Drucken

Kurzinformation

Romy Ellrich
Romy Ellrich
© Sylke Gall 

Romy Ellrich

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, Leipzig, München  
Jahrgang
1975 
Spielalter
36 - 44 Jahre 
Größe
169 cm 
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Russisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Sächsisch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Gesang
Chanson, Jazz  
Tanz
Modern, Standard  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Synchron  
Haarfarbe
rot-braun / chestnut-red, auburn  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen

Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2009 DREI Kellnerin Tom Tykwer Kino
2009 DIE GRENZE Frau Müller Roland Suso Richter Sat.1, TV-Zweiteiler
2009 OKAY Nele Regina Kött CCB
2008 DER ELCH KANN DOCHNICHTS DAFÜR Petra J. Lechner/l.Kloth Kurzfilm ISSF
2007 WIR SIND DAS VOLK Mutter / Kita Thomas Berger Sat.1, TV-Zweiteiler
2007 ARMER SCHWARZER KATER Reisende Thomas M. Bausenwein Kurzfilm
2007 THE HUMAN REQUEST Kommissionsmitglied Eugen Schlegel / Christoph Willumeit Kurzfilm - Goethe-Institut/hff Potsdam
2003 VERGESSEN Mutter Mario Wirtz Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Schauspielhaus Leipzig, Jana Bauke und Bernd Stübner
Berliner Schule für Schauspiel, Arnim Beutel - Abschluß: ZAV-Bühnenreife
Camera Acting, Coaching Company Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
Theaterengagements (Auswahl 2003 - 2010)

Volksbühne Berlin/Kubus // Theaterdiscounter // Maxim-Gorki-Theater // Theaterbühne Schönholz // Saalbau/Heimathafen Neukölln // Ballhaus Ost // Destille // Theaterhaus Mitte/Glaskasten Berlin // Theaterkapelle Berlin // Schauspielhaus Leipzig // Theaterbaustelle Leipzig // Die Scheune Leipzig

Auszeichnungen (Auswahl)

2008 * Murnau-Kurzfilmpreis für "Armer schwarzer Kater", Rolle: Reisende, Regie: Thomas M. Bausenwein, Kurzfilm, Pipeline Production