Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Rotraut Rieger Rotraut Rieger Rotraut Rieger
Rotraut Rieger © Bettina Fürst-Fastré  Rotraut Rieger © Bettina Fürst-Fastré  Rotraut Rieger © Bettina Fürst-Fastré 

Rotraut Rieger

Spielalter
64 - 70 Jahre 
Geburtsjahr
1948 
Größe
165 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
grau-grün / grey and green  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Albanisch (Grundkenntnisse), Englisch (Grundkenntnisse), Französisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch, D - Schwäbisch  
Sport
Ballett, Bodenturnen, Inlineskaten, Schlittschuh, Ski Alpin  
Instrumente
Blockflöte / recorder, Klavier / piano  
Tanz
Ballett, Bühnentanz, Charleston, Disco, Flamenco, Historischer Tanz, Höfisch, Jazz, Klassisch, Musical, Step, Theatertanz, Twist  
Gesang
Gesangsausbildung, Belcanto, Bühnengesang, Chanson, Jazz, Kabarett, Lied, Musical, Oper, Operette, Schlager, Swing, Volkslied  
Führerschein
B - Pkw  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln  
Wohnort
Köln 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen
Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49(0)221 - 55 403 -300/-301/-303
fax (02 21) 55 403 - 444
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2009 ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST Kim Münster Fachhochschule Dortmund
2006 DUNKEL WARS Justin Koch Kurzfilm
2005 DREI SCHWESTERN MADE IN GERMANY Oliver Storz TV-FILM
2003 STREIT UM DREI S. Kaddatz ZDF
2002 UNTER BRÜDERN Stefan Lukschy
2002 DAS MEDAILLON K. Kases TV-FILM
2001 FÜR ALLE FÄLLE STEFANIE D. Schlotterbeck Sat.1
2000 ANNA H. - GELIEBTE, EHEFRAU UND HURE M. Keusch TV-FILM
2000 DREHKREUZ AIRPORT D. Schlotterbeck ZDF
1999 LINDENSTRASSE Patrick Winczewski ARD
1998 VERBOTENE LIEBE ARD
1998 DIE FALLERS S. Monk SWF
1996 SCHIMPANSKI S. Barthmann RTL
1996 WER HAT ANGST VOR`M WEIHNACHTSMANN A. Ernst Kurzfilm
1995 VERBOTENE LIEBE ARD
1994 DREI TAGE IM APRIL Oliver Storz SDR
1993 1995 STADTKLINIK Maria Birkenfeld RTL
1987 1988 OH GOTT, HERR PFARRER (13 FOLGEN) Organistin Neidhardt Th. Mezger, B. Voges SDR
von bis Stück Rolle Regie Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Schauspiel-, Tanz (Klassisch, Jazz, Step)- und Gesangsausbildung
 
Besonderes (Auswahl)
Theaterengagements (Auswahl)

"Dreigroschenoper", Rolle: Polly, Stuttgart
"Die Zähmung der Widerspenstigen", Rolle: Katharina, Stuttgart
Trilogie "Norman`s Eroberungen", Rolle: Annie und Ruth, Bonn und Ffm
"Und das am Montagmorgen", Rolle: Délia Moon, Stuttgart
"Love Letters", Rolle: Andy, Bonn
"Das glückliche Paar", Rolle: Wilma, Stuttgart
"Sekretärinnen", Bonn

Musicals (Auswahl)

"Die goldenen Zwanziger", Oberhausen
"Unsere Republik", Bochum
"Rocky Horror Show", Rolle: Janet, Essen
"Sie spielen unser Lied", Rolle: Sonia, Bonn
"Anatevka", Rolle: Jente, Solingen/Hochschule für Musik Köln

Kabarett (Auswahl)

Programme "Sesamstrasse" und "Noah gesucht", Kommödchen Düsseldorf

Konzerte (Auswahl)

Operette und Chansons