Drucken

Kurzinformation

Raphael Muff
Raphael Muff
© 2016 © Petra.Schulz 

Raphael Muff

Wohnort
Graz, Bern 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln, München, Zürich, Paris  
Jahrgang
1987 
Spielalter
21 - 30 Jahre 
Größe
185 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
Schweiz - Berndeutsch, Schweiz - Schweizerdeutsch  
Heimatdialekt
Schweiz - Schweizerdeutsch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Chanson, Chor, Musical, Pop, Rock  
Tanz
Ausdruckstanz, Jazz, Modern, Standard, Walzer  
Sport
Aikido, Akrobatik, Fußball, Jonglieren, Judo, Ski Alpin, Tauchen (Geräte)  
Besonderes
Kampfkunst, Moderation, Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, nordeuropäisch / Northern European  
Staatsangehörigkeit
schweizerisch  

Kontakt

trusted agents agentur für medien e. K.
Harald Will
Wilskistraße 39
14169 Berlin
fon +49 (0)30 80 49 65 22
fax +49 (0)30 80 49 65 13
mail@trusted-agents.de
trusted-agents.de


Agenturprofil:
trusted-agents.de/raphael-muff
Homepage:
trusted-agents.de/raphael-muff
Mobile Rufnummer Schauspieler:
E-Mail Schauspieler:
raphaelmuff@hotmail.com

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 2015 Bahlsen - PiCK UP! Mal anders junger Mann Robin Polak Markenfilm GmbH & Co. KG
2014 Achtung, Fertig, Charlie 2 Gabriel (Synchronstimme Deutsch) Simon Mora Taurus Media Synchron GmbH, München
2013 KURZSCHLUSS Pierre Monnard Kurzfilm, CH
2013 POLYSPORT Pierre Monnard Kurzfilm, CH
2013 ACHTUNG, FERTIG, WK! Gabriel (Hauptcast) Oliver Rihs CH
2013 POLYSPORT (Kurzschluss) Kevin (HR) Pierre Monnard Kurzfilm, CH
2011 HSO - Wirtschaftsschule Schweiz Fred (HR) Theresa Strack Leguan Productions
2009 Disturbia HR Jérome Furrer Kurzfilm ZHdK
2007 Short moments HR Daniel Sigrist Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 ROMEO UND JULIA (W. SHAKESPEARE, ÜBERS. V. F.-P. STECKEL) Romeo Lily Sykes Schausspielhaus Graz
2016 JOHNNY BREITWIESER (TH. ARZT, MUSIK VON M.R. VOGEL) Carl Mathias Schönsee Schauspielhaus Graz
2016 DER STURM (W. SHAKESPEARE, DT. ÜBERS. VON W. BUHSS) Ferdinand Stephan Rottkamp Schauspiel Graz
2016 DER REVISOR (NIKOLAJ GOGOL, BEARB VON J.V. DÜFFEL, NACH EINER ÜBERS. VON N. GÖRDE) Chlestakow Stephan Rottkamp
2016 DOSENFLEICH (F. SCHMALZ) Fernfahrer 2 Jan Stephan Schmieding Schauspielhaus Graz
2015 2016 MERLIN ODER DAS WÜSTE LAND ( T. DORST, MITARB. U. EHLER) Sir Kay Jan-Christoph Gockel Schauspielhaus Graz
2015 2016 Kreise / Visionen (J. Pommerat) diverse Dominique Schnizer Schauspielhaus Graz
2015 WERTHER (R. MUFF & J. SCHULTHEIS NACH J.W. V. GOETHE) Werther Tomas Flachs HKB Hochschule der Künste Bern
2015 AUF DEM WEG ZUM SIEG (UA / ROMAN SIKORA) Tonda Dominic Friedel Schauspielhaus Graz
2015 LA LOBA (UA / M. SIKORSKA-MISZCZUK) Jan Nina Gühlstorff Schauspielhaus Graz
2015 KREISE / VISIONEN (JOËL POMMERAT) Mönch, Mann, Soldat u.a. Dominique Schnizer Schauspielhaus Graz
2014 Wurzelzeit (D. Janjic) Flocke (HR) Alexandra Portmann Theater Tuchlaube Aarau
2014 DER HIMMELBLAUE SPECK (V. SOROKIN) Dürrenmatt Dirk Vittinghoff AUAWIRLEBEN Zeitgenössisches Theatertreffen Bern
2014 UNBORN (L. WALDVOGEL) Lukas Waldvogel, Kilian Haselbeck HKB Bern
2013 ANGST (R. Harris) Bill Easterbrook / Quant (Sprechchor) Volker Lösch Theater Basel
2013 HAMLET TOT (W. SHAKESPEARE · H. MÜLLER · F. NIETZSCHE) Hamlet Nils Torpus Theatertr. deutschspr. Schauspiel Stud. UdK Berlin
2013 SHAKESPEARE'S SONNETS (W. SHAKESPEARE) Ich Laurent Chétouane HKB Bern
2012 Abwässer (H. Lötscher) Kanalreiniger (HR) Adrian Fähndrich, Raphael Muff Hochschule der Künste Bern
2011 Idioten Lars (NR) Johannes Mager Hochschule der Künste Bern
2009 Music Man (M. Willson) Marcellus Washburn (NR) Josette Gillmann Theatergesellschaft Meggen
2007 Anything Goes (C. Porter) Billy Crocker (HR) Guido Zimmermann Theatergesellschaft Meggen
2006 Hello Dolly (M. Stewart) Barnaby Tucker (Hauptcast) Guido Zimmermann Theatergesellschaft Meggen
2004 Oliver! (L. Bart) Noah Claypole Josette Gillmann Theatergesellschaft Meggen
2003 Anatevka (J. Bock) Jude, Russe Josette Gillmann Theatergesellschaft Meggen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2013 2015 Master of Arts in Theater, HKB Hochschule der Künste Bern
2010 2013 Bachelor of Arts in Theater, HKB Hochschule der Künste Bern
2009 2010 SSZ Schauspielschule Zürich
 
Besonderes (Auswahl)
Mitglied beim VPS (Vereinigung Professioneller Sprecher)
http://www.vps-asp.ch/about/members/raphael-muff






junge Talente.ch 13