Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Ramona Kunze-Libnow Ramona Kunze-Libnow Ramona Kunze-Libnow Ramona Kunze-Libnow Ramona Kunze-Libnow Ramona Kunze-Libnow
Ramona Kunze-Libnow © Max Messer  Ramona Kunze-Libnow © Max Messer  Ramona Kunze-Libnow © Max Messer  Ramona Kunze-Libnow © Max Messer  Ramona Kunze-Libnow © Max Messer  Ramona Kunze-Libnow  

Ramona Kunze-Libnow

Spielalter
56 - 62 Jahre 
Geburtsjahr
1957 
Größe
163 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch, Russisch  
Dialekte/Akzente
D - Berlin-Brandenburgisch, D - Sächsisch  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Jazz, Klassik  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Comedy, Synchron  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Wien, Zürich  
Wohnort
Dresden 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Evi Bischof
Alte Königstadt | Haus D Saarbrücker Straße 24
10405 Berlin
fon +49 (0) 30 8092 1849
agentur@evi-bischof.com
http://www.evi-bischof.com
Mobil: +49 174 335 217 0


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 HAPPY BURNOUT André Erkau Kino
2017 SCHNITZEL GEHT IMMER Wolfgang Murnberger
2017 CHARITÉ DIACONESS MARTHA Sönke Wortmann
2017 POLIZEIRUF ROSTOCK 'ANGST HEILIGT DIE MITTEL' Christian von Castelberg
2017 RAI / PARADISE Andrei Konchalovsky
2017 LEICHTMATROSEN Stefan Hering SWR Degeto
2017 LIEBLING, LASS DIE HÜHNER FREI Oliver Schmitz ARD Degeto
2017 TANNBACH II MATHILDE HERDER
2016 SCHUBERT IN LOVE Lars Büchel Kino
2016 ZWEIBETTZIMMER Isabel Kleefeld
2016 MAGDA MACHT DAS SCHON Torsten Wacker
2016 ALARM FÜR COBRA 11 'Auf den Spuren meines Vaters' Franco Tozza
2016 HEUTE IST NICHT ALLE TAGE Christian Schwochow
2016 SOKO KÖLN 'VATERMÖRDER' Torsten Wacker
2016 STADTLANDLIEBE Marco Kreuzpaintner Kino
2016 ER IST WIEDER DA David Wnendt
2016 DIE SPEZIALISTEN II Michael Wenig
2015 Der Usedom Krimi - Schandfleck Rita Mahlow Oliver Schmitz ARD
2015 Als wir träumten Andreas Dresen ZDF/Arte
2015 ZORN - WIE SIE TÖTEN Jochen Alexander Freydank ARD
2015 DAS DORF DER MÖRDER Niki Stein ZDF
2014 Mörderhus - Der Usedom Krimi Andreas Herzog ARD/NDR
2014 Schönefeld Boulevard Mutter Sylke Enders Kino
2014 Stromberg - Der Film Arne Feldhusen Kino
2013 Tatort - Die fette Hoppe Frau Olm Franziska Meletzky ARD/MDR
2013 Feuchtgebiete David Wnendt Kino
2012 Der Turm Christian Schwochow ARD
2011 Kriegerin David Wnendt ZDF
2009 Picco Ph. Koch
2009 Fröhliche Weihnachten T. Endemann
2009 Wohin mit Vater T. Trageser ZDF
2009 Stromberg A. Feldhusen, F. Meletzky Pro7
2008 2009 Schloss Einstein Diverse KiKa
2008 30 Tage Angst T. Näter
2008 Der Mauerfall F. Fromm ARD
2007 Ich wollte nicht töten D. Hirtz ZDF
2007 Dr. Psycho-Doppelnull K. Riethoff Pro7
2007 Ossis Eleven O. Mielke Kino
2006 2009 Tierärztin Dr. Mertens Diverse ARD
2006 KDD - Kriminaldauerdienst F. Tsitos ZDF
2006 Liebe auf vier Pforten M. Bräutigam ARD
2006 Unter den Linden 88 M. Tiefenbacher, J. Delbridge Sat1
2006 Post Mortem-Hundefutter T. Jauch RTL
2006 Dr. Martin M. Imboden ZDF
2006 Eine Liebe in Königsberg P. Kahane ZDF
2006 Meer is nich H. Keller Kino
2006 Frei nach Plan F. Meletzky Kino
2005 Tatort - Sternenkinder H. Salonen ARD
2005 Die Hochzeit meiner Töchter T. Jacob ARD
2005 Großstadtrevier - Undercover H.-E. Viet ARD
2004 Eine Mutter für Anna P. Kahane ARD
2004 Polizeiruf 110 - Ein Bild von einem Mörder T. Jacob ARD
2004 Polizeiruf 110 - Ein Bild von einem Mörder T. Jacob ARD
2004 Der Job seines Lebens II H. Gies ARD
2004 Besser als Schule S. X. Rost Kino
2003 Der Job seines Lebens R. Kaufmann ARD
2003 Die Schönste aus Bitterfeld M. Tiefenbacher ARD
2003 Die Frau des Architekten D. Klante ARD
2003 Stubbe - Von Fall zu Fall - Tödlicher Schulweg T. Jacob ZDF
2003 Nachbarinnen F. Meletzky Kino
2003 Tal der Ahnungslosen B. Okpako Kino
2003 Lichter H.-Ch. Schmid Kino
2002 Vater braucht eine Frau M. Tiefenbacher ARD
1999 Helden wie wir S. Peterson Kino
von bis Stück Rolle Regie Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
4- jähriges Studium an der Theaterhochschule "Hans Otto" Leipzig. Gesangsausbildung bei Dozenten der Hochschule für Musik Leipzig und der Oper Leipzig seit 1998 Gesangsausbildung bei Prof. Trappe Wiel
 
Besonderes (Auswahl)
Theaterrollen (Auswahl)

- Frau in "Offene Zweierbeziehung" (Fo)
Regie L. Haußmann / Schauspiel Leipzig
- Mutter in "Weiße Ehe" (Rozewicz)
Regie K. Lauterbach / Residenztheater München
- Valeniani in "Schiff der Träume" (Fellini)
Regie W. Engel / Schauspiel Leipzig

Auszeichnungen (Auswahl)

2006
- "Frei nach Plan" / Regie F. Meletzky
(Bester Film" beim 10. Internationalen Filmfestival Shanghai)

Werbung (Auswahl)

2004
- "TVC Otto / Regie D. Buck"