Drucken

Kurzinformation

Reinhard Mahlberg
Reinhard Mahlberg
© Christian Kleiner - 2016 

Reinhard Mahlberg

Wohnort
Mannheim 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Hannover / Kassel, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart  
Jahrgang
1959 
Spielalter
48 - 63 Jahre 
Größe
178 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Fränkisch, D - Norddeutsch, D - Schwäbisch, D - Sächsisch  
Heimatdialekt
D - Kölsch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Klarinette / clarinet, Saxophon / saxophone  
Gesang
Bühnengesang, Chanson, Jazz  
Tanz
Standard  
Sport
Kajak, Kanu, Reiten, Ski Alpin, Tennis  
Führerschein
A - Motorrad, AM - Moped bis 45 km/h, B - Pkw, BE - mit Anhänger, C1 - LKW bis 7,5t, Jetboot, L - Zugmaschinen bis 40 km/h, Motorboot, S - Trike, Quad, Microcars bis 45 km/h, Sportboot  
Besonderes
Gesang, Motorsport, Synchron  
Haarfarbe
graumeliert / salt-and-pepper  
Augenfarbe
grün / green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49(0)221 - 55 403 -300/-301/-303
fax (02 21) 55 403 - 444
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
zav.arbeitsagentur.de/nn_310528/kv/Kuenstler/Schauspiel/M/M/
Homepage:
reinhard-mahlberg.de/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Tatort - HAL Anwalt Klopp Niki Stein SWR/ARD
2016 Big Manni Chef Tiefbauamt Niki Stein SWR/ARD
2015 Bettys Diagnose - Hoffnungsschimmer Manfred Monheimer Sabine Bernardi ZDF
2015 Taunuskrimi - Böser Wolf Bootsführer Marcus O. Rosenmüller ZDF
2015 Der General Minister Stephan Wagner ARD
2014 Öl Pressesprecher Bergbauamt Niki Stein ARD
2013 Die Auserwählten Altschüler Christoph Röhl WDR
2012 Tatort - Freunde bis in den Tod Wirt Motsch Nicolai Rohde SWR/ARD
2012 Danni Lowinski - Alles Plastik Dr. Wengen Holger Schmidt SAT. 1
2011 Bloch - Der Fremde Pannwitz Elmar Fischer ARD
2011 Verbotene Liebe Gutachter Hänel Julian Plica ARD
2011 Alarm für Cobra 11 Michael Merz Sascha Thiel RTL
2011 Anna, Stefan und das liebe Geld Vater Ali Badakhshan Kurzfilm
2011 Soko Köln Hilmar Maier Torsten Wacker ZDF
2010 Alpha 0.7 - Der Feind in dir Martin Hägele Marc Rensing SWR
2010 Robert Bosch GmbH - E-Training Modul Wbw-Argumentation Herr Engel Steffen Döhner Industriefilm
2009 Der Bulle und das Landei Bürgermeister Wieling Hajo Gies SWR
2009 Bloch - Verfolgt Kommissar Weber Jan Schütte SWR/ARD
2009 Peter Punk Carsten Maximilian Buck Kurzfilm
2008 Tatort - Kassensturz Polizist Lars Montag SWR/ARD
2008 Tod in der Eifel Herbert Glowalla Johannes Grieser ZDF
2008 Die Schuhkönige von Pirmasens Herr Prange Ulrike Gehring SWR
2008 Kommissar Stolberg - Die zweite Chance Fahrradfahrer Ulrich Zrenner ZDF
2007 Freiwild PHM Julius Manuel Siebenmann br
2006 Rebus Jan Huber Patrick Gölz Filmakademie Baden-Württemberg
2006 Bundesministerium für Gesundheit - Fit fürs Büro? Chef Dorothee Swinke Werbung
2006 Polizeiruf 110 - Kellers Kind Bernd Mühlstein Titus Selge ARD
2005 Trueville Seniorchef Marc Hartmann Kurzfilm
2005 Alarm für Cobra 11 Herbert Kreuz Axel Barth RTL
2005 Polizeiruf 110 - Die Lettin und ihr Lover Polizist Bernd Mühlstein Titus Selge hr/ARD
2004 Polizeiruf 110 - Die Mutter von Monte Carlo Bernd Mühlstein Titus Selge HR
2004 Soko Köln Wirt Axel Barth ZDF
2003 Soko Köln Wirt Oliver Dommenget ZDF
2002 Bad Hair Day Der Makler Volker M. Engel Kurzfilm
2002 Gute Zeiten, schlechte Zeiten Bauunternehmer Brockner div. RTL
2002 Soko Köln Wirt Ulrich Zrenner ZDF
2001 Ritas Welt Herr Starke Ulli Baumann RTL
2001 Familie Heinz Becker Passant Rudi Bergmann/Gerd Dudenhoeffer WDR/ARD
2001 Streit um Drei Emil Huhn Claudia Müller ZDF
2000 Die Wache Taxifahrer Carsten Meyer-Grohbruegge RTL
2000 Das Amt Erwin Kalinke Titus Selge RTL
2000 Der Ausflug Harry Toeller Jan Oelrich Kurzfilm
2000 Verbotene Liebe Andreas Körner Kerstin Krause ARD
1999 Apollo Optik "Crashfahrt" Beifahrer Axel Laubscher TV-Werbung
1999 Ina und Leo Lutz Hagemann Marijan D. Vajda ARD
1999 Wilhelms Pferdegeschichten Jupp Jörg Grotegut NDR
1996 Café Weiß Joe Titus Selge Kurzfilm
1989 Fabrik der Offiziere Fähnrich Moesler Wolf Vollmar Kino
1988 Justitias kleine Fische HWM Bolle Wolf Dietrich SAT 1
1987 For Absent Friends Fahrer Oliver Jähnel Kurzfilm
1987 Die Wicherts von Nebenan Polizist Pete Ariel ZDF
1986 Die Anweisung Der Mann Winfried Bonengel TV 5
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 An und Aus (DSE) Herr Z. (Der tote Fisch) Burkhard C. Kosminski Nationaltheater Mannheim
2016 Der Brandner Kaspar und das ewig Leben Brandner Kaspar Susanne Lietzow Nationaltheater Mannheim
2016 Amphitryon Sosias Elmar Goerden Nationaltheater Mannheim
2016 Pomona (DSE) Zeppo Robert Teufel Nationaltheater Mannheim
2015 Emilia Galotti Marinelli Elmar Goerden Nationaltheater Mannheim
2015 Das schwarze Wasser Ensemble Burkhard C. Kosminski Nationaltheater Mannheim
2014 Der Kirschgarten Leonid Andrejewitsch Gajew Burkhard C. Kosminski Nationaltheater Mannheim
2014 Die Wildente Gregers Werle Elmar Goerden Nationaltheater Mannheim
2014 Homo faber Walter Faber Georg Schmiedleitner Nationaltheater Mannheim
2013 Der Process Kaufmann Block u.a. Dominic Friedel Nationaltheater Mannheim
2013 Du (Normen) Erzähler Katrin Lindner Nationaltheater Mannheim
2012 Michael Kohlhaas Michael Kohlhaas Simon Solberg Nationaltheater Mannheim
2011 Die Katze auf dem heißen Blechdach Big Daddy Nina Gühlstorff Nationaltheater Mannheim
2011 Chihuahua (UA) Knott Jan Neumann Nationaltheater Mannheim
2010 Der Besuch der alten Dame Bürgermeister André Bücker Nationaltheater Mannheim
2010 Die Dreigroschenoper Mr. Peachum Alejandro Tantanjan Nationaltheater Mannheim
2010 Was Ihr wollt Sir Tobi Rülps Burkhard C. Kosminski Nationaltheater Mannheim
2009 Ronja Räubertochter Mattis Inèz Derksen Nationaltheater Mannheim
2009 Macbeth Macduff Andras Fricsay Nationaltheater Mannheim
2008 Die Sturheit Schauspieler 2 Burkhard C. Kosminski schauspielfrankfurt
2007 Müller fährt Müller Gesine Dankwart Nationaltheater Mannheim
2007 Maria Stuart Graf Leicester Georg Schmiedleitner Nationaltheater Mannheim
2007 The Small Things Mann Cilli Drexel Nationaltheater Mannheim
2006 Tod eines Handlungsreisenden Willy Loman Burkhard C. Kosminski Nationaltheater Mannheim
2006 Mütter Liederabend Franz Wittenbrink Nationaltheater Mannheim
2006 Medea Jason Christian Hockenbrink Nationaltheater Mannheim
2006 Weit von hier Rich Christoph Roos Nationaltheater Mannheim
2005 Vor Sonnenaufgang Hoffmann Armin Petras Nationaltheater Mannheim
2005 Wilhelm Tell Frießhardt Thomas Langhoff Nationaltheater Mannheim
2005 Ruhestörung (Liederabend) Fee Georgette Dee Nationaltheater Mannheim
2004 Hamlet König Claudius Jens-Daniel Herzog Nationaltheater Mannheim
2004 Bérénice de Molière Molière Till Weinheimer Nationaltheater Mannheim
2003 Wovon träumst du, wenn du träumst Producer Stephanie Mohr Nationaltheater Mannheim
2003 Die Räuber Franz Moor K.D. Schmidt Nationaltheater Mannheim
2002 Der Jude von Malta Admiral von Bosco Marion Metzen Nationaltheater Mannheim
2002 Iphigenie in Aulis Odysseus Ch. Tschirner Nationaltheater Mannheim
2000 Romeo und Julia Peter Andras Fricsay Theater Bonn
1999 Rinderwahnsinn Vetter aus Dingsda Beat Fäh Schauspiel Bonn
1998 Geschichten aus dem Wienerwald Alfred Wolf Dietrich Sprenger Staatstheater Hannover
1997 Maienschlager Willo Warweser Erich Sidler Staatstheater Hannover
1996 Die falsche Zofe Lélio Armin Holz Staatstheater Hannover
1996 I hired a contractkiller Pete Andreas Kriegenburg Staatstheater Hannover
1995 Die Rassen Rosloh Karl Kneidl Staatstheater Hannover
1994 Die Wildente Hjalmar Ekdal Mark Zurmühle Staatstheater Hannover
1991 Jochen Schanotta Jochen Schanotta Armin Kerber Stadttheater Konstanz
1990 Yvonne, die Burgunderprinzessin Prinz Philipp Hartmut Wickert Theater Konstanz
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1984 1988 Schauspielstudium an der Hochschule der Künste (Max-Reinhardt-Schule), Berlin
1978 1984 Jurastudium an der Julius-Maximilians-Universität, Würzburg


Sendetermin: Tatort Stuttgart - HAL
Sonntag, 28. August 2016, 20.15 Uhr, ARD
Rolle: Anwalt Klopp

Theaterarbeiten: Nationaltheater Mannheim
Reinhard Mahlberg ist festes Ensemblemitglied am Nationaltheater Mannheim und steht derzeit u.a. mit den Stücken "Amphitryon" (Sosias), "Homo Faber" (Walter Faber) und "Emilia Galotti" (Marinelli) auf der Bühne.