Petra Bischoff

Petra Bischoff
Petra Bischoff
© Steffi Henn 

Petra

Bischoff

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
45 - 58 Jahre 
Größe
175 cm 
Wohnort
Mainz-Kastel 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, München  
Steuerlicher Wohnsitz
Hessen 
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (fließend), Französisch (fließend), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch  
Heimatdialekt
D - Hessisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Saxophon / saxophone  
Sport
Aikido, Badminton, Laufsport, Radsport  
Führerschein
A - Motorrad, B - PKW  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49 221 55 403 -300/-301/-303
fax +49 221 55 403 - 333
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/petra-bischoff

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 Medizin Frau Wagenknecht Alexander Hauser Filmhochschule Darmstadt
2018 Nimmerlandverräter Dr. Mauerfeld Alexander Frank Kurzfilm/Hessische Filmförderung
2017 Frankfurt, Dezember 17 Evelyn Dembour Petra K.Wagner HR/ARD
2017 Ein Fall für Zwei Kommissarin Thomas Nennstiel ZDF
2016 HIT MOM Sekretärin Sebastian Marka HR/ ARD
2015 Die Vierhändige Bankangestellte Oliver Kienle SWR / Arte
2000 Streit um Drei Mutter Sat 1
1999 Siska - Hart am Abgrund Sekretärin Hans-Jürgen Tögel ZDF
1998 Zugriff - Total verdrängt Ärztin Holger Barthel Pro 7
1997 Koma - Lebendig begraben Junge Frau Uwe Janson SAT 1
1996 Der Fahrradfahrer Mädchen Hilde Bechert ZDF
1995 Derrick - Die Ungerührtheit der Mörder Schülerin Robert Ashley ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 2016 Sechs Jahre Ärztin Clemens Bechtel Staatstheater Wiesbaden
1999 2000 Ein idealer Gatte Lady Chiltern Dieter Reible Pfalztheater Kaiserslautern
1998 Gaslicht Bella Michael Holz Altes Schauspielhaus Stuttgart
1997 Krankheit der Jugend Desiree Christian Liffers Westfälische Kammerspiele Paderborn
1995 Amphitryon Alkmene Heinz Drewniok Landestheater Coburg
1993 1994 Kirschgarten Anja Matthias Fontheim Bayerisches Staatsschauspiel München
1991 1993 Frau vom Meer Bolette Thomas Reichert Niedersächsisches Staatstheater Hannover
1990 1991 Minna von Barnhelm Franziska Matthias Masuth Oldenburgisches Staatstheater
von bis  
1986 1990 Hochschule für Musik und Theater Hannover
1983 1986 Studium Theaterwissenschaften, Politologie, Publizistik FU Berlin

Filmfest München Premiere "Frankfurt, Dezember 17" Regie: Petra K.Wagner am 29.Juni 2018 Gloria Palast