Philipp Künstler

Philipp Künstler
Philipp Künstler
© Paul-Arne Wagner 

Philipp

Künstler

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
30 - 40 Jahre 
Größe
185 cm 
Wohnort
München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Freiburg / Baden, Hamburg, Kiel, Köln, München, Stuttgart, Wien  
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Norddeutsch  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Gesang
Pop  
Sport
Badminton, Basketball, Bergwandern, Billard, Bogenschießen, Boxen, Fußball, Handball, Hockey, Kegeln, Radsport, Rudern, Sportschießen, Tischfußball, Tischtennis, Volleyball  
Führerschein
B - PKW  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
Statur / Körperbau
normale Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Homepage:
philipp-kuenstler.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/philipp-kuenstler
E-Mail Schauspieler:
kuenstler.philipp@gmail.com

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 2018 Climate Clip Claas Veronika Hafner HFF Masterclass Werbung
2017 2018 München089 Investor/Checker Philipp Dettmer Independent
2017 2017 Was machst Du gerade? HR Philipp Strauch Bachelor-Abschluss-Kurzfilm Hochschule Ravensburg
2016 2016 Nummer 85 HR Ludo Vici Kurzfilm
2016 2016 Blauhimmel Vater Blau Camilla Guttner HFF-Langfilm
2015 2015 Fadort LA Schändl Ludo Vici Web-Serie
2015 2015 Tatort LA Schändi Ludo Vici Web-Serie
2014 2014 Außenwelt Hauptrolle Lena Köhler BR-Kurzfilm
2014 2014 Schicksale - Folge Hauptrolle Andy Klein Sat.1
2014 2014 Bei Dir Stalker Lena Köhler BR-Kurzfilm
2013 2013 Tohu Va Vohu Matthias Oliver Kracht Filmakademie BW-Kurzfilm
2013 2013 Schicksale - Folge Hauptrolle Volkmar Sering Sat.1
2013 2013 Kleinbürger Peter Robert Spitz Kurzfilm
2012 2012 Schicksale - Folge Hauptrolle Kirim Schiller Sat.1
2012 2012 Anybody Out There? Maxim Camilla Guttner HFF-Kurzfilm
2012 20112 GREAT Kassierer Andreas Henn Kino-Kurzfilm
2012 2012 BMW-Spot Hauptdarsteller Bruno Fritzsche
2012 2012 Manchmal hört es so auf, wie es begonnen hat Gustav Susanne Steinmaßl LMU-Kurzfilm
2011 2011 Boys Mann Christoph Schuler HFF-Kurzfilm
2009 2010 Das letzte Hotel Julius Christian Rüdiger Spielfilm
2009 2009 Mit dem U-Boot in die Arktis Harald Ulrik Sverdrup Hans/ Sebastian Fricke Dok.-Film
2008 2008 Seminararbeit Adam Ali Zojaji HFF München
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 Ein Volksfeind Großkaufmann Vik M. Koležnik Residenztheater München
2017 2017 Die Hochzeitsreise Victor U. Reiber Kulturzentrum Gorod, München
2015 2016 König Ödipus Ödipus-Partei-Chef M. Koležnik Residenztheater München
2014 2014 Schatzi und Vinschgerl Vinschgerl Ludo Vici Teamtheater München
2013 2013 Die Legende vom Heiligen Trinker Lesung P. Decker Schaustelle/Pinakothek
2013 2013 Die Kleinbürger Pjotr/Peter J. Masurath Coach Company/ Studio Acht
2011 Wegen Reichtum Geschlossen Chauffeur/ Vertreter Preisberg/ C. Küster StudioTheater Stuttgart
2010 2010 Wir im Finale Reporter/ Trainer/ Spieler D. Nelle StudioTheater Stuttgart
2009 2009 Explodierende Pottwale Marcel A. Novak Theater Rampe Stuttgart
2009 2009 A. Novak Mann Anfang 20 Sex Halle 7, München
2009 2009 L’Enfant Bruno P. Decker Halle 7, München
2009 2009 Rippen/Wände, Rose is a Rose is a Rose is a Rose Gulliver Sohn, Ein Mann D. Nelle Halle 7, München
2008 2008 Space Traxxx G.U. Science-Fiction-Trash-Serie Ein singendes Tentakel B. Westhoff Freies Theaterprojekt, Göttingen
2008 2008 Baal Baal J. Hennicke Theater im OP (Thop), Göttingen
2008 2008 Fräulein Julie Kristin C. Dorn Freies Theaterprojekt, Göttingen
2008 2008 Jenny Blum Schiller J. Pfändner Thop, Göttingen
2007 2007 Die Arabische Nacht Lohmeier A. Haase Thop, Göttingen
2005 2005 Scherz, Satire, Ironie und Tiefere Bedeutung Der Teufel B. Korte Thop, Göttingen
2004 2004 Thop, Göttingen Werner S. Kuschill Thop, Göttingen
2004 2004 Freunde Der Reporter H. Körner Thop, Göttingen
2004 2004 Im Gehen Begriffen diverse B. Westhoff Freies Theaterprojekt, Göttingen
04/2017 Die Hochzeitsreise Victor Ute Reiber Kulturzentrum Gorod