Drucken

Kurzinformation

Roland Schroll
Roland Schroll
© Erik Engelhardt 

Roland Schroll

Wohnort
Leipzig 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Wien, Zürich  
Jahrgang
1981 
Spielalter
28 - 36 Jahre 
Größe
183 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Italienisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, Ö - Tirolerisch, Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
Ö - Tirolerisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Akkordeon / accordion, Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson  
Tanz
Standard  
Sport
Judo, Reiten, Ski Alpin, Tennis  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen

Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 In Gefahr Episodenrolle Martina Allgeyer Sat 1
2014 Die Tobelhockerin Louis/Hauptrolle Sabina G. Kufner Kurzfilm
2013 Soko Kitz Episodenrolle Gerald Liegel ORF/ZDF
2006 Volksglaube Episodenrolle Dorit Vaarning BR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 Sonnenallee Appel Stefan Wolfram Staatstheater Cottbus
2013 Viva City Brasil diverse Annette Ramershoven Volksbühne Berlin
2011 Harold and Maude Harold Rudolf Koloc Staatstheater Cottbus
2010 Wie im Himmel Tore Mario Holetzeck Staatstheater Cottbus
2010 Amphitryon Sosias Ingo Putz Staatstheater Cottbus
2009 Lehrer sollten nackt nicht tanzen Thomas Mario Holetzeck Staatstheater Cottbus
2008 Ghetto Kittel Stefan Wolfram Theater Plauen-Zwickau
2008 Romeo und Julia Romeo Matthias Straub Theater Plauen-Zwickau
2006 Die neuen Leiden des jungen W. Edgar Stefan Wolfram Theater Plauen-Zwickau
2005 Blaubart-Hoffnung der Frauen Heinrich Gisela Schmitz Metropol Theater München
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2013 Jura Soyfer - Ein Hörstück Jura Soyfer Nico Dietrich Radio F.R.E.I
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2007 It´s people Fahrer Florian Mühl Werbespot
von bis  
2014 Spercher-/Synchronsperchertraining „arianeSystem“, Katharina Koschny, Berlin
2013 Camera acting intensiv; Coaching Company Berlin
2004 2005 Acting-in-Film-Seminar bei Prof. Dieter Wardetzky, Berlin
2004 Kamera-Workshop bei Miroslav Mandic, Prag
2002 2005 Schauspielschule "Schauspiel München"
 
Besonderes (Auswahl)
2013 Gesangsunterricht bei Ina Fromhage, Cottbus

Roland Schroll & Band

urige songs im ziemlich verrocktem Songwriter-Stil

www.roland-schroll.com

Staatstheater Cottbus
Sonnenallee
22.01.16
14.02.16
23.03.16
09.04.16
22.04.16
13.05.16
01.06.16

Konzert
Roland Schroll & Band
Cottbus 18.03.16
Kufstein 19.03.16