Philipp Boos

Philipp Boos
Philipp Boos
© Janine Rabe 

Philipp

Boos

Berufsgruppe
Schauspiel  
Jahrgang
1981 
Spielalter
26 - 39 Jahre 
Größe
185 cm 
Wohnort
Berlin Kreuzberg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Bremen / Osnabrück, Hamburg, Köln, München  
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Sprache(n)
Deutsch (als Fremdsprache) (Muttersprache), Englisch (fließend), Spanisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Sächsisch  
Heimatdialekt
D - Norddeutsch  
Stimmlage
Bassbariton / Bass-Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Gesang
Ballade, Folklore, Rock, Rock´n´roll  
Tanz
Zeitgenössischer Tanz  
Sport
Akrobatik, CrossFit, Fußball, Klettern, Reiten, Schwimmsport, Wellenreiten, Yoga  
Führerschein
A - Motorrad, B - PKW  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
bernstein / amber  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
nordeuropäisch / Northern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/philipp-boos

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 2018 Gone HR Jan Weber Kurzfilm
2017 2017 Musikvideo “Paperheart“ HR Bildreich Hamburg/ Warner Bros. Internet/TV
2016 2017 Don Quijote Tristan Alexander Alvarado Kurzfilm
2009 2010 In aller Freundschaft Assistenzarzt NR MDR
09/2017 10/2017 Violett Tommy HR Timo Hinkelmann Kurzfilm
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2018 2018 Outfittery Michael Jubal Battisti Internet
2018 2018 Sparkasse S-ID Check Hero Anthony Molina/ Tim Pfeffer Internet/TV
2018 2018 Coca Cola HR Florian Meimberg TV/ Internet/ All moving media
2017 2017 LIDL HR Sven Bollinger All moving Media
2017 2017 KFC HR All Moving Media Eastern Europe
2016 2016 Cembra Bank HR Schweiz TV/Internet
2016 2016 Orange NR TV/ Internet Spanien
2015 2015 Warsteiner HR TV/ Internet
2014 2014 Amazon/ Firephone Hero Steve Fuller All moving Media
von bis  
2018 Kameraworkshop Theresa Harder
2017 Kameraworkshop Anna Böttcher
2017 Privatunterricht Anna Böttcher
2006 2012 Magister der Kulturwissenschaften Universität Leipzig