Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Peter Sikorski Peter Sikorski Peter Sikorski Peter Sikorski Peter Sikorski Peter Sikorski Peter Sikorski Peter Sikorski Peter Sikorski
Peter Sikorski © jan vollmann  Peter Sikorski © jan vollmann  Peter Sikorski © jan vollmann  Peter Sikorski © Lena sikorski  Peter Sikorski © lena sikorski  Peter Sikorski © Lena Burghardt  Peter Sikorski © Lena Burghardt  Peter Sikorski © jan vollmann  Peter Sikorski © Lena Burghardt 

Peter Sikorski

Spielalter
29 - 37 Jahre 
Geburtsjahr
1979 
Größe
172 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
Stimmlage
Bassbariton / Bass-Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Norddeutsch  
Sport
Fechten, Fußball, Golf, Reiten, Skateboard, Snowboard  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Führerschein
B - Pkw, C1 - LKW bis 7,5t, C1E - mit Anhänger bis 12t  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Bremen / Osnabrück, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Hannover / Kassel, Kiel, Köln, Mannheim, München, Münster, Rostock, Stuttgart, Zürich, Brüssel, Istanbul, London, Madrid  
Wohnort
Hannover 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Inka Stelljes Berlin Schauspieleragentur
Joseph-Haydn-Strasse 1
10557 Berlin
fon +49.30.2535 9902
fax +49.30.3277 9355
agentur@inka-stelljes.de
http://www.inka-stelljes.de


Agenturprofil:
http://www.inka-stelljes.de/index.php/dir/actors/d/1/s/m/a/a
Homepage:
http://www.petersikorski.com/Website/Willkommen.html

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 deutschland 83 globowski edward berger/samira radsi rtl/ufa fiction
2015 kjulius klingebiel - ausbruch in die kunst julius klingebiel antje schmidt ndr
2014 POLIZEIRUF 110 - ABWÄRTS Nils Willbrandt MDR
2014 AUSBRUCH IN DIE KUNST - DIE ZELLE DES JULIUS KLINGEBIEL Antje Schmidt NDR
2014 KRIPO HOLSTEIN - MORD UND MEER Episodenhauptrolle ZDF
2014 POLIZEIRUF 110- DER UNSICHTBARE Nils Willbrandt MDR
2014 ostwind 2 bänker katja von garnier samfilm
2014 kripo holstein harald roloff philip osthuus zdf
2013 NACH DEM REGEN Tanja Schwerdorf
2013 HEITER BIS TÖDLICH - ALLES KLARA Andi Niessner ARD, MDR
2013 DIE FAMILIENDETEKTIVIN Ulli Baumann ZDF
2013 ALLES KLARA Andi Niessner ARD
2013 WIR TUN ES FÜR GELD Manfred Stelzer
2013 DIE PFEFFERKÖRNER Andrea Katzenberger ARD
2013 DREIMAL REGEN Tanja Schwerdorf
2013 DIE FAMILIENDETEKTIVE Ulli Baumann ZDF
2012 TATORT - WEGWERFMÄDCHEN Franziska Meletzky NDR
2012 TATORT NIEDERSACHSEN Franziska Meletzky NDR
2012 IN ALLER FREUNDSCHAFT Käthe Niemeyer ARD
2012 SOKO STUTTGART Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Udo Witte ZDF
2012 GROßSTADTREVIER Torsten Wacker ARD
2012 SOKO WISMAR "BESTE FREUNDE" Bruno Grass ZDF
2012 SOKO LEIPZIG "DER TEUFEL IM HIMMELREICH" Patrick Winschewski ZDF
2011 UM HIMMELS WILLEN Ulrich König ARD
2011 BAD BANK Claudia Garde ZDF
2010 NOTRUF HAFENKANTE Rolf Wellingerhof ZDF
2009 BLEIZEICHEN Tamer Jandali
2009 DIE GÄNSEMAGD, ARD- MÄRCHEN Sibylle Tafel ARD
2006 DIE RETTUNGSFLIEGER Gero Weinreuter ZDF
2004 TATORT TODESBANDE Thomas Bohn ARD
2003 TATORT TODESBANDE Thomas Bohn NRD
2003 00 KURZFILM Martin Bargiel
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 shockheaded peter erik ulfsby staatsschauspiel hannover
2014 WHERE THE WILD THINGS ARE Heike M. Götze Staatsschauspiel Hannover
2012 SÜD PARK Malte C. Lachmann ç
2011 DIE SCHNEEKÖNIGIN D. Schroeder Staatsoper Hannover
2011 LADY IN THE DARK Matthias David Staatsoper Hannover
2009 LA LINEA VON ANN JARAMILLO Catja Baumann Stattstheater Stuttgart
2008 THE KIDS ARE ALLRIGHT Serainer M. Sievi Staatstheater Stuttgart
2007 DIE DUMMHEIT Friederike Heller taatstheater Stuttgart
2007 WOYZECK Stefan Rotkamp taatstheater Stuttgart
2007 DER WASCHBOY Stefan Hermann taatstheater Stuttgart
2006 HERR RITTER VON DER TRAURIGEN GESTALT Christian Weise taatstheater Stuttgart
2006 ANTON REISER Anja Gronau taatstheater Stuttgart
2006 PLATONOW Karin Henkel taatstheater Stuttgart
2005 KIRCHENLIEDER, EIN CHORPROJEKT Ullrich Rasche taatstheater Stuttgart
2005 DIE VERZAUBERTEN BRÜDER Silvana Kraka taatstheater Stuttgart
2005 WARTEN AUF GODOT Hasko Weber taatstheater Stuttgart
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Hochschule für Musik und Theater, Hannover