René Marvin Kuhnke

René Marvin Kuhnke
René Marvin Kuhnke
 

René Marvin

Kuhnke

Jahrgang
1995 
Spielalter
16 - 27 Jahre 
Größe
185 cm 
Wohnort
Sommerland bei Hamburg 
derzeit am Theater engagiert in
Hamburg - Deutsches Schauspielhaus  
derzeit am Theater Gast in
Hamburg - Deutsches Schauspielhaus  
Stimmlage
Baß / Bass  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Agenturprofil:
casting.filmmakers.de/preview/1fac027e8449494752e663f5b262f8
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/rene.marvin-kuhnke
Mobile Rufnummer Schauspieler:
0176 703 648 81
E-Mail Schauspieler:
rkuhnke95@gmail.com

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 Dealing With Homosexueller Benjamin Teske Kurzfilm SFSH
2017 Seth Productions / Werbefilm Fußballer Florent Santoni Schanzenkino 73 Hamburg
2017 Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres Komparse im Club Lars Jessen NDR / Studio Hamburg
2016 2017 Der Himmel soll warten Sohn René Marvin Kuhnke Kurzfilm SFSH
2016 Verrat Nils Daniel Kunz Kurzfilm
2016 Die Pfefferkörner Kurier Christian Theede NDR / Studio Hamburg
2016 Auf ins Paradies Psychopath René Marvin Kuhnke Kurzfilm SFSH
2016 Der Fremde in Dir Schizophrener René Marvin Kuhnke Kurzfilm SFSH
2015 Kehlkopfschuss Komparse Tim Ungermann Spielfilm
2015 Geht einer rein Autist Paula Hauss Kurzfilm SFSH
2015 Abyssus Abyssum Invocat Faust Nils Hennig Kurzfilm SFSH
2015 Liebe & Leidenschaft Erzähler René Marvin Kuhnke Kurzfilm SFSH
2014 EZO1 - The Forces of Madness Flüchtling, Chor Sven Knuppel Spielfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 2018 Das halbe Leid Leidender Gaze SIGNA Deutsches Schauspielhaus Hamburg
2017 Monolog / Die Leiden des jungen Werther Werther Herbert Trattnigg Schule für Schauspiel Hamburg
2017 2er-Szene / Don Juan Don Juan Ulrich Meyer-Horsch Schule für Schauspiel Hamburg
2017 Komödie / Krach in Chiozza Beppo Cornelia Schirmer Schule für Schauspiel Hamburg
2017 Theater der Welt / Die Stillgestellten Leiche Hannah Hurtzig Kampnagel Hamburg
2016 Schlaraffenland Erzähler Olivia Rüdinger Schule für Schauspiel Hamburg
2016 Dornröschen Prinz, Erzähler Olivia Rüdinger Schule für Schauspiel Hamburg
2016 2er-Szene / Die Ratten Bruno Mechelke Cornelia Schirmer Schule für Schauspiel Hamburg
2016 2er-Szene / Frühlings Erwachen Melchior Gabor Imke Trommler Schule für Schauspiel Hamburg
2015 Ein Sommernachtstraum Flaut/Thisbe Cornelia Schirmer Schule für Schauspiel Hamburg
2015 Die Nixe im Teich (Märchen) Müller, Sohn, Erzähler Olivia Rüdinger Schule für Schauspiel Hamburg
2015 Heute Abend wird aus dem Stegreif gespielt Verri Wladimir Tarasjanz Schule für Schauspiel Hamburg
2015 Sechs Personen suchen einen Autor Direktor, Sohn Wladimir Tarasjanz Schule für Schauspiel Hamburg
2014 Ausgewählte Erzählungen (Ray Bradbury) - Schwerer Diebstahl William Ross Fielding Wladimir Tarasjanz Schule für Schauspiel Hamburg
2012 2013 Woyzeck Woyzeck, Chor Martin Kreidt Ernst Deutsch Theater Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2018 Online Werbespot Komparse Jonathan Kleinpass Xing
von bis  
2014 2018 Ausbildung zum Schauspieler an der Schule für Schauspiel Hamburg
2013 2014 Orientierungskurs und Vorsemester an der Schule für Schauspiel Hamburg
2012 2013 Schauspielunterricht am Ernst Deutsch Theater Hamburg unter der Leitung von Martin Kreidt

Orange Gurt im Kung Fu. Anwärter auf Grün.


"Das halbe Leid", eine Produktion des Deutschen Schauspielhauses, für das Theatertreffen Berlin 2018 als "wichtigste Inszenierung des Jahres" nominiert.


Unter den 10 wichtigsten Inszenierungen 2017 mit "Das halbe Leid" beim virtuellen nachtkritik-Theatertreffen 2018.


2. Platz mit "Verrat" bei den 70. Nordwestdeutschen Filmfestspiele 2016.





.