Drucken

Kurzinformation

Pia Koch
Pia Koch
© Anke Vera Zink 

Pia Koch

Wohnort
Berlin & Hamburg 
Unterkunft
Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hannover / Kassel, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Wien  
Spielalter
20 - 31 Jahre 
Größe
169 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Hamburgisch, Ö - Wienerisch  
Heimatdialekt
D - Berlinerisch, D - Hamburgisch  
Stimmlage
Alt / Contralto, Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung  
Tanz
Ballett, Freestyle, Standard  
Sport
Klettern, Reiten, Ski Alpin, Snowboard, Tennis  
Führerschein
AM - Moped bis 45 km/h, B - Pkw, L - Zugmaschinen bis 40 km/h  
Besonderes
Barkeeper, Gesang, Improvisation, Singer-Songwriter, Studiomusik, Synchron  
Haarfarbe
rot-blond / strawberry blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

agenturFILMGOLD
Eva Wirth
Haubachstrasse 19
22765 Hamburg
fon +49 (0)40 38 90 79 57 und +49 (0) 40 85 74 66
fax +49 (0)40 85 37 20 65
info@agenturfilmgold.de
agenturFILMGOLD.de
Mobil: +49 (0)173 246 66 03


Agenturprofil:
agenturfilmgold.de/schauspieler/pia-koch

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Notruf Hafenkante - Kopfgeld Celina Berendson Rolf Wellingerhof ZDF
2015 Stilles Echo Rezeptionistin Dren Zherka Kinofilm
2015 Doors of Perception Gegnerin Caroline Schwarz Kunstfilm
2015 Morden im Norden - Am Limit Radfahrerin Dirk Pientka ARD
2014 Die goldene Taschenuhr Nadja (HR) Leonard Boes Kurzfilm
2013 Rockabilly Requiem Franny Till Müller-Edenborn Kinofilm
2013 Bloß kein Stress Michelle Woczinski Lars Jessen ZDF
2012 Marlboro Tussi Kerstin Hilbig Kurzfilm
2009 Die 2. Chance Denise Borchardt Tina Krivitz TV Pilot
2007 Die Pfefferkörner Episodenrolle Klaus Wirbitzky ARD
2006 Der Seehund von Sanderoog Silke Klaus Wirbitzky ARD
2005 Nichts weiter als Hauptrolle Jens Schillmöller Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 Fast genial Anne-May (HR) Georg Münzel Altonaer Theater Hamburg
2013 Ein Tag im Park (Musical) Mijou Vicki Schubert Bühne im Hof in St. Pölten
2004 Josef cooler Träumer Hauptrolle Monica Lundbeck
2001 Der Dieb, der nicht zu Schaden kam Nebenrolle Vicki Schubert Waldviertler Hoftheater
2001 Petterson & Findus Doris Monica Lundbeck
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 EJ NewYorkCity (Voice over) Sanaz Panahi diverse Studio Funk Berlin
2016 Wags (Voice over) Erzählerin diverse Studio Funk Berlin
2016 Made in Chelsea (Voice over) Louise Thompson, Tiff Watson Olaf Mierau Studio Funk Berlin
2016 Rob and Chyna (Voice over) Shalana Hunter diverse Studio Funk
2005 2006 diverse (Synchron) diverse diverse Studio Hamburg
2004 2005 Schulbuch Hoerspiele diverse Guido Zimmermann Sigma Education AB
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2008 2010 Gesangs- und Musikausbildung an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg
2011 2014 Schauspielcoaching bei Michael Walz Sprechtechnik u. Phonetik bei Kerstin Hilbig
2015 2018 Schauspielstudium an der Fritz-Kirchhoff-Schule, Berlin






Rolf Mares Preis 2015 für die herausragende Inszenierung von "Fast Genial"