Drucken

Kurzinformation

Robert Dölle
Robert Dölle
© Henrik Pfeifer 

Robert Dölle

Wohnort
Köln 
Jahrgang
1971 
Spielalter
40 - 48 Jahre 
Größe
188 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Slowakisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Hessisch  
Stimmlage
Baß / Bass  
Gesang
Chanson, Klassik  
Sport
Schwimmsport, Taekwondo, Tennis  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

AGENTUR VOGEL
Birgit Vogel
Dieffenbachstrasse 33
10967 Berlin
fon 030/788 988 92
fax 030/788 963 74
mail@agenturvogel.de
agenturvogel.de


Agenturprofil:
agenturvogel.de/vita.php?job=actor&PID=38
Homepage:
agenturvogel.de/vita.php?uid=38

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 HELDT Stefan Bühling
2016 DIE FÜCHSIN - SPUR AUF DER HALDE Samira Radsi
2015 DIE TURNSCHUHGIGANTEN Oliver Dommenget
2015 BETTYS DIAGNOSE Nico Zingelmann
2015 PHOENIXSEE Bettina Woernle
2015 DIE FÜCHSIN Samira Radsi
2015 ALARM FÜR COBRA 11 Kai Meyer-Ricks
2014 NICHTS MEHR WIE VORHER Oliver Dommenget
2014 DIE BETREUUNGSFALLE Isabel Kleefeld
2014 DANNI LOWINSKI Uwe Janson
2014 TATORT - DER SANFTE TOD Alexander Adolph
2013 IM NETZ Isabel Kleefeld
2012 PASTEWKA Erik Haffner
2012 MORD MIT AUSSICHT Christoph Schnee
2012 FAMILIE UNDERCOVER Joseph Orr
2012 ONLINE - MEINE TOCHTER IN GEFAHR Oliver Dommenget
2012 DAS VERHÄNGNIS Bernd Böhlich
2012 WILSBERG Michael Schneider
2012 GEORGE Joachim Lang
2012 POLIZEIRUF 110 - VOR ALLER AUGEN Bernd Böhlich
2012 BLUTGELD Rene Heisig
2011 ÜBER UNS DAS ALL Jan Schomburg
2011 HOTEL LUX Leander Haußmann
2011 SOKO LEIPZIG Robert Del Maestro
2011 DER DICKE Christoph Schnee
2011 HALBE HUNDERT Matthias Tiefenbacher
2011 DIE WINSCHEIDTS Isabel Kleefeld
2010 RUHM Isabel Kleefeld
2010 BIS AUFS BLUT Oliver Kienle
2010 MARIE BRAND UND DAS BAUERNOPFER Christoph Schnee
2010 DER STAATSANWALT Martin Kinkel
2009 TATORT - SCHIFFE VERSENKEN Florian Baxmeyer
2008 TATORT - IM NETZ DER SPINNE Richard Huber
2007 MIT EINEM SCHLAG Vivian Naefe
2007 MITTE 30 Stefan Krohmer
2007 STADT ,LAND, MORD Thomas Nennstiel
2006 LUGINSLAND Nina Grosse
2006 MEIN ALTER FREUND FRITZ Dieter Wedel
2006 POLZEIRUF 110 - TAUBERS ANGST Klaus Krämer
2006 DER PANIKMACHER Franziska Buch
2006 SOKO KÖLN Werner Siebert
2005 TKKG Tomy Wigand
2005 DIE WEISSE MASSAI Hermine Huntgeburth
2005 4 TÖCHTER Rainer Kaufmann
2005 DAS ENDLOSE JAHR Dagmar Hirtz
2004 SCHILLER Martin Weinhart
2002 ROSENSTRASSE Margarethe von Trotta
von bis Stück Rolle Regie Theater
2008 DER NACKTE WAHNSINN / FRAYN Freddie Fellows Rafael Sanchez Schauspiel Köln
2008 JUDITH / HEBBEL Holofernes Christina Paulhofer Schauspiel Köln
2008 SIMPLICISSIMUS TEUTSCH / VOIMA NACH GRIMMELSHAUSEN Oliver Thomas Dannemann Schauspiel Köln
2008 DIE NIBELUNGEN / HEBBEL Volker Karin Beier Schauspiel Köln
2008 DIE TROERINNEN / EURIPIDES Poseidon Karin Beier Schauspiel Köln
2008 DIE LETZTEN / GORKI Dr. Leschtsch Sebastian Nübling Schauspiel Köln
2008 TRANSIT / TASNADI Arzt Viktor Bodo Schauspiel Köln
2008 DIE DREIGROSCHENOPER / BRECHT Mac/Brown Nicolas Stemann Schauspiel Köln
2008 MENTALLICA / NACH MONK Lars Tom Kühnel, Jürgen Kuttner Schauspiel Köln
2008 OBLOMOW / GONTSCHAROW Tarantjew Alvis Hermanis Schauspiel Köln
2006 DIE NIBELUNGEN / RINKE Siegfried Dieter Wedel Wormser Festspiele
2001 2006 HEILIGER KRIEG / GOETZ Lars Ole Walburg
2001 2006 SCHÖNE BESCHERUNGEN T/ AYCKBOURNE Clive Karin Beier
2001 2006 MISS SARA SAMPSON / LESSING Mellefont Stephan Rottkamp
2001 2006 MEDEAMATERIAL / MÜLLER Thirza Bruncken
2001 2006 DIE ZEHN GEBOTE <BR /> / KIESLOWSKI Johan Simons
2001 2006 ALKESTIS / EURIPIDES Lykurgos Jossi Wieler Münchner Kammerspiele
2001 2006 DIE REISE VON KLAUS & EDITH / BÄRFUSS Der Blaue Stephan Rottkamp
1999 2001 DAS MISSVERSTÄNDNIS / DUMAS Jan Hans Falar
1999 2001 DIE KAMELIENDAME / DUMAS Prude Amelie Niermeyer
1999 2001 DON CARLOS / SCHILLER Herzog Alba Jens-Daniel Herzog Schauspiel Frankfurt
1999 2001 DER SOMMERNACHTSTRAUM / SHAKESPEARE Oberon Peter Eschberg
1996 1999 DIE MÖWE / CECHOV Konstantin Jens-Daniel Herzog
1996 1999 ITHAKA / STRAUSS Leiodes Dieter Dorn Münchner Kammerspiele
1996 1999 CYMBELIN / SHAKESPEARE Dieter Dorn Shakespeare
1996 1999 RICHARD III / SHAKESPEARE Lord Grey Peter Zadek
1996 1999 PENETRATOR / NIELSEN Stännie Jens-Daniel Herzog
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Otto-Falckenberg-Schule in München
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

-

Native Speaker American