 STRALSUND - DIE UHR LÄUFT AB Lars Gunnar-Lotz ZDF
2014 THE GIRL KING Mika Kaurismäki Starhaus Filmproduktion GmbH
2014 HEIDI Alain Gsponer
2014 BACH IN BRAZIL Ansgar Ahlers NFP
2013 POLIZEIRUF 110 - KÄFER UND PRINZESSIN Robert Thalheim ARD
2012 FÜNF FREUNDE II Mike Marzuk SamFilm
2012 DAS MILLIONEN RENNEN Christoph Schnee ARD/WDR
2012 EINE HAND WÄSCHT DIE ANDERE Hermine Huntgeburth ARD/NDR
2011 FESTUNG Kirsi Marie Liimatainen Kordes & Kordes Film GmbH
2011 DIE ABENTEUER DES HUCK FINN Hermine Huntgeburth Neue Schönhauser Filmproduktion
2011 MÜNCHEN 1972 Marc Brasse ARD
2011 BLUTADLER Nils Willbrandt ARD
2010 SCHENK MIR DEIN HERZ Nicole Wegmann Wüste Medien GmbH
2010 TOM SAWYER Hermine Huntgeburth Neue Schönhauser Filmproduktions GmbH
2009 KOMMISSAR STOLBERG Michael Schneider ZDF
2009 BIS AUFS BLUT Oliver Kienle
2009 WOLFSFÄHRTE Urs Egger ARD
2009 AGHET Erik Friedler NDR
2008 THE AVIATRIX OF KAZBEK Ineke Smits Isabella Films
2008 SOKO KÖLN Torsten Wacker ZDF
2007 ALTER UND SCHÖNHEIT Michael Klier
2007 VORNE IST VERDAMMT WEIT WEG Thomas Heinemann Cinenic Filmproduktion
2007 DON QUICHOTE Sibylle Tafel Sat.1
2007 IN LETZTER SEKUNDE Johannes Grieser ARD/SWR
2006 FRÜHER ODER SPÄTER Ulrike von Ribbeck ZDF
2006 DER ANDERE JUNGE Volker Einrauch NDR
2006 SPUR DER HOFFNUNG Hannu Salonen ARD/NDR
2006 FREUNDE FÜR IMMER - DER MEDIATOR Sönke Wortmann Sat.1
2005 VINETA Franziska Stünkel Kaminski.Stiehm. Film
2004 PLAYA DEL FUTURO Peter Lichtefeld
2004 DER TAG, ALS BOBBY EWING STARB Lars Jessen Radio Bremen
2004 OKTOBERFEST Johannes Brunner Hager Moss Film
2004 SCHUß IN BLAU Christian Bau
2004 OBABA - DAS DORF DER GRÜNEN EIDECHSE Monxto Armendariz
2003 DER BOXER UND DIE FRISEUSE Hermine Huntgeburth NDR
2003 SERGEANT PEPPER Sandra Nettelbeck Medien & Television München
2003 SÜPERSEKS Torsten Wacker Magnolia Filmproduktion
2003 DEAR ENEMY Gjergj Xhuvani Akkord Film Produktion GmbH
2002 BEACH BOYS Arne Feldhusen ProSieben
2002 DAS DUO - DER LIEBHABER Marc Rothemund ZDF
2002 DAS WUNDER VON BERN/ THE MIRACLE OF BERN Sönke Wortmann Little Shark
2001 DAS VERFLIXTE 17. JAHR Hermine Huntgeburth NDR
2001 VATER BRAUCHT EINE FRAU Matthias Tiefenbacher ARD
2001 MUTANTEN Katalin Gödrös ZDF
2000 DER MISTKERL Andrea Katzenberger
2000 CHAOS Geraldine Creed Blue Light
2000 DER FELSEN Dominik Graf Medien & Television München
2000 DER CUBA COUP Daniel Diaz Torres
1999 DER ELEFANT IN MEINEM BETT Mark Schlichter ProSieben
1999 RECYCLED Maria von Heland WDR
1999 NIE MEHR 2. LIGA Kaspar Heidelbach ARD
1999 AUF DER COUCH, KURZFILM Arne Feldhusen Little Shark
1998 UND ALLES WEGEN MAMA  Hermine Huntgeburth ARD
1998 ABGEHAUEN Frank Beyer ARD
1998 FRONTERA SUR Gerado Herrero
1997 1993 DIE STRAßEN VON BERLIN Werner Masten, Rainer Münster ProSieben
1997 KLEINES TROPIKANA Daniel Diaz Torres
1997 MAMMAMIA Sandra Nettelbeck ZDF
1997 PLAYBOYS, KURZFILM Pepe Danquardt
1997 BALKO - AMOK Wilhelm Engelhardt RTL
1996 ZUGVÖGEL - ... EINMAL NACH INARI Peter Lichtefeld
1996 DER AUSBRUCH Mark Schlichter ZDF
1995 DIE MUTTER DES KILLERS  Volker Einrauch
1994 BUNTE HUNDE  Lars Becker
1993 EINER MEINER ÄLTESTEN FREUNDE  Rainer Kaufmann ZDF
1993 DIE EROBERUNG DER MITTE  Robert Bramkamp
1993 BELLA BLOCK Max Färberböck ZDF
1992 POLIZEIRUF 110 - GESPENSTER Klaus Emmerich ARD
1991 SCHLAFENDE HUNDE Max Färberböck ARD
1989 SPIELER Dominik Graf
1988 TIGER, LÖWE, PANTHER  Dominik Graf
1983 KAMPFSCHWIMMER Alexander von Eschwege ARD
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2014 ONKEL WANJA Stephan Kimmig Schauspielhaus Bochum
2016 2013 JEDERMANN Julian Crouch, Brian Mertes Salzburger Festspiele
2016 ENLÈVEMENT AU SÈRAIL Wajdi Mouawad L'Opera National de Lyon
2013 OPENING NIGHT Anselm Weber Schauspielhaus Bochum
2012 2011 ROSMERSHOLM Leander Haußmann Volksbühne Berlin
2010 2009 MENSCHEN IM HOTEL Anna Bergmann Schauspielhaus Bochum
2008 HAPPY END Jérôme Savary Ruhrfestspiele Recklinghausen/ St. Pauli Theater H
2003 2002 EIN SOMMERNACHTSTRAUM Julian Crouch und Phelim McDermott Schauspielhaus Hamburg
1999 DIE BELEIDIGTEN Ulrich Hub Maxim Gorki Theater
1994 WIE ES EUCH GEFÄLLT Katharina Thalbach Schillertheater, Berlin
1992 MINNA VON BARNHELM Katharina Thalbach Schillertheater, Berlin
1989 MEDEA Werner Schroeter Schauspielhaus Düsseldorf
1985 TITUS ANDRONICUS Karge, Langhoff Schauspielhaus Bochum
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

2007 Filmpreises der Stadt Hof
2004 Deutscher Filmpreis, Publikumspreis "Schauspieler des Jahres" für "Das Wunder von Bern"
2000 Bayerischer Fernsehpreis, Bester Hauptdarsteller für "Der Elefant in meinem Bett"
1998 Deutscher Filmpreis, Bester Nebendarsteller für "Zugvögel...Einmal nach Inari"
1998 Festival International del Nuevo Cine Latinoamerica, Havanna, Kuba, Spezialpreis der Jury, Publikumspreis, Cinevision 6 für "Kleines Tropikana"