Information

Petra Morzé

Petra Morzé
Petra Morzé
© Marisa Vranješ 

Petra Morzé

Acting age
49 - 57 Years  
Height
170 cm
Place of residence
Wien
Language(s)
German (Native language) | English (good)
Dialects/Accents
AUT - Carinthian
Original dialect
AUT - Austrian
Musical instruments
piano
Driving licence
B - Car
Hair colour
blonde
Eye colour
green and brown
grew up in
Klagenfurt

Contact

CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2017 ST. JOSEF AM BERG Inge Pirnegger L. Montag ORF/ARD Degeto
2017 WIE ICH LERNTE, BEI MIR SELBST KIND ZU SEIN Frau Wanschura R. Henning DorFilm
2015 PREGAU Annegret Feichtinger N. Willibrandt ORF/ARD4-teilige Reihe / MONAfilm
2015 LOU SALOMÉ - WIE ICH DICH LIEBE, RÄTSELLEBEN C. Kablitz-Post avanti media fiction
2015 4 FRAUEN UND EIN TODESFALL W. Murnberger ORF
2014 BRIEF AN MEIN LEBEN U. Egger Bavaria
2014 BURNOUT U. Egger ZDF/ORF
2014 MADAME NOBEL U. Egger ORF/BR/DEGETO
2013 MA FOLIE A. Mracnikar EXTRAfilm
2013 TATORT (PARADIES) H. Sicherits ORF/ARD
2013 ALLES FLEISCH IST GRAS Hilde Galba R. Bilgeri ORF
2012 ALLES SCHWINDEL W. Murnberger ORF
2012 LIVE IS LIFE - DER HIMMEL SOLL WARTEN Hauptrolle W. Murnberger ORF
2011 SCHNELL ERMITTELT Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) M. Riebl ORF
2011 4 FRAUEN UND EIN TODESFALL Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) A, Prochaska ORF
2011 SO WIE DU BIST Hauptrolle W. Murnberger ORF
2010 TABU C. Stark EPO Film
2010 HANNAS ENTSCHEIDUNG Hauptrolle F. Fromm ORF/ARD
2010 SOKO DONAU Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) ORF/ZDF
2009 GELIEBTER JOHANN - GELIEBTE ANNA Hauptrolle J. Poelsler
2009 MEINE ZEIT WIRD KOMMEN Nathalie Bauer Lechner B. Thalberg
2008 LOURDES J. Hausner COOP 99
2008 LIVE IS LIFE - DIE SPÄTZÜNDER Hauptrolle W. Murnberger SWR/ORF
2008 ANNA'S 2. CHANCE Hauptrolle C. Wichnarz ORF/ARD Degeto
2007 NORDWAND P. Stölzl DOR Film/Medien Kontor
2007 DAS JÜNGSTE GERICHT Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) U. Egger ORF/RTL
2007 POLLY ADLER Polly Adler P. Gersina ORF
2006 42+ Linda S. Derflinger DOR Film
2005 IMPORT EXPORT U. Seidl Ulrich-Seidl-Film-Produktion
2005 TATORT (DAS LÄCHELN DER MADONNA Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) C. Stark SWR
2005 TATORT (DAS VERSTECK) Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) H. Barthel ORF
2004 BELLA FIGLIA Hauptrolle X. Schwarzenberger
2003 ANTARES Eva G. Spielmann LOTUS Film
2003 SCHLOSSHOTEL ORTH Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) ORF
1999 DER HUND MUSS WEG Hauptrolle B. Blankenship ORF
1996 KOMMISSAR REX Hauptrolle O. Hirschbiegel ORF/Sat.1
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2019 ZELT H. Fritsch Burgtheater Wien
2018 DER KANDIDAT Frauz Russek G. Schmiedleitner Akademietheater Wien
2018 MEPHISTO Lotte Lindenthal B. Kraft Burgtheater Wien
2018 ENDSTATION SEHNSUCHT Blanche B.Blankenship Festspiele Reichenau
2018 BESUCH DER ALTEN DAME Matthilde F. Hofmann Burgtheater Wien
2017 KARTONAGE F.X. Mayr Deutsches Theater Berlin
2017 ENGEL DES VERGESSENS G. Schmiedleitner Akademietheater
2017 WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS P. Wittenberg Akademietheater
2016 DIE WIEDERVEREINIGUNG DER BEIDEN KOREAS P. Wittenberg Burgtheater Wien
2016 LUMPENLORETTA M. Gredler Kasino Burgtheater
2016 KOMÖDIE DER IRRUNGEN Ämalia H. Fritsch Burgtheater Wien
2015 ENGEL DES VERGESSENS Mutter G. Schmiedleitner Akademietheater
2015 EPILOG ZUM WIENERWALD Theater an der Wien
2014 DIE UNVERHEIRATETE R. Borgmann Akademietheater Wien
2014 DIE LETZTEN TAGE DER MENCHHEIT G. Schmiedleitner Salzburger Festspiele, Burgtheater Wien
WUNSCHLOSES UNGLÜCK K. Mitchell Kasino am Schwarzenbergplatz
DIE TIGERIN S. Zervoulakos Vestibül im Burgtheater
DER KOMET Dagmar R. Schimmelpfennig / J. Del Corte Akademietheater Wien
REIGEN Die Schauspielerin H. Wiesner Festspiele Reichenau
ENDSTATION SEHNSUCHT Eunice D. Giesing Burgtheater
ROMEO UND JULIA Lady Capulet D. Bösch Burgtheater
PETER PAN Mrs. Darling A. Raffalt Burgtheater
DREI SCHWESTERN M. Happel Festspiele Reichenau
STRUWWELPETER Mutter S Pucher Burgtheater Wien
BURGPORTRAITS Hauptrolle M. Laub Burgtheater Wien
RAUSCH Frau catherine S. Pucher Burgtheater Wien
STROSZEK Hauptrolle C. Riedl Burgtheater Wien
DAS KONZERT Marie G. Spielmann Festspiele Reichenau
ANTONIUS UND CLEOPATRA Octavia S. Mohr Burgtheater Wien
STRUWWELPETER Mutter S. Pucher Burgtheater Wien
DOKTOR FAUSTUS - MY LOVE IS A FEVER Hauptrolle F. Heller Akademietheater Wien
WALLENSTEIN Gräfin Terzky T. Langhoff Burgtheater Wien
SPUREN DER VERIRRTEN Hauptrolle F. Heller Akademietheater Wien
SOME GIRLS Lindsay D. Giesing Akademietheater Wien
ONKEL WANJA Elena B. Birkhahn Festspiele Reichenau
BOULEVARD SEVASTOPOL (UA) Sveta I. Bauersima Akademietheater Wien
JACKIE Jackie Burgtheater Wien
DIE VERSUNKENE KATHEDRALE (UA) Hauptrolle C. Pohle
DAS WEITE LAND Genia B. Blankenship Festspiele Reichenau
TAG DER GNADE Abby F. Heller Burgtheater Wien
TRANSDANUBIA DREAMING (UA) Jennifer N. Brieger Akademietheater Wien
DER NARR UND SEINE FRAU HEUTE ABEND IN PANCOMEDIA div. Rollen D. Giesing Burgtheater Wien
ANATOL Ilona T. Birkmeir Festspiele Reichenau
EIN IDEALER GATTE Mrs. Cheveley M. Gampe Theater in der Josefstadt, Wien
DER SCHWIERIGE Toinette O. Schenk Theater in der Josefstadt, Wien
DAS WEITE LAND Erna O. Schenk Theater in der Josefstadt, Wien
GESCHICHTEN AUS DEM WIENERWALD Marianne K. Hackl Theater in der Josefstadt, Wien
LIEBELEI Christine K. Hackl Theater in der Josefstadt, Wien
CYRANO DE BERGERAC Roxane M. Wallner Schauspielhaus Wien
DIE JÜDIN VON TOLEDO Rahel R. Justus Volkstheater Wien
DAS MÄDL AUS DER VORSTADT Peppi J. Flimm Salzburger Festspiele
festes Ensemblemitglied Burgtheater Wien
from to  
Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Graz

2004 NESTROY - Nominierung als beste Schauspielerin für Genia in DAS WEITE LAND  
2006 ROMY - Nominierung als beste Schauspielerin für Polly in POLLY ADLER  
2009 ROMY - Nominierung als beste Schauspielerin  
2015 ORF Hörspiel Jury - Schauspielerin des Jahres 2014