Raphael Westermeier

Raphael Westermeier
Raphael Westermeier
© Annette Faßnacht 2018 

Raphael

Westermeier

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
30 - 38 Jahre 
Größe
179 cm 
Wohnort
Tübingen 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Freiburg / Baden, Köln, Leipzig, Mannheim, Ruhrgebiet, Stuttgart, Wien  
Steuerlicher Wohnsitz
Baden-Württemberg 
derzeit am Theater Gast in
Konstanz - Stadttheater  
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Westfälisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Posaune / trombone  
Sport
Aikido, Fechten  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
grün / green  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
NRW  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Stuttgart Bühne
Alexander Seer, Frank Wilmes
Neckarstr. 84
70190 Stuttgart
fon +49 711 941 24 -12/-28
fax +49 711 941 24 01
zav-stuttgart-kv@arbeitsagentur.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 Soko Stuttgart Sascha Janke Christian Werner ZDF / Bavaria-Fiction
2014 Ein Geschenk der Götter Hans Oliver Haffner if...productions / SWR
2005 9 Zivi Oliver Carmen Stuellenberg HFF München
2004 Schulmädchen "Schulmutti" Christian Christian Ditter RTL / Hofmann & Voges
2004 Der große Schlaf François Mona Lenz HFF München / RTL2
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 "Von Mäusen und Menschen" ° Steinbeck Slim Didi Danquart Theater Konstanz
2018 "Was ihr wollt" ° Shakespeare Herzog Orsino Marlene Anna Schäfer Theater der Stadt Aalen
2018 "Die Hose" ° Sternheim Mandelstam Akillas Karazissis LTT - Landestheater Tübingen
2018 "Drei sind wir" ° Höll Mann (HR) Marlene Anna Schäfer LTT - Landestheater Tübingen
2017 "Die Netzwelt" ° Haley Sims / Papa (HR) Sascha Bunge LTT - Landestheater Tübingen
2017 "Stück Plastik" ° Mayenburg Serge Haulupa Alexander Marusch LTT - Landestheater Tübingen
2017 "believe busters" (UA) ° Küspert marc Dorothea Schroeder LTT - Landestheater Tübingen
2017 "Kasimir & Karoline" ° Horváth Schürzinger Christoph Roos LTT - Landestheater Tübingen
2016 "Schuld & Sühne" ° Dostojewski Porfirij & Lushin (HR) Gernot Grünewald LTT - Landestheater Tübingen
2016 "Geächtet" ° Akhtar Amir (HR) Sascha Bunge LTT - Landestheater Tübingen
2016 "Biedermann & die Brandstifter" ° Frisch Eisenring Nick Hartnagel LTT - Landestheater Tübingen
2015 "Palmer - Zur Liebe verdammt fürs Schwabenland" ° Grünewald/Grübmeyer Helmut Palmer (HR) Gernot Grünewald LTT - Landestheater Tübingen
2015 "Nora" ° Ibsen Torvald Helfer (HR) Hüseyin Michael Cirpici LTT - Landestheater Tübingen
2015 "Heilige Johanna der Schlachthöfe" ° Brecht Slift Jan Jochymski LTT - Landestheater Tübingen
2014 "Ein Volksfein" ° Ibsen Dr. Thomas Stockmann (HR) Christoph Roos LTT - Landestheater Tübingen
2014 "Der gute Mensch von Sezuan" ° Brecht Yang Sun (HR) Antje Schupp theater ulm
2014 "Der große Marsch" ° Lotz Lotz * Patrick S * Prometheus (HR) Fanny Brunner theater ulm
2014 "Volksvernichtung oder meine Leber ist sinnlos" ° Schwab Desiree Caroline Stolz theater ulm
2013 "Cabaret" ° Kander/Ebb Ernst Ludwig Harry Fuhrmann theater ulm
2013 "Bunbury" ° Wilde Jack Worthing (HR) Tom Gerber theater ulm
2012 "Leonce und Lena" ° Büchner Leonce (HR) Hüseyin Michael Cirpici theater ulm
2012 "Nathan der Weise" ° Lessing Tempelherr (HR) Andreas von Studnitz theater ulm
2011 "Hamlet" ° Shakespeare Horatio Stephan Suschke theater ulm
2011 "Cyrano de Bergerac" ° Rostand Christian (HR) Andreas von Studnitz theater ulm
2010 "Bürger Schippel" ° Sternheim Paul Schippel (HR) Philipp Jescheck theater ulm
2010 "Die Hexenjagd" ° Miller Reverend Hale Andreas von Studnitz theater ulm
2010 "Sein oder Nichtsein" ° Whitby Subinski (HR) Elina Finkel theater ulm
2009 "Minna von Barnhelm" ° Lessing Just Christian Schneller theater ulm
2009 "Verbrennungen" ° Mouawad Wahab Ulf Görke theater ulm
2009 "Der Tod eines Handlungsreisenden" ° Miller Happy Malte Kreutzfeldt theater ulm
2008 "Die Nibelungen" ° Hebbel Siegfried & Etzel (HR) Andreas von Studnitz theater ulm
2008 "Geschichten aus dem Wienerwald" ° Horváth Erich Stephan Suschke theater ulm
2007 "Vaterlos" ° Lünstedt Felix (HR) Malte Kreutzfeldt theater ulm
2007 "Plumpsack" ° Schlender Arrx Antje Thoms theater ulm
2006 "Das Fest" ° Vinterberg Michael Andreas von Studnitz theater ulm
2006 "Die Lebenden und die Toten" (UA) ° Adorján Elias (HR) Stephan Suschke theater ulm
2006 "Die Orestie" ° Aischylos Apollo Andreas von Studnitz theater ulm
2006 "Die Verschwörung des Fiesco zu Genua" ° Schiller Muley Hassan (HR) Martin Kloepfer Ulmer Theater
2006 "Die arabische Nacht" ° Schimmelpfennig Peter Karpati (HR) Harald Demmer Ulmer Theater
2005 "Die sexuellen Neurosen unserer Eltern" ° Bärfuss Doras Chef Christina Friedrich Ulmer Theater
2005 "Peer Gynt" ° Ibsen HuHu Martin Kloepfer Ulmer Theater
2004 "Ein toller Tag" ° Beaumarchais Cherubim Mario Holetzek Akademietheater München
2003 "Die Wände" ° Jean Genet Mustapha Dieter Dorn Bayerisches Staatsschauspiel
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2018 2021 Allerorts Mann Mia Heidler Universitätsstadt Tübingen
2018 Almost Alive Sprecher Zitate Kristof Georgen Kunsthalle Tübingen
2018 Near and Elsewhere Mann / Synchron Sue-Alice Okukubo mediart01films
2017 "Die Sanfte" Synchron Sergei Loznitsa / Simon Mora grandfilm
2013 80 Bücher Sprecher Christoph Westermeier
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2017 Der Wetterbericht HR Hosam Sidou Abdulkader Stadtwerke Ulm
von bis  
2001 2005 Bayerische Theaterakademie August Everding
2003 2003 Workshop: "Arbeit vor der Kamera" mit Celino Bleiweiß
2002 2004 Mikrofonsprechen & Synchron mit Kornelia Boje

2016

Günther-Rühle-Preis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste für "Palmer - zur Liebe verdammt fürs Schwabenland"