Peter Weiss

Peter Weiss
Peter Weiss
© Janis Kaiser 2016 

Peter

Weiss

Berufsgruppe
Schauspiel  
Jahrgang
1984 
Spielalter
28 - 38 Jahre 
Größe
183 cm 
Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Hannover / Kassel, Leipzig, München, Stuttgart  
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Stimmlage
Bariton / Baritone, Bassbariton / Bass-Baritone  
Instrumente
E-Bass / electric bass, Gitarre / guitar, Klavier / piano, Schlagzeug / drums  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Clownerie  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Anke Balzer
Anke Balzer
Kastanienallee 79
10435 Berlin
fon 030 4401 7027
fax 030 4401 7028
info@ankebalzer.de


Agenturprofil:
ankebalzer.de
Homepage:
ankebalzer.de
Webseite:
peterpaulweiss.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/peter-weiss

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 KUDAMM 59 Junkers Sven Bohse ZDF
2017 LIEBESLIED (AT) Markus Miriam Bliese DFFB
2017 2017 DIE SPEZIALISTEN III Jörn Weimann Kai Meyer-Ricks ZDF
2017 NIX FESTES Christoph Schnee ZDF Neo
2016 DATING DAISY RTL
2016 DUNST Caesar KINO Mexico
2016 VACATION Julia Milz KINO Kurzfilm HFF BABELSBERG
2016 SOKO LEIPZIG Sven Fehrensen ZDF Serie
2016 BINNY UND DER GEIST Andy Fetcher Disney Channel
2012 GROSSSTADTKLEIN Nebenrolle Tobias Wiemann
2012 ZEIT DES ERWACHENS Nebenrolle Christiane Balthasar ZDF
2011 DATING LANZELOT Hauptrolle Oliver Rihs
2011 BARBARA Nebenrolle Christian Petzold
2011 DER TURM Nebenrolle Christian Schwochow ARD
2010 TATORT - EINSAME ENTSCHEIDUNG Nebenrolle Buddy Giovinazzo ARD
2009 HALB ZWEI Hauptrolle Dennis Pauls Kurzfilm
2009 CINDY LIEBT MICH NICHT Hauptrolle Hannah Schweier
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 Die Möwe Kostja Christine Hofer Theater unterm Dach
2013 DIE OLSENBANDE Uta Koschel Theater Magdeburg
2013 DIE FRAKTION Enrico Stolzenburg Theater Magdeburg
2013 BEKENNTNISSE DES HOCHSTAPLERS FELIX KRULL Martin Nimz Theater Magdeburg
2013 OTTOS TRAUM Jo Fabian Theater Magdeburg
2013 WAS IHR WOLLT Cornelia Crombholz Theater Magdeburg
2012 ADAMS ÄPFEL Alexander Marusch Theater Halle
2012 KABALE UND LIEBE Jan Jochymski Theater Halle
2011 SOMMERNACHT Jytte-Merle Börnsen Theater Halle
2010 MACBETH Herbert Fritsch Theater Halle
2010 WAS IHR WOLLT Tanja Richter Theater Halle
2010 PENSION SCHÖLLER Frieder Venus Theater Halle
2010 DER THEATERMACHER Günther Beelitz Theater Halle
2010 DER STURM Christoph Werner Theater Halle
2009 ERNST SEIN IST WICHTIG Christoph Werner Theater Halle
2009 JOHANNA VON ORLEANS Wolf Bunge Theater Halle
2009 NOVEMBERKIND Tanja Richter Theater Halle
2008 BUY BUY MY LOVE Nina Pichler Lichthof Theater Hamburg
2008 FRÜHLINGSERWACHEN C. Peymann Berliner Ensemble
2007 DER GUTE MENSCH VON SEZUAN U. Koschel Maxim Gorki Theater Berlin
2007 HAMLET T. Arnarsson BAT-Studiotheater
2005 ZERBOMBT Sebastian Blasius Stadttheater Gießen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2005 2009 Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin