Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Romana Lotte Schneider Romana Lotte Schneider Romana Lotte Schneider Romana Lotte Schneider Romana Lotte Schneider Romana Lotte Schneider Romana Lotte Schneider Romana Lotte Schneider Romana Lotte Schneider
Romana Lotte Schneider © Karolina M. Muszalski  Romana Lotte Schneider © Gregory B. Waldis  Romana Lotte Schneider © Gregory B. Waldis  Romana Lotte Schneider © Gregory B. Waldis  Romana Lotte Schneider © Gregory B. Waldis  Romana Lotte Schneider © Gregory B. Waldis  Romana Lotte Schneider © Gregory B. Waldis  Romana Lotte Schneider © Gregory B. Waldis  Romana Lotte Schneider © Gregory B. Waldis 

Romana Lotte Schneider

Spielalter
19 - 30 Jahre 
Geburtsjahr
1986 
Größe
161 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
grün / green  
Stimmlage
Alt / Contralto, Mezzosopran / Mezzo-soprano  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Berlin-Brandenburgisch, D - Sächsisch, D - Thüringisch  
Sport
Jonglieren, Klettern, Kraftsport, Schwimmsport  
Instrumente
Cajon / cajon, Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Tanz
Jazz, Modern, Standard  
Gesang
Chanson, Musical  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Anspielpartner (Casting), Biomechanik, Clownerie, Hundesport, Improvisation, Pantomime, Stelzenlauf  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Hannover / Kassel, Köln, München, Wien  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

030Actors
An der Krummen Lake 16
12559 Berlin
fon + 49 30 751 79 35
fax + 49 30 641 677 72

mail@030actors.net
http://www.030actors.net


Homepage:
http://www.romanaschneider.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
Septembe Studio Faktum/ "Crash" Jule Norman Schenk
Oktober Radio Energy Berlin /Werbespot Radio Energy berlin
Mai 2009 Juli 200 Studio TV Film Souffleuse Kikaninchen KIKA
Juli 201 Solis TV / RTL Reportage Immobilienkauffrau RTL
Februar carte Blanche Film GmbH Partygast Stephan Wagner ARD/ Tatort "Gegen den Kopf"
09/2013 Studio Faktum/ Spass-Tea Jana Norman Schenk
von bis Stück Rolle Regie Theater
Septembe März 201 Romeo und Julia Julia Christian Mark; Michael Semper Theaterscheune Teutleben, Theater der Stadt Gotha
Septembe fortlauf "fake oder War doch nur Spaß" Lea , Nadine Karl Koch Theater Radiks Berlin
Septembe Spiel the Game of Budenplatz - Kunstfestival in Hamburg diverse Marie-Theres Schwinn, Romana Schneider Spielbudenplatz Hamburg
Oktober Poetry Slam / die gestörten möchtegern twins Slammerin Hamburg ist Slamburg
Mai 2013 Herr Kolpert - ein Auszug Edith Marie-Theres Schwinn Sprechwerk Hamburg
Juli 201 Hinter den Kulissen- eine szenische Lesung Lina Marie-Theres Schwinn Sprechwerk Hamburg
Dezember Poetry Slam / die gestörten möchtegern twins Slammerin Rosi´Slam Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
April 2010 März 2013 INAC Theaterakademie Berlin
September 2013 Sigrid Andersson (die Tankstelle)
März/April 2015 "Talent is not enough" Sigrid Andersson Concentration Training - Tankstelle Berlin Kameratraining - Brigitte Simons (Die Tankstelle)




Neben der Schauspielerei bin ich nun auch im musikalischen Bereich angekommen. Als Pianistin komponiere,spiele und improvisiere ich mit der Berliner Sängerin ANNI. Am 27.02.2016 geben wir unser nächstes Konzert in Berlin " Golden Lounge".
 





THEATER

21. Februar bis 26. Februar 2016 | Theatertournee durch Niedersachsen | "fake oder War doch nur Spaß" Theater Radiks Berlin

MUSIK

ANNI & BAND (Romana am Piano)

11. Februar 2016 | Lieschen Müller | Berlin
27. Februar 2016 | Golden Lounge | Berlin
11. März 2016 | Tba | Hamburg
12. März 2016 | Tba | Hamburg
18. März 2016 | Periplaneta | Berlin
22. April 2016 | Wohnzimmer | Berlin
17. Mai 2016 | Societätstheater | Dresden
18. Mai 2016 | Tba | Dresden
19. Juni 2016 | BRN | Dresden
20. Juni 2016 | BRN | Dresden

-> genaue Zeiten der Auftritte folgen

-> immer gerne auf meiner Homepage www.romanaschneider.de vorbeischauen :)









Eingeladen 16. Treff Junges Theater in Thüringen 2007,

Deutscher Amateurtheaterpreis 2008