Pierre Siegenthaler

Pierre Siegenthaler
Pierre Siegenthaler
© Paul Leclaire 2017 

Pierre

Siegenthaler

Berufsgruppe
Schauspiel  
Jahrgang
1945 
Spielalter
55 - 70 Jahre 
Größe
179 cm 
Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln, Zürich  
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Französisch (gut), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
Schweiz - Baseldeutsch, Schweiz - Berndeutsch  
Stimmlage
Bassbariton / Bass-Baritone  
Instrumente
Akkordeon / accordion, Mundharmonika / harmonica  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson  
Tanz
Tanzausbildung, Modern  
Führerschein
A - Motorrad, B - PKW  
Besonderes
Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch, schweizerisch  

Kontakt

eichhornculturdialog GmbH
Mathias Eichhorn
Am Wiedenhof 2a
40489 Düsseldorf
fon +49 (0) 211 - 408 99 20
fax +49 (0) 211 - 408 99 21
info@agentur-eichhorn.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/pierre-siegenthaler

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 2017 TV-Serie Wilder Res Bühler Pierre Monnard SRF 1 (ch)
2016 TV-Serie Frau Temme sucht das Glück Martin Freidler Fabian Möhrke ARD
2016 Kinospielfil Papa Moll Konrad Weich Manuel Flurin Hendry
2015 TV-Film (Reihe) Gotthard Alfred Escher Urs Egger ORF SRF
2015 Tatort Fünf Minuten Himmel Rüdiger Fest Katrin Gebbe ARD
2014 Serienpilot Blockbustaz Fahrprüfer Ritter Jan Markus Linhof ZDF neo
2013 TV-Serie der Bestatter Freddy Dösegger Chris Niemeyer SRF
2013 Dokuserie En direct de notre passé Bundespräs. Calonder Noel Tortajada RTS
2013 Tatort Verfolgt Bankdirektor Sonderer Tobias Ineichen SRF
2012 TV-Film Stärke 6 Kommissar Albrecht Sabine Boss SRF
2006 TV-Serie die Anrheiner Heimleiter Tengler Stefan Jonas WDR
2006 TV-Serie Soko Leipzig Hausmeister Borchert Christoph Eichhorn ZDF
2003 TV-Serie Lindenstrasse Gutachter Herwig Fischer ARD
2002 Kinospielfilm Das Wunder von Bern Krüger Sönke Wortmann
2002 TV-Serie Verbotene Liebe Prof. Dr. Wolfram Mettler Kerstin Krause ARD
2001 TV-Serie die Wache Mario Bayer Peter Sämann RTL
1999 Kinospielfilm Rembrandt L`huissier Charles Matton
1999 TV-Film Höllische Nachbarn Psychiater Martin Gies RTL
1999 TV-Mehrteiler Jahrestage Bürgermeistzer Schenk Margarethe von Trotta ARD
1992 KinoSpielfilm ein Mann für jede Tonart Referent Peter Timm
1989 TV-Serie Peter Strohm Geschäftsmann Martin Gies ARD
1985 TV Film Johannes Passion Mönch Werner Düggelin DRS WDR SFB
1985 TV-Serie der Fahnder Drogendealer Martin Gies WDR
1983 TV-Film Mann ohne Gedächtnis Polizist Kurt Gloor SRF
1982 TV Event Telearena Fixen Vater Hanspeter Riklin SRF
1982 TV-Event Telearena Spitzensport Fussballtrainer Erwin Keusch SRF
1976 Kinospielfilm Grauzone Sektierer Fredi M. Murer
1976 Kinospielfilm der Gehülfe Eisenbahner Thomas Koerfer
1976 TV-Event Telearena Erziehung in der RS Hauptmann Bruno Kaspar SRF
1974 Kinospielfilm Mulungu Einheimischer Beat Kuert
1973 TV-Film Inquisition Psychiater Joseph Scheidegger SRF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 2019 H.Pinter Geburtstagsfeier Petey Andrea Breth Burgtheater Wien
2016 2017 Blutmänner/Studie im Raum Francis Bacon Stephan Kaluza Kammerspiele Düsseldorf
2015 Schweizer Schönheit Dr. Ueli Rohrer Dani Levy Schauspielhaus Zürich
2014 2015 Dogville Thomas Edison sen. Bastian Kraft Schauspiel Köln
2013 2014 Im weissen Rössl (Operette) Prof. Dr. Hinzelmann Christian Weise Schauspiel Düsseldorf
2012 2013 Der Prozess Maler Titorelli Andrej Mogutschi Schauspiel Düsseldorf
2010 Atlantic Zero Meisner Christian Doll Schauspiel Düsseldorf
2007 Das Käthchen von Heilbronn Kaiser Amélie Niemeyer Schauspiel Düsseldorf
2006 Hörst du mein heimliches Rufen? der Mann Stefan Bachmann Schauspiel Düsseldorf
2005 die schmutzigen Hände Karsky Sebastian Baumgarten Schauspiel Düsseldorf
2005 Nacht Juwelier Mikolaj Grabowski Stary Theater Krakau
2005 Jelinek macht nichts Wanderer Thomas Bischoff Schauspiel Düsseldorf
2004 Punch&Judy old Punch Michael Simon Schauspiel Düsseldorf
2003 Horvath- die Bergbahn Maurer Philip Tiedemann Schauspiel Düsseldorf
2003 die Ehe der Maria Braun Senkenberg Burkhard C. Kosminski Schauspiel Düsseldorf
2002 Mütter (Singspiel) der Jüngste (tiefer Bass) Franz Wittenbrink Schauspiel Düsseldorf
2000 Das Käthchen von Heilbronn Rheingraf vom Stein Jürgen Gosch Schauspiel Düsseldorf
2000 Fosse- der Name der Vater Jürgen Gosch Schauspiel Düsseldorf
2000 King Kongs Töchter Herr Albert Patrick Schlösser Schauspiel Düsseldorf
1999 der Krüppel von Inishmaan Babbybobby Sönke Wortmann Schauspiel Düsseldorf
1998 Madschnun al Malik Verschiedene Kazuko Watanabe Schauspiel Düsseldorf
1998 eine theologische Stellung Mann Thirza Bruncken Schauspiel Düsseldorf
1996 Hebbel - Judith Holofernes Wolfgang Maria Bauer Schauspiel Düsseldorf
1994 die vom Himmel Vergessenen Sofia Dimiter Gotscheff Schauspiel Düsseldorf
1992 Pohl-die schöne Fremde Ulrich Maul Dimiter Gotscheff Schauspiel Düsseldorf
1992 Büchner-Leonce und Lena Valerio Dimiter Gotscheff Schauspiel Düsseldorf
1990 Gorki- Nachtasyl Satin Herbert König Schauspiel Düsseldorf
1989 Genet- der Balkon Roger Axel Manthey Schauspiel Düsseldorf
1988 Endstation Sehnsucht Harold Mitchell Wolf-Dietrich Sprenger Schauspiel Düsseldorf
1988 Laube-der Dauerklavierspieler Veit Harlan Ulrich Heising Schauspiel Düsseldorf
1987 Molnar-Liliom Ficsur Klaus Weise Schauspiel Düsseldorf
1985 Noren- Dämonen Tomas Walter Adler Schauspiel Köln
1985 Pohl-La Balkona Bar Barmixer jun/Barmixer sen Sanda Weigl Schauspiel Köln
1984 Oedipus Chor Jürgen Gosch Schauspiel Köln
1983 Shepard-der goldene Westen Austin Anna Badora Schauspiel Köln
1982 Macbeth Lenox Luc Bondy Schauspiel Köln
1981 Ayckbourn-Frohe Feste Geoffrey Jackson Wali Bockmayer Schauspiel Köln
1980 Iphigenie auf Tauris Arkas Hans Neuenfels Schauspiel Frankfurt
1979 Ödipus der Hirte Hans Neuenfels Schauspiel Frankfurt
1979 Brecht-Dreigroschenoper Tiger Brown Axel Wagner Schauspiel Frankfurt
1979 Beckett-Glückliche Tage Willie Peter Palitzsch Schauspiel Frankfurt
1978 Canetti-Komödie der Eitelkeit Packer Barloch Hans Hollmann Basler Theater
1977 Barlach-der arme Vetter Engholm Adolf Dresen Basler Theater
1976 Ibsen-Rosmersholm Kroll Horst Zankl Basler Theater
1975 Tretjakow-Brülle China Chinese/Kolonialist Horst Zankl Theater am Neumarkt Zürich
1974 Ibsen-die Frau vom Meer der Fremde Horst Zankl Theater am Neumarkt Zürich
1973 Saison in Salzburg (Operette) Toni Horst Zankl Theater am Neumarkt Zürich
1972 Fegefeuer in Ingolstadt Christian Jürgen Flimm Theater am Neumarkt Zürich
1971 Szenen des wirklichen Lebens Ernst Jandl Theater am Neumarkt Zürich
1970 Handke- Kaspar Günter Büch Tourneetheater Grabowski
1969 Bond-Gerettet Len Adi Karbe Tourneetheater Grabowski
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar